Voraussetzungen um den Easy Niche Store zu benutzen

Du kannst den Easy Niche Store auf jedem modernen, phpfähigen Webspace benutzen. Das gilt für Deine eigenen Webseiten und für selbstgehostete WordPress Blogs.

Ob Dein Webspace den Anforderungen des Scripts genügt, kannst Du mit einer Testdatei ganz einfach herausfinden.

Voraussetzungen um den Easy Niche Store als eBay-Affiliate zu benutzen

Damit Du als eBay-Affiliate aktiv zu sein kannst, musst Du Dich zu allererst erfolgreich für das  eBay Partner Network bewerben. Nur wenn Du von eBay als Partner/Affiliate akzeptiert wirst, kannst Du am (sehr lukrativen) Partnerprogramm von eBay teilnehmen.

Das eBay Partner Network erlaubt es Dir, an sogenannten Pay Per Click und Pay Per Action Programmen teilzunehmen. Damit Deine Bewerbung erfolgreich ist, musst Du bzw. Deine Webseite bestimmte Bedingungen erfüllen.

Wie bewerbe ich mich für Affiliate-Netzwerke richtig?

NEIN, leider gibt es kein Patentrezept für die erfolgreiche Bewerbung für Partnerprogramme, die  z.B. Pay Per Click oder Cost Per Action Programme anbieten.

Aber ich kann Dir ein paar Tipps geben, auf was Du unbedingt achten solltest:

  1. Domain-Name - neutral oder Produktbezogen. In jedem Fall aber keine "Geld verdienen"-Themen im Domain-Namen aufnehmen oder suggerieren!
  2. Webseiten sollten bereits bei den großen Suchmaschinen indexiert sein.
  3. Content, Content, Content - Eigener und aktueller Content. (Banner, Button und Linklisten sind kein Content!)
  4. Der Content sollte "politisch korrekt", jugendfrei und familienfreundlich sein. Oft reicht schon ein (blödes) Banner für eine Partner-Börse aus um abgelehnt zu werden. Videos und Links zu Content mit "Späßchen auf Kosten anderer" sind ebenfalls Gründe abgelehnt zu werden.
  5. Die Email-Adresse mit der Du Deine Bewerbung abschickst, sollte domainbezogen sein. Also, Deine Domain ist  meinewebseite.de, dann solltest Du Dich mit einer Email mit @meinewebseite.de bewerben.

Beim Content scheiden sich die Geister. Die Webseiten-Betreiber finden ihren Content und die beworbene Nische toll und die Programm-Partner oft nicht. Themen die in 9 von 10 Fällen zur Ablehnung führen sind häufig, alles was mit "Geld verdienen", "Forex", "Investment (Geld, Gold, Silber, Diamanten usw.)", "Versicherungen", "Download-Portale" zu tun hat.

Es hat keinen Wert mit den Programm-Partnern darüber zu streiten, welches Thema seriös ist oder nicht. Die Programm-Partner haben ihre eigenen Vorstellungen von Webseiten und Content, in dessen Kontext sie ihre Werbeanzeigen und Links sehen möchten.

TIPP: Sollte Deine Webseite abgelehnt worden sein, dann schau genau hin was Du ändern könntest. Mache Anbieter verfügen über eine "Hot-/Help-Line". Investiere einfach die Zeit und die paar Cent und rufe an. Höflich und nett nachfragen. Immer daran denken, Du willst etwas von denen und "kleine Brötchen backen" kommt immer besser an, als den "dicken Max" zu machen.

Die allermeisten Partnerprogramme verfügen über ähnliche (oftmals gleich lautende) Bedingungen und schaffst Du es mit Deiner Bewerbung bei einem Netzwerk, dann stehen die Chancen sehr gut, dass Du bei weiteren auch akzeptiert wirst.

INFO: Auszug aus einer Antwort-Email von Shopzilla.com

"Typische Merkmale von Webseiten, die wir prinzipiell ablehnen:

- Ad-Networks
- Nicht jugendfreie Inhalte
- Automobilhandel
- Gesundheitsfürsorge
- Versicherungen/Kredite/Finanzen
- Online-Games
- Reise und Travel

Diese Richtlinien dienen dem Zweck unserem Partnerprogramm, unseren Händlern und potentiellen Partnern qualitativ gerecht zu werden."

Der Einsatz des Scripts für eigene eBay-Auktionen

Du musst eigene Auktionen bei eBay eingestellt und aktiviert haben!

