Schönheit ist für Menschen ein wichtiger Maßstab, und dies nicht erst seit diesem Jahrtausend. In der Antike wurde bereits in Milch gebadet, um schöne zarte Haut zu bekommen. Heute ist es um ein Vielfaches einfacher, denn es gibt wirksame Pflegeprodukte, die uns zur Schönheit verhelfen. Wir fühlen uns einfach besser, wenn wir gepflegt sind.

 

Schönheit für die Lippen - Mit einem Lipliner das Verwischen des Lippenstiftes verhindern

Im Laufe des Tages kann ein Lippenstift schnell verwischen und die Farbe verläuft in die kleinen Fältchen um den Mund. Dies kann man mit dem Auftragen eines Lipliners verhindern. Der Lipliner zaubert eine wunderschöne Lippenkonturen. Der Mund wird so ausdrucksstark und zum Blickpunkt des Gesichtes. Lipliner gibt es in verschiedenen Farben und Ausführungen. Die Stiftform, in der Plastikhülse zum Herausdrehen des Konturstiftes, hat klare Vorteile. Der Liner ist so vor dem Abbrechen der Spitze geschützt. Harmonisch wirken Lippen, wenn der Lipliner einen kleinen Ton dunkler als der Lippenstift gewählt wird. In der kalten Jahreszeit dürfen die Töne ruhig etwas kräftiger sein.
Der Soft Lipliner von Artdeco beispielsweiese enthält natürliche Antioxidantien, Vitamin E und ist parfümfrei. Er ist sehr haltbar, wischfest und hat eine gute Deckkraft.


Schöne Hände - Im Winter ist die Haut schnell rissig und trocken

Wenn sich der Sommer dem Ende neigt, die Tage kühler werden, beginnen schon meist die ersten Hände rau und trocken zu werden. Der Wechsel zwischen Heizungsluft und Kälte wird zur Strapaze für zarte Frauenhände. Eine Creme aus Sanddorn lässt Ihre Hände wieder weich und schmeichelzart werden. Die Hand-Creme von WELEDA zieht schnell ein und hinterlässt keinen Fettfilm und auch der Duft ist darüber hinaus noch sehr angenehm fruchtig.

Schönheits-Tipps für die Haut - Sensible Haut reagiert mit Reizungen

Strapazierte Haut verliert schnell an Feuchtigkeit. Um sie zu regenerieren braucht sie Pflege, am besten mit einem Feuchtigkeits-Gel. Bei der Auswahl des Gels sollten Sie darauf achten, dass diese natürliche pflegende Inhaltstoffe hat. Gute Feuchtigkeits-Gels haben jedoch ihren Preis. Das Feuchtigkeits-Gel von Living Nature enthält Nachtkerzen - (ein hoher Anteil an Gamma-Linolensäure) und Macadamianußöl (hoher Palmitoleinsäure-Gehalt). Das Gel reguliert den Feuchtikeitshauhalt und ist für anspruchsvolle und trockene Haut geeignet.

Besonders viel für geschmeidige Haut können Sie mit Badezusätzen tun. Ein pflegendes Bad beruhigt die Haut und entspannt gestresste Muskeln. Duftet das Bad noch herrlich blumig, zaubert es auch noch ein herrliches Lächeln auf Ihr Gesicht und lässt Sie rundrum strahlend aussehen. Wie wäre es mit einem Body Spa Badeöl von Lavera - Rosengarten?

Samtweiche Haut am ganzen Körper - Trockene braucht intensive Pflege

Gerade im Winter ist trockene Haut sehr lästig und störend. Gut verpackt in wetterfester Kleidung juckt und kratzt es. Mit Sheabutter wird trockene Haut geschmeidig und glatt.

Make up für reifere Haut - Anti-Ageing-Make Up lässt Sie jünger aussehen

Mit einem Make up von Max Factor können Farbpigmente gut abgedeckt werden. Der Teint wird ebenmäßig, die Haut wirkt viel jünger. Age Renew von Max Factor lässt reifere Haut einfach strahlender aussehen.

Frauen lieben Handtaschen - die Auswahl ist riesig, wie soll man sich da entscheiden? (Blog-Beitrag ElgaK)

ElgaK, am 17.11.2011
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Wikimedia Commons, Gemeinfreies Bild (Kilt und Plaid - Geschichte und Tradition schottischer Kleidung)

Autor seit 3 Jahren
313 Seiten
Pagewizz auf Facebook
Laden ...
Fehler!