Eine lange Tradition - der Adventskalender - Der Ursprung des Adventskalenders

WeihnachtenDer Adventskalender ist seit über 100 Jahren ein Sinnbild für die vorweihnachtliche Zeit. Es gibt heute eine Vielzahl von unterschiedlichen Ausprägungen und Formen. Dabei unterscheidet man zwischen zwei Arten von Adventskalendern. Der klassische Kalender deckt den Zeitraum vom 1. Dezember bis zum 24. Dezember (Heiligabend) ab und ist ganz normal im Handel erhältlich.

Der zweite Typ von Kalender dient religiösen Zwecken, die sich in der Regel an der Adventszeit ausrichten. Der Ursprung scheint eindeutig der lutherischen Kirche zu entspringen und dient bis heute zur Vorbereitung auf die weihnachtliche Zeit. Ähnlich wie der Adventskranz soll dieser Brauch die Vorfreude auf das große christliche Fest steigern.

Besonders in den letzten Jahren erfuhr dabei der Adventskalender eine sehr starke Kommerzialisierung. In vielen Bereichen der Wirtschaft bedient man sich dieses Instruments, um in der vorweihnachtlichen Zeit den Verkauf für die unterschiedlichsten Produkte und Dienstleistungen anzukurbeln. Selbst in nicht-christlichen Ländern findet man vergleichbare Kalender in den Regalen.

Besonders Kinder sind dabei die Zielgruppe für das weihnachtliche Angebot. Mit den unterschiedlichsten Motiven und hinter den typischen Türchen warten viele kleine Überraschungen für die Jüngsten. In den Anfängen beschränkten sich die ersten Exemplare auf reine kunstvolle Drucke, bei denen einzelne Blätter abgerissen werden mussten. Erst in den 20ziger Jahren tauchten die ersten Adventskalender mit Gebäck und Süßigkeiten auf.

In der Nachkriegszeit kamen dann die ersten mit Süßigkeit gefüllten Adventskalender auf den Markt, wie sie auch heute in jedem Supermarkt zu finden sind. Randvoll mit Schokoladentäfelchen und entsprechenden Weihnachtsmotiven gibt es heute unzählige Adventskalender.

Mit dem Einzug des Internets tauchen nun auch die ersten Online-Adventskalender auf. Hinter den virtuellen Türen im Internet stecken verschiedene Links mit Angeboten oder interessanten Inhalten. Mit einem entsprechenden Tools kann so jeder Besitzer einer Website seinen eigenen Online-Adventskalender ins Netz stellen. Fast alle große Anbieter im Internet haben zur Weihnachtszeit eine vergleichbare Lösung online gestellt.

Einige Geschenkideen
Gutscheine sind ein bewährtes Geschenk, das sich zu Weihnachten, zum Geburtstag oder zu einem anderen Anlass bestens eignet. So lässt sich jedes Fest mit einem Gutschein ...

Der individuelle Adventskalender

Die Läden sind voll mit Adventskalendern. Jedes Jahr scheint das Angebot zu wachsen. Jeder Anbieter von Spielwaren und Süßigkeiten scheint seinen eigenen Adventskalender auf den Markt zu bringen. Allerdings sind die handelsüblichen Kalender nicht gerade von riesiger Ideenvielfalt geprägt. Hinter den 24 Türchen verbergen sich nur die üblichen Waren. Nur die Verpackung scheint sich geändert zu haben. Überraschung Fehlanzeige. Daher sollten Sie einen eigenen, persönlichen Adventskalender für Ihre liebsten Freunde und Verwandten basteln. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Es gibt unzählige Anleitungen und Ideen, um einen persönlichen Adventskalender nach eigenen Vorstellungen zu entwerfen. Nutzen Sie die Gelegenheit.

Weitere Artikel
Woher kommt eigentlich der Weihnachtsmann? Jedes Jahr warten die Jüngsten an Heiligenabend auf den Weihnachtsmann und dessen Geschenke, die er auf seinem Schlitten geladen ...
Wann kommt der Nikolaus und woher stammt er? Jedes Jahr freuen sich die Kinder auf den Nikolaus. Es gibt kleine Gaben, Süßigkeiten. Lange dauert es nicht mehr, dann ist ...
Ein eBook Reader als Weihnachtsgeschenk scheint in diesem Jahr der Renner zu werden. Viele Anbieter starten mit neuen eReadern und der Bedarf nach eBooks steigt stetig. (von ...
Das größte Puzzle der Welt als Weihnachtsgeschenk ist mehr als nur ein Zeitvertreib. Über 30.000 Teile umfasst das Puzzle. Hier ist Geduld gefordert, bis das Puzzle fertig ...
Noch mehr Artikel zu Weihnachten
Gibt es überhaupt eine Weihnachtsfrau? Ist der Weihnachtsmann überhaupt verheiratet und wie sieht die Weihnachtsfrau aus? Oder ist es ein Gag für ein Sexy Santa Kostüm? (von ...
Aktuelles
Die deutsche Elf steht kurz vor dem Achtelfinale. Doch noch hat sich die Mannschaft nicht qualifiziert. Im schlimmsten Fall können die Deutschen sogar per Losverfahren die ...
Die Welt ist im Fußballfieber. Doch was sollen bloß die Menschen zwischen den Spielen tun? Wir haben die Lösung. Greifen Sie einfach zu einem eBook. Wir haben gleich zwei ...
Für viele Menschen ist das tägliche Lösen eines Sudoku Gitters längst zu festen Bestandteil des Tages geworden. Fast jeder Zeitschrift oder Tageszeitung findet man die ...
Sie haben wieder Vatertag vergessen und dem eigenen Vater nicht gratuliert? Dabei werden traditionell zu Vatertag nicht Blumen oder Pralinen verschenkt, sondern idealerweise ...
puzzlemaker, am 07.11.2011

Kommentare


   Einloggen


Autor seit 3 Jahren
280 Seiten
Pagewizz auf Facebook
Laden ...
Fehler!