Material-Liste - Was man benötigt

 

 

 

 

 

 

 

 

- Eine Häkelnadel Nr. 3

- Eine Schere

- Vier farblich aufeinander abgestimmte Garne, z. B. von Bravo.

- Füllwatte zum Stopfen der Figur

- Eine Sticknadel und farblich passendes Stickgarn, um die fertigen Teile aneinander zu nähen.

- Zwei Wackelaugen, 8mm, zum Annähen

- evtl. einen Schlüsselring

 

Schritt 1 - Der Kopf

Beginne mit dem kräftigen Pinkton.

Anfang: 2 Luftmaschen (LM) häkeln, in die erste LM die Nadel stechen, durch alle 2 Maschen ziehen und zum Kreis schließen.

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Reihe: 6 feste Maschen (FM) in den Kreis häkeln.

2. Reihe: je 2 FM in jede Masche der Vorreihe = 12 Maschen.

3. Reihe: in jede 2. Masche der Vorreihe 2 FM häkeln = 18 Maschen.

4. Reihe: in jede 3. Masche der Vorreihe 2 FM häkeln = 24 Maschen.

5. Reihe: in jede 4. Masche der Vorreihe 2 FM häkeln = 30 Maschen.

6. Reihe: in jede 5. Masche der Vorreihe 2 FM häkeln = 36 Maschen.

7. - 8. Reihe: gerade hoch mit jeweils 36 Maschen.

Tipp: Markiere den Anfang der Reihe mit einem eingezogenen Faden - so brauchst du die einzelnen Maschen nicht zu zählen. (O:

 

9. - 11. Reihe: Farbwechsel zu weiß und weiterhin 36 Maschen häkeln.

12. Reihe: Farbwechsel zu Rosa. 4 FM häkeln und die 5. und 6. der Vorreihe zusammenhäkeln, 6x wiederholen = 30 Maschen.

13. Reihe: Farbwechsel Weiß. 3 FM häkeln und die 4. und 5. der Vorreihe zusammenhäkeln, 6x wiederholen = 24 Maschen.

14. Reihe: 2 FM häkeln und die 3. und 4. der Vorreihe zusammenhäkeln, 6x wiederholen = 18 Maschen.

15. Reihe: 1 FM häkeln und die 2. und 3. der Vorreihe zusammenhäkeln, 6x wiederholen = 12 Maschen.

Abschluss: Eine Kettmasche (Stich in die nächste FM - Faden über die Häkelnadel, durch beide entstandenen Schlaufen ziehen) Faden abschneiden und verwahren. Kopf fest mit Füllwatte stopfen.

Wie häkle ich?
Häkeln ist eine uralte Kunst. Lernen Sie hier die wichtigsten Maschen und ihre Verwendung kennen. (von AlphaBeta)

Schritt 2 - Der Körper

Beginne mit dem dunklen Pink.

1. und 2. Reihe: siehe Kopf = 12 Maschen.

3. Reihe: in jede 2. FM der Vorreihe 2 FM häkeln = 18 Maschen.

4. Reihe: in jede 3. FM der Vorreihe 2 FM häkeln = 24 Maschen.

5. - 7. Reihe: 3 Reihen hoch über 24 Maschen.

8 - 9 Reihe: Farbwechsel zu Weiß, 2 Reihen gerade hoch über 24 Maschen.

10. Reihe: Farbwechsel zu Rosa, 3 FM häkeln und die 3. und 4. FM der Vorreihe zusammenfassen = 18 Maschen.

11 - 14. Reihe: In 11. Reihe Farbwechsel zu Weiß, 3 Reihen gerade hoch häkeln mit jeweils 18 Maschen. Mit Kettmasche abschließen, Faden lang abschneiden zum späteren Annähen des Kopfes. Körper mit Füllwatte stopfen.

 

Schritt 3 - Die Flügel (2 X)

Reihe 1 in Pink mit 2 LM beginnen, zum Kreis schließen und 6  FM in die Mitte häkeln (siehe Anfang Kopf).

2. Reihe: in jede FM 2 Maschen häkeln = 12 Maschen.

3. - 6. Reihe: gerade über 12 Maschen.

7. Reihe: 6x je 2 FM zusammenhäkeln = 6 Maschen.

Kettmasche, Faden abschneiden, zum späteren Annähen an den Körper länger lassen.

Schritt 4 - Der Schnabel

Beginne mit Orange.

1. und 2. Reihe: siehe Kopf.

