Stuhlrollen weich ...

Stuhlrollen weich...Weiche Stuhlrollen werden also immer dann gebraucht wenn der Unterboden empfindlich ist. Das kann zum Beispiel Parkett oder Laminat sein. Auch Linoleum oder polierter Steinboden wird bei zu harten Stuhlrollen mit der Zeit Spuren bekommen.

Was macht die Stuhlrollen weich und schonend? Die weichen Stuhlrollen haben auf der Lauffläche ein paar Millimeter mehr oder weniger weichen Kunststoff. Der nimmt den gesamten Druck auf und verteilt ihn auf eine größere Grundfläche. Der Boden hat also punktuell weniger Last zu tragen. Bei harten Rollen ist die Auflagefläche nur ein kleiner Punkt. Hier lastet das gesamte Gewicht auf einer winzigen Stelle.
Die flexible Auflagefläche puffert auch Unebenheiten wie Sandkörner oder kleine Steinchen weg. Diese werden von den harten Rollen einfach in den Unterboden gedrückt und hinterlassen damit hässliche Schäden die sogar eine Versiegelung zerstören könnten. Die Folgen sind dann unabsehbar.

Weiche Rollen
5x Hartbodenrollen 11mm / 50mm Büro-Stuhl-Rollen für Hartböden

Topstar 6990-3 Design-Hartbodenrollen GAP 10 mm (Set = 5 Rollen)

Lastabhängig gebremste Sicherheitsdoppelrollenfür die Bürodrehstühle Lightstar 20, X-Pander, Net Point 10, sïmove Farbe: schwarz/grauVE=5 Rollen

EUR 15,98  EUR 13,69
Loywe 5xBürostuhl Hartboden Rollen Stuhlrollen Parkett,LW101-W

Stuhlrollen hart ...

Stuhlrollen hart...

Der entgegengesetzte Fall tritt ein wenn der Untergrund eher weich ist. Das sind zum Beispiel Auslegware, Teppiche und Läufer. Hier sind harte Stuhlrollen notwendig.

Der Rollwiderstand ist bei weichen Stuhlrollen und weichem Untergrund viel zu hoch. Das ist gut wenn man extra Training in den Beinen braucht, aber normalerweise eher lästig.

Auf Teppich kann kein direkter Schaden entstehen. Einen Teppich kann man ja schlecht verkratzen. Hier muß man nur den normalen Verschleiß am Teppich berücksichtigen. Der ist aber immer vorhanden und kann nicht verhindert werden. Es ist daher überhaupt davon abzuraten auf sehr edlen Teppichen mit einem Bürostuhl herum zu fahren.

Harte Rollen
Stuhlrolle hart, Gehäuse Zinkdruckguss, Gewindebolzen, M10 x 15 mm

Sicherheits-Stuhlrollen nach DIN EN ISO 12529: Doppelrolle aus Polyamid schwarz oder Doppelrolle Gehäuse aus Zinkdruckguss. . Lastabhängig gebremst . hart für weiche Böden, ...

Bürostuhlrollen,Zinkdruckgehäuse,Tragl. 50kg,harte Lauffläche

Bürostuhl-Rollen Traglast 50 kg Lenkrolle nach DIN 98131, lastenabhängig gebremst mit harter Lauffläche für weiche Böden. Rad ? 50 mm, Gesamthöhe 60 mm, Ausladung 20 mm, ...

Bürostuhlrollen,Kunststoffgehäuse,Tragl. 50kg,harte Lauffläche

Bürostuhl-Rollen Traglast 50 kg Lenkrolle nach DIN 98131, lastenabhängig gebremst mit harter Lauffläche für weiche Böden. Rad ? 50 mm, Gesamthöhe 60 mm, Ausladung 20 mm, ...

Amazon Anzeige

3 Arten

Unabhängig davon, ob die Stuhlrollen weich oder hart sind, wird man drei Arten von Rollen finden. Drei Arten? Ja, es gibt Ein-Rad, Zwei-Rad und Kugelrollen. Sie unterscheiden sich in Form, Zweck und Konstruktion.

Einradrollen: Einradrollen sind für geringere Belastungen ausgelegt. Sie haben nur ein Rädchen als Lauffläche. Sie kommen bei kleineren Möbelstücke zum Einsatz. Solche Rollen werden nämlich nicht nur für Stühle benutzt.

Zwei-Rad Stuhlrollen: Für größere Lasten geeignet und meistens als Standard an Bürosesseln angebracht. Hier hat jede Stuhlrolle zwei Rädchen. Diese Form ist bei Stühlen quasi Standard.

Kugelrollen: Diese Form wurde früher auch für Stühle verwendet. Heute werden Kugelrollen fast nur noch für Möbelstücke wie bewegliche Regale oder Sessel verwendet. Wie der Name schon beschreibt dient eine Kugel als Rollelement.

Einradroller(Spezial), Doppelroller und Kugelroller
SPEEDCHAIR-GEW10 Inlinerollen für Bürostühle, bodenschonendes ...

Mit Gewinde M10 - Inline-Rollen für superleichtes, leises Gleiten - egal auf welchem Untergrund. Hinterlässt keine Kratzer oder Spuren, selbst auf empfindlichen Böden. ...

Bürostuhlrollen,Kunststoffgehäuse,Tragl. 50kg,harte Lauffläche

Bürostuhl-Rollen Traglast 50 kg Lenkrolle nach DIN 98131, lastenabhängig gebremst mit harter Lauffläche für weiche Böden. Rad ? 50 mm, Gesamthöhe 60 mm, Ausladung 20 mm, ...

