Ist Urea Creme nicht die Pipi-Creme?

Ursprünglich wurde der Wirkstoff Urea allerdings aus dem Urin kanadischer Pferde gewonnen. Tatsächlich hat Harnstoff in der Kosmetik eine wichtige Bedeutung. Urea, der synthetische Harnstoff, wird von Hautärzten gegen extrem trockene Haut und bei Neurodermitis verordnet, er gilt als eines der besten Mittel zur Erhöhung der Feuchtigkeit der Haut. Zudem ist Urea Creme sehr gut verträglich, das Allergiepotenzial ist extrem gering. Urea Creme ist für Menschen mit sehr empfindlicher und trockener Haut empfehlenswert. 2011 hat Öko-Test Urea haltige Pflegeprodukte getestet. Das Ergebnis war durchweg positiv, die Hälfte der getesteten Urea Cremes schnitten mit sehr gut ab. Öko-Test hat zwar Urea Lotionen getestet, aber natürlich gibt es von den Marken immer auch eine gesamte Pflegeserie. Die Ergebnisse können durchaus auf den Rest der Pflegeserie übertragen werden. Einige Produkte zum Beispiel von L'Oreal schnitten mit ungenügend ab, weil sie verdächtige Konservierungsmittel enthalten.

Welche Creme ist empfehlenswert?

Unter den getesteten Produkten waren preisgünstige Cremes mit Urea ebenso wie teure Produkte aus der Parfümerie oder aus der Apotheke. Der Preis sagt jedoch nichts über die Qualität der Kosmetikprodukte aus, denn unter den mit sehr gut getesteten waren günstige ebenso wie teure Cremes zu finden. Die Cremes enthalten in der Regel 5 oder 10% Urea. Für trockene Haut ist ein Anteil von 5% normalerweise ausreichend, bei sehr stark angegriffener Haut und Neurodermitis können 10% Urea sinnvoll sein. Hier finden Sie eine Auswahl der mit sehr gut getesteten (Öko-Test 02-2011) Pflegeserien mit Urea.

 

Woman Sitting with Legs and Arms Entwined (Bild: Alfonse Pagano / AllPosters)

Der Testsieger bei Öko-Test
Bioturm 5 Urea Gesichts-Creme Nr. 7 75 ml

Die Pflegeserie mit Urea von Bioturm Naturkosmetik war der Testsieger. Sie enthält keine Allergie auslösenden Substanzen, keine Paraffine oder Silikone und auch keine PEG Derivate.

Bioturm 10 Urea Lotion Nr. 6 200 ml

Anwendung: Urea Harnstoff ist das Endprodukt des Aminosäurestoffwechsels und kommt daher in tierischen und pflanzlichen Geweben vor. Harnstoff wird aufgrund seiner ...

Amazon Anzeige
Ebenfalls mit sehr gut bewertet: Die Serie von Eucerin
Eucerin Th 5% Urea Creme 75 ml tg

Produktleistung: - Wirkt intensiv befeuchtend und schützend. - Vermindert Rauigkeit. - Schuppen und Verhornungen werden gelöst. - Die Haut wird wieder glatt und geschmeidig. ...

Eucerin HyalUrea Tagescreme, 50 ml

Zur täglichen Pflege trockener und sehr trockener Gesichtshaut.Mit Urea und Hyaluron - Anti-Falten Produkt

Amazon Anzeige
Cremes mit Testnote sehr gut
Kneipp Intensivbalsam Nachtkerze, 75 ml

Nachtkerze + 10 % Urea.Produkteigenschaften:Basispflege für sehr trockene Haut bis hin zur Neurodermitis. Der intensiv rückfettende und feuchtigkeitsspendende Intensivbalsam ...

Sebamed TH 10% Urea akut Lotion, 200 ml

Akutpflege für extrem trockene, spannende und raue Haut.Produktbeschreibung:Ausgesuchte Inhaltsstoffe lindern spürbar Spannungsgefühl, Rauheit und Juckreiz bei sehr trockener ...

Amazon Anzeige

Weitere Wirkstoffe in Kosmetikprodukten mit Urea

Urea Cremes sind speziell auf die Bedürfnisse trockener und feuchtigkeitsarmer Haut abgestimmt. Idealerweise enthalten sie weitere feuchtigkeitsspendende und hautentspannende Wirkstoffe.