Um diese Funktion zu nutzen, musst Du im Script die Zeile 19  wie folgt abändern:
Zeile 19 $ebayrsstype="PER";

Der Parameter in Zeile 24 MUSS ebenfalls geändert werden:
Zeile 24 $ebayusername="deinebayname";

Du musst "deinebayname" mit Deinem eigenen eBay-Namen ersetzen. Wenn Dein eBay-Name z.B. "lieschen_mueller" lautet dann muss die Zeile 24 wie folgt geändert werden:
Zeile 24 $ebayusername="lieschen_mueller";

 

Hinweis: Benutzt Du das Easy Niche Store Script für Deine eigenen Auktionen, dann musst Du nicht beim eBay Partner Network angemeldet sein. Mit der Nutzung des Scripts für den eigenen Auktionen erhältst Du keine Vergütung als Affiliate, sondern nur die Einnahmen, die sich aus den Auktionen ergeben.

Der Einsatz des Scripts mit dem eigenen eBay-Store

Du musst über einen eBay-Shop mit eingestellten Artikeln verfügen!
Als erstes musst Du den RSS-Feed für Deinen Store aktivieren!
1. Logge Dich in Dein eBay-Konto ein und rufe "Mein eBay" auf.
2. My account > Subscriptions
3. Click on Manage my Store.
4. Go to store marketing > listing feeds.
5. Choose "Activate your Store Inventory listings via RSS".
Weiter...

Um diese Funktion zu nutzen, musst Du im Script die Zeile 19  wie folgt abändern:
Zeile 19 $ebayrsstype="STR";

Der Parameter in Zeile 25 MUSS ebenfalls geändert werden:
Zeile 25 $ebaystoreid="1234567890";

Dieser Wert (1234567890) muss in Deine eBay Shop-ID geändert werden.Deine Shop-ID findest Du heraus, indem Du in Deinem eBay Account zu "Mein eBay” gehst und die Maus über das Shop-Symbol bewegst (rote Tür). Achte auf die URL-Anzeige in der Taskleiste im unteren Teil Deines Browsers. Die angezeigte URL enthält Deine Shop-ID: id=xxxxxxxx. Nur das xxxxxxxx ist die Zahl, die Du benötigst

Hinweis: Benutzt Du das Easy Niche Store Script mit Deinem eBay-Store, dann musst Du nicht beim eBay Partner Network angemeldet sein. Mit der Nutzung des Scripts für den eigenen eBay-Store erhältst Du keine Vergütung als Affiliate, sondern nur die Einnahmen aus dem Verkauf Deiner eigenen Artikel.

Bücher rund um eBay - Lesetipps zum Thema eBay und eBay-Affiliates
eBay-Recht: Der Praxisratgeber für Käufer und V...
Nur EUR 9,95
Mein eigener eBay Shop - Der Bestseller, ganz n...
EUR 19,95  EUR 12,90
Mein erster Onlineshop: Verkaufen wie die Profi...
Nur EUR 6,95

Der Einsatz des Scripts als eBay-Affiliate - Wenn Du den Easy Niche Store als eBay-Affiliate einsetzen willst

Damit Du als eBay-Affiliate aktiv zu sein kannst, musst Du Dich zu allererst erfolgreich beim eBay Partner Network (EPN) bewerben. In Deinem EPN Account musst Du (alle) Deine Domains, auf denen Du eBay-Links, Banner und den Easy Niche Store einsetzen willst, bestätigen. Folge dazu der Anleitung im Deinem EPN Account. Anschließend musst Du eine Kampagne anlegen und die Dir zugewiesene Kampagnen-ID im Easy Niche Store Script eingeben. Die Kampagnen-ID ist im Script in Zeile 52 einzugeben. Das Script beinhaltet im Code eine ausführliche Beschreibung und es wird am besten sein, wenn Du einmal alle Punkte von oben nach unten durchgehst.

Folgende Zeilen musst Du in jedem Fall beachten und ggf. ändern. Das folgende Beispiel bezieht sich auf einen eBay-Affiliate der das Programm eBay DE bewirbt:

Zeile19: $ebayrsstype="AFF";   

Zeile 34: $ebaycountrycode="77";   

Zeile 36: $ebaylanguage="de_DE";   

Zeile 51 : $placementID="707-53477-19255-0";  

Zeile 52: $campID="xxxxxxxxxx";   (xxxx gegen die eigenen Kampagnen ID aus dem eBay Partner Netzwerk Account austauschen)

Zeile 73: $search="iphone 4";    (die gewünschte Artikelbeschreibung oder Suchwort eingeben)

 

 

Den vollständigen Code des Scripts kannst Du  Punkt für Punkt über diesen Link - Einstellungen - einsehen.

Ländercodes und Besonderheiten - Was ist bei der Konfiguration des Easy Niche Store zu beachten?