Unimet Kugelrollen, verchromt

Kugelrollen, verchromt - 747020- 800070 • Mit GewindeRad Ø mm: 40Tragfähigkeit kg: 20Ø der Aufnahme mm: M 8Länge der Aufnahme mm: 15 Werksartikelnummer: 800070

Amazon Anzeige

Wie teuer ist so was?


Die Stuhlrollen sind in 5er Sets erhältlich und kosten in etwa 10€ - 20€. Wenn man mal die Kosten eines beschädigten Parketts gegen rechnet ist das quasi nichts...

Auch der Ärger bei einem eventuellen Umzug wenn der Vermieter die Abnutzung der Wohnung beanstandet ist mit wenig Aufwand zu verhindern.

 

Muss man sonst noch was wissen?


Ja. Die Stuhlrollen, weich oder hart, haben noch zwei technische Größenparameter die vom jeweiligen Stuhl abhängen.

Das ist einmal der Stiftdurchmesser. Der Stift ist die Verbindung zwischen Rolle und Stuhl. Der Stift ist eigentlich ein Bolzen der die große Last  vom Stuhl auf die Rolle bringt.

Es gibt zwei Größen: 10mm und 11mm


Die zweite Kenngröße ist der Durchmesser der Laufrädchen. Hier gibt es:

  • 50mm und 65mm

Die Steckverbindungen sind standardisiert und passen überall, sofern denn die Größen korrekt sind.

Fazit:

Nochmal zur Wiederholung:

"Immer erst die Rollen checken, ehe man auf empfindlichen Boden fährt!".

Das ist eine kleine Maßnahme die großen Schaden abwendet. Falls nötig kann man nämlich für kleines Geld ein Zusatzset Rollen kaufen und hat dann keine hässliche Kratzer und Rillen im Boden. 

Wem jetzt noch der Bürostuhl fehlt, dem sei hier geholfen. Viel Spass beim Stöbern.
TOPSTAR 8140 TA0 Chefsessel Ortega Microfaser s...
EUR 79,98  EUR 74,95
CHEFSESSEL MILANO BÜROSTUHL AUS PU LEDER 7
EUR 269,00  EUR 69,99
TOPSTAR 48610 G26 Bürodrehstuhl Point 80 Expres...
EUR 119,00  EUR 105,16
Mit diesen Stuhlrollen sollte man besser nicht mehr in die Wohnung ...
ElBeam, am 09.02.2011

Kommentare


proroll am 11.10.2011
Harte oder weiche Rollen? Eine Frage des Bodens! Hartbodenrollen sind mit einer Polyurethan-Bandage (weich) ummantelt und zur leichten Erkennung immer zweifarbig. Hartbodenrollen vermindern dunkle Abriebe und verhindern wirksam das Entstehen von Riefen auf hochwertigen und teuren Holzböden. Für den Einsatz auf Teppichböden können nach wie vor auch harte Rollen aus einheitlichem Kunststoff verwendet werden. Der Trend jedoch geht zu der universal einsetzbaren Hartbodenrolle mit den genannten schonenden und dämpfenden Eigenschaften. Mehr Informationen zum Thema: Die richtige Stuhlrolle gibt es auf http://www.proroll.de
Joppeline am 15.02.2011
Wir haben den Boden immer geschont, ich kann nicht sagen, ob er empfindlich ist. Vor den Schreibtischen liegt von Beginn an eine transparente Bodenschutzmatte für die Bürostühle, aber das sieht halt nicht so toll aus.
ElBeam am 14.02.2011
Hallo Joppeline, da Lärche ein sehr weiches Holz ist (Brinellhärte:19, Vgl Hartholz: Eiche:33, Robinie:48) kommt es auf einen Versuch an. Weichere Hölzer sind nur Erle(Brinellhärte:17) und Kastanie(18). Alle anderen mir bekannten Hölzer sind härter als diese drei. Falls du es testen willst schlage ich vor dies mal in einer Ecke zu tun die nicht so leicht sichtbar ist. Ich glaube aber du bist mit Bodenschutzmatte auf der sicheren Seite. Wie ist das Verhalten deines Bodens sonst so im täglichen Gebrauch? Bekommst du sehr leicht Abdrücke wenn etwas herunterfällt oder mal etwas über den Boden schleift? Gruß, ElBeam
Joppeline am 14.02.2011
Glaubst du, ElBeam, dass man bei einem Lärchefußboden auf eine Bodenschutzmatte verzichten könnte, wenn man weiche Rollen anschraubt? Grüße Barbara
Hans am 10.02.2011
Hallo ElBeam, Herzlich willkommen auf PageWizz und Gratulation zu Deinem ersten Artikel. Viele weitere Tipps und Infos findest Du in unserem Forum. Auf jeden Fall viel Spaß bei Deiner Entdeckungsreise auf PageWizz. Viele Grüße, Hans
WORTKIND am 09.02.2011
Über was man alles schreiben kann. :) Ein Daumen für den netten Artikel und ein weiterer Tipp: Bei Parkettböden empfiehlt sich außerdem eine Bodenschutzmatte. Die gibt es auch in transparent.
Autor seit 3 Jahren
16 Seiten
Pagewizz auf Facebook
Laden ...
Fehler!