Ausmalbilder zu Weihnachten

In der Vorweihnachtszeit ist das Wetter nicht immer schön. Leider, bleibt oft der Schlitten in der Abstellkammer und es muss sich in der Wohnung beschäftigt werden. Weihnachtsausmalbilder fördern nicht nur die Kreativität, nein, sie lassen sich auch hervorragend für weihnachtliche Dekorationen verwenden.

So kann zum Beispiel die ganze Familie an der Gestaltung von Weihnachtskarten mitarbeiten. Einer malt die Vorlage und die Kleinen malen diese mit Freude aus.

Beliebte Ausmalbilder sind Kerzen, Tannenbäume, Weihnachtsmann und Engel.

Weihnachtsmalbücher

Weihnachtsmalbücher sind absolute Saisonartikel, wenn man die Malvorlagen kopiert, kann man diese nicht nur einmal verwenden. Neben ganzen Geschichten zum Ausmalen gibt es auch Bücher mit unabhängigen Weihnachtlichen Motiven. Eines der beliebtesten Motive ist der Weihnachtsmann.

Weihnachtsausmalbilder - Vorlagen und Ideen

Weihnachtsmalbild1 (Bild: Diana Kühl)

Aus einfachen Ornamenten schöne Vorlagen selbst erstellen

Ein Ausmalbild muss nicht immer Gradlinig sein, allerdings eignen sich 3 Dreiecke und ein Viereck hervorragend für einen einfachen Tannenbaum.

Aber auch Glocken und Sterne gehören in die Weihnachtszeit, nun könnte man sagen die  sind etwas Anspruchsvoller in der Erstellung. Doch so ganz stimmt das nicht. Wenn man einfache Formen verwendet und diese richtig aneinander setzt hat schnell ein "neues" Motiv.

Ein einfacher Kreis wird mit etwas Fantasie zu einer Weihnachtsbaumkugel mit einem Faden versehen wird aus der Kugel ein selbst gemachter Geschenkanhänger. Wie die Kugeln ausgemalt werden und mit welchen Muster, kann man der Fantasie der Kinder überlassen, oder man gibt schon ein kleines Muster vor.

Weihnachtsausmalbilder Vorlagen ll

Weihnachtsbild Kerze, Nikolausstiefel (Bild: Diana Kühl)

Weihnachtsausmalbilder mit 3 D Effekt

Wenn man die normale Vorlage hat, kann man gewisse Details abmalen und diese auf eine Pappe kleben. man schneidet die Ränder aus und klebt die Pappe dann genau an die Stelle, an der das Bild den gewünschten Effekt erhalten soll.

Beim ausmalen stört die Erhöhung des Bildes nicht. so kann man Bei Häusern zum Beispiel das Dach, die Bäume im Umfeld oder einen Schneemann hervorheben.

 

Ausmalbilder Weihnachtsstern und Schneeflocken, Eisblume

Schneeflocke - Weihnachtsstern (Bild: Diana Kühl)

Schneeflocken und Sterne

Man könnte nun denken Schneeflocken und Stern sind ungeeignete Vorlagen zum Ausmalen. Doch auch hier gibt es Möglichkeiten die Motive besonders zu veredeln.

Glitzerstifte, Kleber und Perlen, machen aus den einfachen Motiven kleine Diamanten der Weihnachtszeit. Wenn man diese von beiden Seiten ausmalt und beklebt, mit einem Faden versieht, können hervorragend an Tannenzweige oder ins Fenster gehangen werden.

Weihnachtsausmalbilder sind eben nicht immer nur zum ausmalen da.

Handgezeichnete Weihnachtsausmalbilder

Alle hier gezeigten Weihnachtsausmalbilder sind per Hand gezeichnet und stehen zur freien Verfügung für die private Nutzung.

Die Bilder dürfen abgespeichert werden und am besten nutzt man diese als Vorlage für die Gestaltung eigener Ausmalbilder.

Weihnachtliche Artikel die Sie auch interessieren könnten
Die Weihnachtszeit naht und neue Bastelideen für die Weihnachtszeit müssen her. Mit einfachen Mitteln wird die eigene Wohnung zur Weihnachtsfabrik. (von Morti)
Weihnachtsfilme für Jung und Alt. Die Vorboten der Weihnacht bringen Freude, Spaß und Unterhaltung in die Wohnstube. (von Morti)
Lebkuchenhaus Rezept einfach selbst gemacht Ein Lebkuchenhaus bringt Farbe und Freude in die Wohnung. (von Morti)
Einfache Vorlagen für Window Color zu Weihnachten. Weihnachtliche Fensterbilder zum selber machen (von Morti)

Weihnachtsgedichte in Ausmalbilder verarbeiten

Die Weihnachtsmaus ist sonderbar, sogar für die Gelehrten, denn einmal nur im ganzen Jahr entdeckt man ihre Fährten...

Hier würde sich eine Maus mit einer Nikolausmütze anbieten und ihre Spuren im Schnee oder in der Küche.

Die Weihnachtsmaus gehört zu den schönsten Gedichten der Kinderzeit und alleine dieses Gedicht birgt viele Möglichkeiten.


Ein drittes Mal verschwand vom Baum, an dem die Kugeln hingen, ein Weihnachtsmann aus Eierschaum nebst andren leck`ren Dingen.

Ein behangener Baum mit einer leeren Stelle, hier könnte man einen kleinen Brief hinterlassen mit der möglichen Weihnachtsmaus. Auch bei Ausmalbildern ist der Kreativität keine Grenze gesetzt.

Autor seit 3 Jahren
114 Seiten
Pagewizz auf Facebook
Laden ...
Fehler!