3. Reihe: in jede FM der Vorreihe 1 Masche häkeln = 6 Maschen.

4. Reihe: 6 FM in die Maschen der Vorreihe häkeln, mit einer Kettmasche abschließen, Faden lang abschneiden.

Schritt 5 - Die Füße (2 X)

... sind ebenfalls orange.

1. und 2. Reihe: siehe Kopf.

3. Reihe: 12 FM in jede Masche der Vorreihe häkeln.

Mit einer Kettmasche beenden und Fäden lang abschneiden.

Das Finish - ... Teile zusammensetzen und die Augen aufnähen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Eule sieht nun so aus. Mit der Sticknadel werden nun die einzelnen Teile aneinandergenäht, sowie vorsichtig die Augen fixiert. Wer möchte, kann auch Sicherheitsaugen verwenden (sie müssen vor dem Ausstopfen des Kopfes angebracht werden) oder "richtige" Eulenaugen bzw. Tieraugen. Ganz zum Schluss können noch auf jeder Seite des Kopfes Ohrbüschel eingehäkelt werden, damit die Eule noch "euliger" wirkt.

 

Haare: für jedes Ohr 4 Fäden à 5 cm mit der Häkelnadel in eine feste Masche am Kopf stechen und den doppelt gelegten Faden durch die entstandene Schlinge ziehen. Auf eine Länge von ca. 2 cm kürzen.

Damit die Eule als Schlüsselanhänger für Schulranzen, Taschen u. ä. verwendet werden kann, nähe in die Mitte des Kopfes einen Spaltrings mit Verlängerungskette, die in Bastelläden erhältlich sind.

 

Viel Spaß mit deinem neuen Maskottchen, das bestimmt nicht lang alleine bleibt! Natürlich kannst du auch andere Farben verwenden, aus der Eule ein Küken machen oder ganz schräge Vögel, die es nur in deiner Phantasie gibt. Probier' es einfach aus!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright Text und Bilder: Christine Wirth / Sinsheim.

Die Nutzung der Anleitung ist nur zu privaten Zwecken gestattet.

Die einzelnen Schritte noch einmal im bildlichen Überblick

Kopf1

Für alle, die zu faul zum Selbermachen sind...

Tinnef
Garantiert nur einmal, selten und individuell von mir hergestellte Häkelpüppchen. Als Maskottchen, Glücksbringer, Kuscheltier, Seelentröster und ständiger Begleiter.

Mini-Monster: 20 Amigurumi-Monster zum Selberhäkeln

100 kleine Häkelfiguren: Mit vielen Anwendungsideen

TOPP Handarbeitsbuch "100 kleine Häkelfiguren", 104 SeitenSoftcover, Format: 190 x 265 mm, Autor: Andrea Biegel(978-3-7724-6781-3)Achtung! Gesetzliche Buchpreisbindung!Verkaufsp...

Knuddel-Kerlchen Amigurumi Häkelanleitung (Kleine und niedliche Amigurumi)

Amigurumi Häkelanleitung für einen winzigen Bär, Kaninchen, Frosch, Schweinchen, Entlein, Katze und Hündchen.Größe: Die Püppchen sind 6 cm hoch (ohne Ohren).Schwierigkeitsgrad: ...

Christine, am 26.04.2013

Kommentare


   Einloggen
Salutem am 29.04.2013

Eine Anleitung zu schreiben, stelle ich mir sehr aufwändig vor. Jeden einzelnen Schritt fotografieren und beschreiben, was man sonst so aus dem effeff macht.

KreativeSchreibfee am 27.04.2013

Du bist ja echt vielseitig kreativ, liebe Christine. Mit so einer ausführlichen Anleitung kann wirklich nichts schief gehen.
DH und LG Kerstin

Christine am 27.04.2013

Danke, Salutem! Ich habe festgestellt, dass es gar nicht so leicht ist, Anleitungen zu einem Produkt zu schreiben... schwerer als sie herzustellen. Hängt vielleicht auch mit meiner Abneigung gegen Gebrauchsanweisungen zusammen. Ich lege lieber gleich sofort los. (O;

Salutem am 27.04.2013

Eine süße Eule :)




Bildquelle:
Merlin (Goji-Beeren, Aronia, Sanddorn - gesunde Beerensträucher günstig für...)
Amazon Produktbild (Erziehen ohne Religion - Buchrezension)

Autor seit 3 Jahren
86 Seiten
Pagewizz auf Facebook
Laden ...
Fehler!