Wiesenburg-Verlag

Wiesenburg-Verlag

Ein Verlag stellt sich vor • Der Wiesenburg-Verlag - Belletristik • Reiseliteratur • Bücher über Kulturen

Weltoffenheit, Toleranz und einfach gute Bücher

Werbung - Die Wahl der Schwerpunkte zeigt schon die Werte, denen sich der Wiesenburg-Verlag verschrieben hat: Feine Belletristik, Romane, Erzählung und auch Gedichte und Bücher über Reisen und Kulturen. Einerseits die schöne Literatur - andererseits das Entdecken anderer Länder und Lebensweisen.

Reiseliteratur mit faszinierend neuen Blickwinkeln auf Länder und Kulturen

Der Verlag bietet im Segment der Reiseliteratur Erlebtes und Gefühltes, abseits der üblichen Klischees. Hier erfährt der Leser, wie es wirklich ist - in ein Land eintauchen, es mit allen Sinnen erleben und sich auf Land und Leute einlassen. Auch abseits der touristischen Trampelpfade.

Die Autoren des Wiesenburg-Verlages verstehen es, den Leser für einen Ort zu begeistern, ein Land aus überraschend-neuer Perspektive zu schildern und Faszination zu wecken. Dabei entstehen sehr persönliche Bücher, die trotzdem oder gerade deswegen zahlreiche Leser in ihren Bann ziehen. 

Nichts mehr verpassen: Werden Sie Wiesenburg-Verlag-Fan bei Facebook!


Der Verlag ist Mitglied im Verein für Bildung und Kultur e.V., Schweinfurt und im Arbeitskreis unabhängiger Verlage, im Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V., Frankfurt am Main. Außerdem besteht einen Vollmitgliedschaft im Börsenverein (Nr. 10993).

Christine Grandl: Tage im Kloster - Buch des Monats Mai im Wiesenburg-Verlag
Tage im Kloster: Auszeit in Benediktbeuern (Reiseimpressi...
Der Weg • Die Heraus-forderungen • Die Erlebnisse
Der Weg - Die Herausforderungen - Die Erlebnisse - 3.369 ...
Nur EUR 9,90

Burkhard Wittek: Reif für die Gipfel!

Zwei Männer unterwegs

Schwäbisch-bajuwarisch, frech und mit Witz zu Fuß über die Alpen

Dieses Buch macht Spaß! Männern wie Frauen, Alltags-Gestressten, Beziehungs-Gestressten, Bergfexen und "Schaulustigen".  

Hautnah sind wir dabei, wenn zwei Männer dem Job, dem Alltag und ihren Frauen für eine Weile entfliehen wollen. Frauen, die immer schon einmal wissen wollten, was Männer machen, wenn sie unter sich sind, sollten dieses Buch unbedingt lesen. Sie werden feststellen: So schlimm ist das alles gar nicht. Oder?

Jedenfalls machen sich die beiden Freunde auf den Weg zu Fuß über die Alpen. Wie sie Landschaft, Menschen, Natur, Blasen, Schweiß, Hunger und Durst erleben und überleben, schildert Burkhard Wittek anschaulich und mit einem liebevollen Augenzwinkern. 

Auf 302 Seiten bewältigen die beiden Protagonisten, die dem Leser mit jeder Seite mehr ans Herz wachsen, 140 Kilometer Stecke und überwinden dabei sage und schreibe 10.000 Höhenmeter. Eine Leistung, die auch ohne die fesselnd geschilderten Erlebnisse die Ehre als Buch des Monats verdient hätte. 

Weitere Termine für Lesungen

Nürnberg am 21. Juli
Am Donnerstag, 21.07.2011 um 14:00 Uhr,  Mittagslesung in der Reihe "Gäste & Buch" Kulturwirtschaft im K4, 90402 Nürnberg, Königstraße 93
"Süden im Sinn" - Vierzig lyrische Reisebilder von Wolfgang Wurm


Ichenhausen am 17. August

Am Mittwoch, 17.08.2011 um 19:00 Uhr, in der Fachklinik, Krumbacher Straße 45 in 89335 Ichenhausen
"Storchund andere Geschichten" von Helmut Gotschy 
Eintritt frei 

 

Bad Neustadt am 13.10.
Am Donnerstag, 13.10.2011 um 18:30 Uhr, im Rhön-Klinikumin Bad Neustadt
"Der Weg - Die Herausforderungen - Die Erlebnisse" - 3.369 Kilometer alleine als Radpilger von Schweinfurt am Main nach Santiago de Compostela. Eine Reise durch Deutschland, die Schweiz, Frankreich und Spanien - Jakobsweg, Küstenweg von Johannes Reichert 


Volkach am 27. Oktober

Am Donnerstag, 27.10.2011 um 20:00 Uhr, im Schelfenhaus Volkachin in Volkach
"Der Weg - Die Herausforderungen - Die Erlebnisse" - 3.369 Kilometer alleine als Radpilger von Schweinfurt am Main nach Santiago de Compostela. Eine Reise durch Deutschland, die Schweiz, Frankreich und Spanien - Jakobsweg, Küstenweg von Johannes Reichert   

 

Bitte vergewissern Sie sich in der örtlichen Presse oder auf der Webseite des Wiesenburg-Verlages, ob die Termine für die Lesungen so bestehen bleiben. Auf der Webseite finden Sie auch weitere Termine für Lesungen.   

Termine für Lesungen

Koblenz am 27. Mai

Am Freitag, 27.05.2011 um 19:00 Uhr, Künstlerwerkstatt, Clemensstraße 16 in Koblenz

"Atemholen" - Vom Reisen im Ruhestand von Anton Regenberg

 

Brühl am 23. Juni

Am Donnerstag, 23.06.2011 um 16:00 Uhr, in der Orangerie des Brühler Schlosses
"Blätter wie goldene Taler" und "Die Früchte Griechenlands"- Gedichte von Ursula P.  

 

Ingolstadt am 28. Juni 

Am Dienstag, 28.06.2011 um 18:30 Uhr, Gasthaus Bonschab, Münchner Straße 8 in 85051 Ingolstadt

"Schlangenstadt" - Roman von Stefan Schenkl 

 

Berlin am 30. Juni

Am Donnerstag, 30.06.2011 um 19:00 Uhr, in derHansabibliothek, Altonaer Straße 15 in 10557 Berlin

"Storchund andere Geschichten" von Helmut Gotschy, Eintritt frei

 

Salzburg 5. Juli

Am Dienstag, 05.07.2011 um 18:30 Uhr, in der Restaurant-Bar Stadtwirt, Schwarzstraße 10 in Salzburg

"Schlangenstadt" Roman von Stefan Schenkl 

 

Bingen am 15. Juli
Am Freitag, 15.07.2011 um 19:00 Uhr, Binger Bühne, Martinstraße 3 in 55411 Bingen

"Storch und andere Geschichten" von Helmut Gotschy

 

Nürnberg am 21. Juli

Am Donnerstag, 21.07.2011 um 14:00 Uhr. Mittagslesung in der Reihe "Gäste & Buch" in der Kulturwirtschaft im K4, Königstraße 93, 90402 Nürnberg

"Süden im Sinn" - Vierzig lyrische Reisebilder von Wolfgang Wurm

Geschrieben im Auftrag von mf-media

mf-media: Marketing - Werbung - Strategie
mf-media macht Ihren Webauftritt einzigartig und Ihre Werbung unverwechselbar.

WORTKIND, am 20.04.2011

Kommentare




Autor seit 3 Jahren
10 Seiten
Pagewizz auf Facebook
Laden ...
Fehler!