Vorschaubild: © Pixabay/Emilian Robert Vicol

1. Langener Waldsee (Hessen) – Sandstrand wie am Meer

Strandparadies für Kinder und Sonnenanbeter

Zu den schönsten Badeseen in Deutschland gehört mit Sicherheit der Langener Waldsee in Hessen, der nur wenige Kilometer von Frankfurt am Main entfernt liegt und sich ganz besonders durch seinen mediterran anmutenden Sandstrand auszeichnet. Wie sein Name schon vermuten lässt, liegt einer der schönsten Badessen Deutschlands in einem Gebiet, das von einer ausgedehnten Waldfläche umgeben ist.

 Als größte regionale Anlaufstelle für Erholungsuchende ist er beliebtes Ziel für Sonnenanbeter gleichermaßen wie für Sportler und Wasserfreaks. Allerdings darf man sich hier natürlich nicht der Illusion hingeben, man könne damit rechnen, einen einsamen Badesee vorzufinden. Den gut 900 Meter langen Sandstrand darf man an schönen Sommerwochenenden mit bis zu 20.000 Menschen teilen. Am Langener Waldsee gibt es zudem einen Segelklub sowie einen Angelverein.

2. Fleesensee (Mecklenburg-Vorpommern) – Reif für die Insel

Schöner Badesee mit Insel-Stadt

Dass Mecklenburg-Vorpommern viel zu bieten hat, ist keine Frage. Eine Attraktion ist auf alle Fälle der Fleesensee, der ganz sicher zu den schönsten Badeseen in Deutschland gehört. Am Fleesensee können Erholungsuchende gleich mehrere Dinge miteinander verbinden. Inmitten des etwa 12 Quadratkilometer großen Sees ragt eine Insel aus dem Wasser, auf der die Stadt Malchow liegt. So lässt sich das Schwimmvergnügen mit einem schönen Stadtbummel verbinden oder der Tag in einem der kleinen Cafés gemütlich beenden.

Wer nicht so gerne schwimmt aber dennoch die Athmosphäre von Badeseen liebt, kann auch eine nette Bootsfahrt unternehmen oder auch nur am Hafen ein wenig träumen und den Tag genießen. Der nahe gelegene Nationalpark Müritz ist außerdem ein Besuch wert und so lässt sich einen kleiner Ausflug zum Badesee prima auf ein herrliches Wochenende ausdehnen. Und wer vom Wasser gar nicht genug bekommt, der freut sich vielleicht auch über den Kölpingsee und den Plauer See, die ganz in der Nähe liegen und eigentlich mit in diese unvollständige Liste der schönsten Badeseen in Deutschland aufgenommen werden müssten.

Gut gekleidet ins Wasser: aktuelle Bademode – Damen & Herren
Badeanzug in Retro-Look
Herren Badehose
Monokini schwarz/weiß/rot

Manch einem wird der Stechlinsee aus Theodor Fontanes Roman »Der Stechlin« bekannt sein. Als nährstoffarmer See gehört der Stechlinsee nicht nur zu den schönsten Badeseen in Deutschland, sondern auch zu den klarsten. Das saubere Wasser ermöglicht einen Blick bis in eine Tiefe von etwa 10 Metern. Gelegen inmitten einer herrlichen Landschaft im Neuglobsow etwa 90 Kilometer von Berlin entfernt, lädt der Stechlinsee auch zu ausgedehnten Spaziergängen auf seinen 16 Kilometer langen Uferwegen oder durch das angrenzende Waldgebiet ein.

Weiter zu Teil 2 - Die schönsten Badeseen in Deutschland 4 bis 6
Die schönsten Badeseen in Deutschland lohnen immer einen Ausflug, gemeinsam mit der Familie oder mit Freunden. Die 6 schönsten Badeseen in Deutschland kurz vorgestellt. (von Efes)
Ein kleines Spiel gefällig?
Bestway Texas Hold'em Pool Poker
Efes, am 11.04.2012

Kommentare


   Einloggen
Efes am 26.07.2012

Habe zwar nie am Meer gelebt, aber Freibäder sind auch nicht so mein Ding ;-)
Deinen Tipp habe ich aufgenommen und findet sich wie die anderen Vorschläge auf Teil 2 des Artikels.

MonikaHermeling am 26.07.2012

Ich habe lange am Meer gewohnt und kann Schwimmbädern nichts abgewinnen, drum alle Daumen hoch für Naturbäder.

Efes am 26.07.2012

Vielen Dank für den Link, wird sofort mit aufgenommen!

MonikaHermeling am 26.07.2012

Der Krauchwenwieser Baggersee ist sogar für Taucher zu empfehlen. Schwimmen, im Naturbad hat etwas für sich.
http://suite101.de/article/der-krauchenwieser-baggersee-a46805

Efes am 27.06.2012

Dann sollte ich mich beeilen, ich plane nämlich noch übereinzelne Regionen und ihre Seen zu schreiben. Doofer Zeitmangel :-(

Joppe_Fischer am 27.06.2012

Schade ist nichts in meiner Nähe dabei :(

Efes am 11.04.2012

Kann passieren ;-)

renzmarketing am 11.04.2012

Der schönste See Deutschlands ist eindeutig der Wolfgangsee.

Upps, der ist ja in Österreich!!!!!!! Sorry habe mich vertan.



Laden ...
Fehler!