Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Fragen & Antworten - Tipps & Tricks  

Speichern aller Artikel

 
Gast
am 02.01.2012

Hallo,

vor 'nem halben Jahr oder so war mal die Rede davon "in Kürze" ein Feature einzubauen welches es gestattet alle Artikel zu sichern. Bisher konnte ich eine derartige Implementierung nicht finden. Hab ich's übersehen, wenn ja, wo ist diese Feature? Wenn nicht, wann kommt's?

 

VG,
Oliver

Grace
WizzAngel
Beiträge: 3057
Nachricht
am 02.01.2012

Rechts unten (im Entwurf-Modus) ist die Funktion "Text exportieren".  Da erscheint der Text ohne Bilder in einem extra Feld, dann kannst du ihn markieren, kopieren und in ein Word-Dokument einfügen.  Dauert halt etwas länger, als die Website zu speichern.  Eine praktischere und schnellere Möglichkeit hab ich auch noch nicht gefunden....Unentschlossen

you won`t fool the children of the revolution
profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 02.01.2012

Ja, aber das muss man ja für jeden einzelnen artikel machen. Es war aber mal die Rede davon, einen Button für alle auf einmal zu machen.

 

LG
peter

Grace
WizzAngel
Beiträge: 3057
Nachricht
am 02.01.2012

Das wär mal was...das einzelne Abspeichern ist ziemlich aufwendig. 

Aber vielleicht...irgendwann.... 

you won`t fool the children of the revolution
jofl
Beiträge: 603
Nachricht
am 03.01.2012

Und trotzdem: Danke für den Hinweis, liebe Sonja!

Gast
am 13.01.2012

Danke aber die Art ist bei der Menge von Artikel inakzeptabel und mir zu zeitaufwendig.

Schade mittlerweile überwiegen die negativen Seite für mich hier bei PW aus den verschiedensten Gründen. Das verdirbt mir den Spaß am Schreiben. Leider.

 

@Hans & @Simon

Könnt ihr aus der Datenbank mein Artikel extrahieren und mir mailen? Meinetwegen alle in einer Wortdatei. Hauptsache keine Codeschnipsel dazwischen. Danke.

jofl
Beiträge: 603
Nachricht
am 13.01.2012

 

OliverLippert: 13. Jan 2012, 14:22

Danke aber die Art ist bei der Menge von Artikel inakzeptabel und mir zu zeitaufwendig.

Schade mittlerweile überwiegen die negativen Seite für mich hier bei PW aus den verschiedensten Gründen. Das verdirbt mir den Spaß am Schreiben. Leider.

 

@Hans & @Simon

Könnt ihr aus der Datenbank mein Artikel extrahieren und mir mailen? Meinetwegen alle in einer Wortdatei. Hauptsache keine Codeschnipsel dazwischen. Danke.

Klingt reichlich anspruchsvoll. Darf man erfahren, mit welcher Berechtigung Sie solche Wünsche mit diesen Formulierungen stellen? Und mindestens genauso interessant: Warum arbeiten Sie ohne Sicherungskopie?

Grace
WizzAngel
Beiträge: 3057
Nachricht
am 13.01.2012

 

OliverLippert: 13. Jan 2012, 14:22

Danke aber die Art ist bei der Menge von Artikel inakzeptabel und mir zu zeitaufwendig.

Schade mittlerweile überwiegen die negativen Seite für mich hier bei PW aus den verschiedensten Gründen. Das verdirbt mir den Spaß am Schreiben. Leider.

 

@Hans & @Simon

Könnt ihr aus der Datenbank mein Artikel extrahieren und mir mailen? Meinetwegen alle in einer Wortdatei. Hauptsache keine Codeschnipsel dazwischen. Danke.

Ich würd einfach mal Hans oder Simon eine Nachricht schreiben, ich hab das Gefühl, dieser Thread hier wurde übersehen....

you won`t fool the children of the revolution
Gast
am 13.01.2012

@jofl
Wieso sollte ich nicht das Recht auf Meinungsäußerung haben?

@Grace

Die Idee kam vor über 6 Monaten schon auf, nicht erst jetzt.

