Brennnessel - die kleine Wunder Pflanze - Alles wichtige und nennenswerte über die Brennnessel

Die Brennnessel, auch Eselskraut (urtica dioica) und Schafnessel (urtica urens) genannt, steckt voller wichtiger und seltener Nährstoffe, die kaum noch in der handelsüblichen Nahrung vorkommen. Die Natur und ihre Pflanzenwelt ist da, um uns zu nähren und um uns zu heilen. Es ist oft nicht nötig, Pillen und Medikamente einzunehmen, geschweige von Nahrungsergänzungsmitteln, wenn man sich ein wenig durch ein Eigenstudium, die Naturheilkunde beibringt. Viele Medikamente haben Nebenwirkungen, die schädlicher sind, als die Krankheit, die sie angeblich versuchen zu beheben. Pflanzliche Stoffe helfen dem Körper, sich selbst zu helfen. Sie aktivieren die Selbstheilungskräfte des menschlichen Organismus. Früher gab es auch kein Aspirin gegen Kopfschmerzen, natürlich angereichter mit Vitamin C. Es wurde einfach ein Tee aus getrockneten Kräutern getrunken, der auf natürliche Weise die Ursache der Kopfschmerzen beseitigt hat. Der Unterschied ist sehr wichtig. Nicht das, was die Symptome beseitigt, sondern das was die Ursachen beseitigt ist als wertvoll anzusehen. Was nützt es einem Menschen, das die Leiden nicht mehr da sind und die Ursache nicht behoben ist? Denken Sie einmal darüber nach, was oft dem Körper angetan wird durch die Pillen, die reine Chemiebomben sind. In dem Sinne... viel Spa? beim Lesen und Informieren.

 

Vorkommen der Brennnessel

Die Brennnessel finden Sie überall in Europa. Sie wächst dort, wo sich auch Menschen befinden. Das Eselskraut zeugt auch davon, dass Menschen irgendwo vor langer Zeit gelebt haben. Sie siedeln sich dort an, wo auch der Boden noch sehr minerallhaltig und wertvoll ist.

 

Blütezeit der Brennnessel

Die Brennnessel blüht von Mai bis Oktober.

 

Beschreibung der Brennnessel

Die Brennnessel Pflanze ist ca. 60 bis 140 cm hohe und aufrecht wachsend. Der Stängel ist unverzweigt. Die Blätter der Brennnessel sind herzförmig, gestielt mit gezackten Rändern. Die Nebenblätter der Brennnessel haben Brennhare an der Blattunterseite.

 

Teile der Brennnessel

  • Blätter
  • blühendes Kraut
  • Wurzeln
  • Samen

 

Wirkstoffe der Brennnesel

  • Acetylcholin
  • Ameisensäure
  • Chlorophyll (Blätter)
  • Eisen
  • Histamin (in den Brennhaaren)
  • Kieselsäure (Blätter)
  • Kalcium
  • Lezithin
  • Vitamin A/ Carotinoide (Blätter)

 

Eigenschaften der Brennnessel

  • adstringierend
  • harntreibend
  • milchtreibend (Milchbildung)

 

Anwendungsgebiete für die Brennnessel

  • Asthma
  • Bronchitis
  • Durchblutungsstörungen (Berührung der Körperpartien mit der Brennnessel)
  • zur Blutreinigung
  • Hautausschlag
  • Haarausfall (Brennnessel Haarwasser)
  • Rheuma (Berühren der Brennnessel mit der Erkrankten Körperteilen)
  • Verdauungsbeschwerden
  • Früher wurde der Brennnessel nachgesagt, sie könnte Steine in den Nieren, Galle und Blase brechen.

 

Sammelzeit der Brennnessel

Die Brennnessel wird von Juni bis Oktober gesammelt.

Brennnessel Tee - Wie wird Brennnessel Tee zubereitet und angewendet?

Brennnessel Tee:

Zwei Tassen Tee täglich, über einen Zeitraum von zwei Wochen zu sich nehmen.

Teekuren wirken nicht sofort, die leeren Speicher müssen erst nach und nach wieder gefüllt und aktiviert werden.

5 g = 3 EL auf 1 Tasse Wasser

 

 

Das Brennnessel Buch - Welche Bücher über Brennnessel gibt es?
Heilkraut Brennnessel. Gesundheitspflege - Teezubereitung...
Nur EUR 7,62

Brennnessel Haarwasser - Wie wird Brennnessel Haarwasser zubereitet und angewendet?

250 g zerhackte Brennnessel Wurzeln in 1 l Wasser und 1/2 l Weinessig, eine halbe Stunde kochen.

1 Mal pro Woche dien Kopf damit enreiben.

Brennnessel Dünger für Blumen - Beet - Garten und Land
Interessante Artikel zum Thema - Weitere Artikel meiner Pagewizz Kollegen - von mir empfohlen
die sagenhafte Heilpflanze, die aus der Frühlingsküche nicht wegzudenken ist. (von kraeuterkoch)
Die Brennnessel gilt als Unkraut. Warum die Brennnessel in der Homöopathie als Mittel gegen Verbrennungen und anderen Beschwerden eingesetzt wird, lesen Sie hier. (von Salutem)
Die Brennnessel ist im wahrstem Sinne unvergesslich. Einerseits, wegen dem hohen Nährstoffgehalt, anderseits wegen den Schmerzen. (von Hanna)
Hanna auf Pagewizz - Meine Artikel
Schon zu Zeiten der Großmutter kannte man selbst gemachte Zwiebelsäckchen, die bei Ohrenschmerzen und bei Atemwegserkrankungen zum Einsatz kamen. Doch wie macht man ein ...
Wir wünschen uns alle das perfekte Weihnachtsfest am Heilig Abend! Gibt es das? Kann es wirklch gelingen - oder haben wir das Ziel von dem Weihnachtsfest aus den Augen ...
Der Sommer ist da, die Ferien beginnen und die Haushaltskasse streikt! Es gibt kostenlose Sommeraktivitäten für die ganze Familie, die nicht zusätzlich das Konto belasten ...
Eine Grippe können Sie im Nu selbst auskurieren. Sie brauchen keine Pillen. Sie brauchen Omas Hausmittelchen, die heilen und das Immunsystem stärken. (von Hanna)
Hanna, am 04.06.2012

Kommentare


Hanna am 07.06.2012
Hallo Paul, ganz lieben Dank für das positive feedback! lg Hanna
noSlave am 07.06.2012
Für den Artikel nehm ich dich doch glatt in meine Fanliste auf :-) Den blauen Daumen bekommst du auch lg paul
Hanna am 04.06.2012
Danke :) Ich habe mir den ganzen Bericht vor einiger Zeit angeschaut auf YouTube. Es ist schon merkwürdig, wie sich die Politiker verhalten, wenn etwas auf dem Markt erscheint, das kostenlos herzustellen ist. LG
renzmarketing am 04.06.2012
Interessante Informationen, spannender Bericht aus Frankreich.


Bildquelle:
Bildautor: dhester - morgueFile (10 praktische Tipps, die euch glücklicher, erfolgreicher und attrak...)

Autor seit 3 Jahren
34 Seiten
Pagewizz auf Facebook
Laden ...
Fehler!