Allantoin

Allantoin zum Beispiel ist in sehr vielen Cremes mit Urea zusätzlich enthalten. Hierbei handelt es sich um eine körpereigene Substanz, die auch von Natur aus in der Haut vorkommt. Für die Kosmetikindustrie wird sie aus Rosskastanien gewonnen. Allantoin glättet die Haut und fördert die Wundheilung.

Aloe Vera

Die Wüstenpflanze Aloe Vera ist bekannt für ihre enorme hautpflegende Wirkung. Sie spendet der Haut Feuchtigkeit und wird wirkt entzündungshemmend. Cremes mit Urea und Aloe Vera sind also ideal für gereizte, empfindliche Haut.

Avocadoöl

Avocadoöl ist ein hochwertiges Kosmetiköl, das in sehr guten Pflege Cremes für trockene Haut enthalten ist. Es enthält besonders viele ungesättigte Fettsäuren zu dem Vitamin A, D und E. In der Zutatenliste einer Hautcreme ist es auch unter der Bezeichnung Persea Gratissima zu finden.

Eine gute Urea Creme enthält oft zusätzlich diese oder auch andere Wirkstoffe wie z. B. Nachtkerzenöl.

 

Angela Michel

ultimapalabra, am 29.02.2012

Kommentare


   Einloggen
Kittykatt am 08.08.2012

den Wirkstoff werd ich mal in meinen selbst gemachten Cremes ausprobieren!

Michaela am 06.03.2012

Danke nochmals, Angela! Ist ja komisch ... mal sehen, ob mir dieser Test doch nochmal irgendwo begegnet.
Danke auch für die Erwähnung der ungenügend und mangelhaft bewerteten Produkte - für mich ist das immer unheimlich hilfreich.

ultimapalabra am 05.03.2012

Hallo Michaela,
ich habe nochmal nachgesehen. Die Angaben in dem Artikel bei T-Online können nicht stimmen. Im Dezember gab es keinen Test für Cremes, weder mit noch ohne Urea, zumindest nicht im Heft. Mit ungenügend und mangelhaft wurden in dem Test von Februar 2011 folgende Produkte bewertet: Isana Bodylotion von Rossmann, CD Intensiv Milk, La-Roche Posay Iso-Urea Fluid und Vichy Lipidiose Urea 5%.
Hier ist übrigens zumindest der Text aus dem Test:
http://www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=96923;bernr=10;co=
Grüße,
Angela

Michaela am 05.03.2012

Danke für die Mühe, Angela, und dass du nochmal nachgeschaut hast. Die "Dezember-Ausgabe von Ökotest" müsste es eigentlich sein - hier findet man die Zusammenfassung:
http://lifestyle.t-online.de/-oeko-test-creme-bei-neurodermitis/id_52752664/index
(Oder habe ich da etwas überlesen ...?)

ultimapalabra am 03.03.2012

Hallo Michaela,

ich habe gerade die Öko-Test Ausgabe von Dezember 2011 durchgeschaut, da gibt es das Thema gar nicht. Vielleicht war es eine andere Zeitschrift z. B. Stiftung Warentest?
Also, wenn Du die Eucerin Produkte verträgst ist es doch gut!
Grüße,
Angela

Michaela am 03.03.2012

Ich wollte nur vorsichtshalber nochmal nachfragen, denn vom Dezember 2011 soll es auch einen Test geben (Neurodermitis-Produkte), bei dem die Eucerin-Produkte angeblich gar mit "mangelhaft" bewertet wurden ...
Ich persönlich mag die eigentlich sehr gern, hab die detaillierten Testergebnisse bisher leider noch nicht zu Gesicht bekommen.

ultimapalabra am 01.03.2012

Hallo Michaela,
ja, das ist richtig! Es gab noch ein paar andere, die mit sehr gut getestet wurden, aber ich habe die ausgesucht, die man überall kaufen kann.
Grüße,
Angela

Michaela am 01.03.2012

Oh, danke, dieser Artikel kommt mir so gelegen! :) Als Neurodermitis-Patientin hatte ich schon nach diesen Testergebnissen gesucht.

Der Test ist vom Februar 2011, richtig?


Autor seit 3 Jahren
922 Seiten
Pagewizz auf Facebook
Laden ...
Fehler!