Jodomus
Beiträge: 242
Nachricht
am 13.01.2012

n´Abend Herr Lippert,

um ganz ehrlich zu sein, würde mich allerdings auch interessieren, worin genau denn nun dieses Übergewicht an Negativem für Sie besteht. Gut, ich bin noch nicht so lange hier wie Sie, empfinde Pagewizz aber bisher eher umgekehrt, nämlich sehr positiv.

Verstehen Sie´s bitte nicht falsch, aber anderen den Mund wässrig machen durch vage Andeutungen und dann kneifen, gilt nicht! LachendZwinkernd

Gast
am 13.01.2012

Das ist doch prima, dass es Ihnen hier gefällt. Viel Spaß weiterhin.

Mag sein, ich sehe anders, weshalb dergleichen nicht ins Forum tragen werde. Selbst schuld wenn man sich den Mund wässrig machen lässt. Zunge raus

Simon
Admin
Beiträge: 3102
Nachricht
am 13.01.2012

Hey Oliver,

sorry, den Thread haben wir wirklich bisher übersehen und ich bin erst durch Deine Mail darauf aufmerksam geworden.

Hmm, sollten wir den Button "Text exportieren" durch die Option "Alle Artikel exportieren" im Account ersetzen? Es macht vermutlich schon Sinn, nur die Texte und Links zu exportieren, oder? Die Bilder meist direkt auf Pagewizz gespeichert. Das Exportieren der Bild-URL macht daher kaum Sinn...

Oli, Deine Artikel wurden vermehrt von Lesern gemeldet. Beiträge, die nur aus *ernsthaft* 36 Wörtern bestehen, stellen keinen Artikel dar. Von der Länge her ist das vielleicht eine Artikelbeschreibung. Selbst 200 Wörter sind nur bedingt ein Artikel. Wir hatten von Beginn an große Bedenken zu solch kurzen Beiträgen - das weißt Du ja auch. Dass die Artikel jetzt markiert werden, geht nicht  von uns aus, sondern das wurde durch die zahlreichen Meldungen ausgelöst. Wir müssen darauf letztlich reagieren.

LG Simon

Nothing is impossible, the word itself says "I'm possible!" (Audrey Hepburn)
Gast
am 13.01.2012

 

Simon: 13. Jan 2012, 20:21Oli, Deine Artikel wurden vermehrt von Lesern gemeldet. Beiträge, die nur aus *ernsthaft* 36 Wörtern bestehen, stellen keinen Artikel dar. Von der Länge her ist das vielleicht eine Artikelbeschreibung. Selbst 200 Wörter sind nur bedingt ein Artikel. Wir hatten von Beginn an große Bedenken zu solch kurzen Beiträgen - das weißt Du ja auch. Dass die Artikel jetzt markiert werden, geht nicht  von uns aus, sondern das wurde durch die zahlreichen Meldungen ausgelöst. Wir müssen darauf letztlich reagieren.

LG Simon

Naja, bzgl. der 200er-Artikel klang die Definition auch mal anders. Nichtsdestotrotz verstehe ich die Erwähnung eines vergangenen Problems nicht, ich habe es ja nicht mal hier erwähnt.

KuddelMuddel
Beiträge: 12
Nachricht
am 13.01.2012

Ich schreibe meine Artikel, hier und anderswo, erst in ein Openoffice Dokument welches, pro Artikel, in einem Ordner mit den entsprechenden Bildern abgespeichert ist und erst dann lade ich den Artikel hier hoch. Falls ich jemals einen Artikel zu einer anderen Seite übertragen möchte, greife ich einfach auf diesen zurück... und falls Pagewizz mal untergeht, was ich nicht hoffe, gilt genau dasselbe. Sicherheits- und Arbeitskopien liegen in der Verantwortung der Autoren, in meiner Meinung, und nicht in der der veröffentlichenden Seiten. Schöne Grüsse aus Prag ;-)

PS Bevor jemand fragt und anzweifelt, ich bin neu zu Pagewizz, aber nicht neu zu online publishing im Allgemeinen...

 

 

 

 

Laden ...
Fehler!