Das Script wir mit einer deutschsprachigen PDF-Anleitung ausgeliefert. In der Anleitung wird z.B: auch auf die verschiedenen Ländercodes, Sprachen und Placement-IDs hingewiesen. Fast niemad liest heute noch Anleitungen und daher kommt es schnell zu falschen Einstellungen und Fehlern. Deshalb an dieser Stelle ein einfaches Settings-Beispiel für die Nutzung als eBay-Affiliate

Einstellungen für User aus Deutschland:

Zeile19: $ebayrsstype="AFF";   

Zeile 34: $ebaycountrycode="77";   

Zeile 36: $ebaylanguage="de_DE";   

Zeile 51 : $placementID="707-53477-19255-0";  

Zeile 52: $campID="xxxxxxxxxx";   (xxxx gegen die eigenen Kampagnen ID aus dem eBay Partner Netzwerk Account austauschen)

Zeile 73: $search="iphone 4";    (die gewünschte Artikelbeschreibung oder Suchwort eingeben)

 

Einstellungen für User aus Österreich:

Zeile19: $ebayrsstype="AFF";   

Zeile 34: $ebaycountrycode="16";   

Zeile 36: $ebaylanguage="de_AT";   

Zeile 51 : $placementID="5221-53469-19255-0";  

Zeile 52: $campID="xxxxxxxxxx";   (xxxx gegen die eigenen Kampagnen ID aus dem eBay Partner Netzwerk Account austauschen)

Zeile 73: $search="iphone 4";    (die gewünschte Artikelbeschreibung oder Suchwort eingeben)

 

Einstellungen fur User aus der Schweiz:

Zeile19: $ebayrsstype="AFF";   

Zeile 34: $ebaycountrycode="193";   

Zeile 36: $ebaylanguage="de_CH";   

Zeile 51 : $placementID="5222-53480-19255-0";  

Zeile 52: $campID="xxxxxxxxxx";   (xxxx gegen die eigenen Kampagnen ID aus dem eBay Partner Netzwerk Account austauschen)

Zeile 73: $search="iphone 4";    (die gewünschte Artikelbeschreibung oder Suchwort eingeben)

eBay-Affiliates: Die richtige eBay-Kategorie aussuchen

Du kannst im Script in Zeile 30 die gewünschte eBay-Kategorie vorbestimmen. Diese Funktion ist nur für User die als eBay-Affiliate tätig sind von Bedeutung. Je genauer Du die gewünschte Kategorie bestimmst, desto relevanter sind die Anzeigen auf Deinen Webseiten. Du kannst mit der Auswahl der richtigen Kategorie und den passenden Keywords/Suchworten, themenrelevante Produkte in Deine Webseiten-Beiträge einbinden.

Die eBay Kategorie-Nummern für die USA, Deutschland, Österreich und die Schweiz findest Du gleich hier:
US http://listings.ebay.com für eBay U.S.A
DE http://listings.ebay.de für eBay Deutschland
AT http://listings.ebay.at für eBay Österreich
CH http://listings.ebay.ch für eBay Schweiz

HINWEIS: Eine vollständige Übersicht aller eBay-Ländercodes, Kategorie-Nummern und Sprachen findest Du in der Datei EbayNiche_Konfiguration.pdf.

Den Easy Niche Store in Deine Webseiten einbinden

Das Script an der gewünschten Stelle im Quellcode wie folgt einbinden:

PHP-Code:

<?php 

include('easynichestore.php');

?>

Bücher rund um PHP - Lesetipps und Vorschläge für PHP-Programmierung und -Coding
PHP 5.4 & MySQL 5.5: Der Einstieg in die Progra...
EUR 19,80  EUR 14,95
Einstieg in PHP 5.5 und MySQL 5.6: Für Programm...
Nur EUR 19,90
PHP 5.4 und MySQL 5.5: Grundlagen, Anwendung, P...
Nur EUR 39,90

Easy Niche Store Links und Beispiele

Kinderleichte Installation
Installation des Easy Niche Store WordPress Plugin

Konfiguration von Script und Plugin
Einstellungen, Settings und Konfiguration für den WP-Plugin und das Script

Nischen-Blog - das-iphone.com
Viele Post mit dem Easy Niche Store und Tipps & Tricks zum manuellen Posten mit WP-Plugins und Scripten in Kombination mit Amazon, eBay und YouTube Videos.

Where to buy an inexpensive digital camera?
Statische HTML-Webseite in die der Easy Niche Store eingebunden ist und nach Marken die gweünschten Kameras anzeigt. Mit den flexiblen Parsing können Auktionstypen, Marken, Preise usw. gefiltert werden.

Nischen-Marketing für Einsteiger
Der "Qucik-Fix" für Einsteiger in das Nischen-Marketing und Affiliate-Marketing mit eBay. Komplette Anleitung - Geschäftsmodell - als PDF kann über diese Seite (kostenlos) vorgenommen werden.

NurSharina, am 21.01.2011

Kommentare




Autor seit 4 Jahren
8 Seiten
Pagewizz auf Facebook
Laden ...
Fehler!