Wird es im Herbst etwas schöner als im Sommer 2012?

Die Hoffnung ruht auf dem Wetter im Herbst 2012, denn der Sommer 2012 war doch eher enttäuschend. Besonders verregnet soll es wohl in der Zeit vom 8. bis 12. Juli, vom 14. bis 20. Juli und dann vom 27. bis 28. Juli werden. Keine besonders schönen Aussichten, da man ja gerade im Juli gerne grillt und am Abend gerne mal im Biergarten sitzt.

Das Wetter in den Monaten vor dem Oktober 2012

Alles in allem war der Sommer doch eher enttäuschend – sofern sich die Prognosen des 100-jährigen Kalenders bewahrheiten sollten.

Hinweis: Die Wetterprognosen des 100-jährigen Kalenders sind wissenschaftlich nicht fundiert. Dennoch trafen die Vorhersagen in den letzten Jahren im Großen und Ganzen zu. Kann man sich auf die Prognosen für den Herbst verlassen, wird das Wetter im Oktober 2012 nicht besonders schön.

Das Wetter im Oktober 2012

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Uschi Dreiucker / Pixelio.de

Der September startet so, wie der August aufgehört hat - mit viel Sonne. Unterbrochen wird dieser freundliche Ausblick nur an zwei Tagen, denn am 3. und 4. September soll es stark regnen. Doch dann geht es auch schon sonnig weiter. Vom 10. bis 19. September sollen wir nur blauen Himmel sehen. Unmittelbar vor dem Oktober wird es dann aber schlechter und der letzte Sommer-Monat verabschiedet sich 2012 mit viel Regen.

Das Wetter im Oktober 2012

Das Wetter im Oktober 2012 beginnt mit viel Regen. Leider wird dieses schlechte Wetter auch nur von wenigen schönen Tagen unterbrochen, sodass uns auch dieser Monat nicht besonders positiv in Erinnerung bleiben wird.

Mit Sonne können Sie vom 7. bis 8. Oktober, vom 14. bis 16. Oktober und vor allem vom 24. bis 28. Oktober rechnen. Nehmen Sie sich an diesen Tagen am besten nicht viel vor und genießen Sie die Sonne, denn schon im nächsten Monat wir es winterlich.

Den Regenschirm benötigen Sie auf jeden Fall vom 1. bis 6. Oktober und vom 17. bis 23. Oktober.

Das Wetter nach dem Oktober 2012

Das Wetter im November 2012 startet gar nicht schlecht. Es wird nicht besonders warm, aber trotzdem sonnig. Ab dem 4. November wird es dann zunehmend windig und ab dem 6. Tag kommt der Regen. Den ersten Frost gibt es am 16. November und enden wird der November mit viel Regen.

koko64, am 04.05.2012
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Amazon (Wie bastelt man Trommeln mit Kindern?)
Heike Nedo (Pfirsichbaum pflanzen, schneiden und pflegen)

Autor seit 3 Jahren
47 Seiten
Pagewizz auf Facebook
Laden ...
Fehler!