Album und Karte mit Orten der Touren

Tour Rund ums Imberger Horn: Auf dem Weg zum Cafe Horn mit Blick auf den Breitenberg.
Klick auf das Foto aus dem Album wandern Allgäu
zeigt die volle Größe der Aufnahmen im Album!
vom Imberger Horn - Weg zum Cafe Horn mit Blick auf Breitenberg

Der Bericht zeigt Halbtages- Wanderungen und Touren. Die Ausflugsorte aller Touren sind im Album wandern Allgäu mit der Karte der Wanderorte der Orte verfügbar. 

Im Album auf beliebiges Bild klicken und Blättern oder Diashow für Anzeige im Vollformat.

Liste alle primapage-Wandertouren der Alpen nach Leistung

Zur Liste Klicken auf Überschrift
Die Touren sind leistungsbezogen gelistet.
Die Leistung ergibt sich aus
  • Höhenmeter,
  • Kilometer
  • und Gehzeit.
Es ergeben sich folgende Gruppen:
  1. 13 SPAZIERGÄNGE, kurze WANDERUGEN 
  2. 15 kurze TOUREN,
  3. 17 kurze HALBTAGESTOUREN,
  4. 19 lange HALBTAGESTOUREN,
  5. 19 kurze TAGESTOUREN,
  6. 13 lange TAGESTOUREN,
  7. 16 sehr lange TAGESTOUREN.

ÜBERSICHT TOURENLISTEN ALLGÄU

Wähle weitere Tourenlisten mit Klick auf Titel oder BIld (aktiv: Hintergrund gelb)

Kurze Touren Touren in Sonthofen Hindelang Oberstdorf

Touren Leistungsbedarf 29- 39, längere Halbtagestouren

Klick auf Album  Wandern Allgäu und dann gewünschtes Bild zur  Anzeige im Vollformat oder zum Blättern (Diashow). 

Geh
zeit

km
Berg
- auf
- ab
Lst.

Gunzesried wandern Tobelweg Alpe Oberberg Mittag Bärenköpfle

Gunzesried Tobelweg Alpe Oberberg Mittag Bärenköpfle

Der Weg von Gunzesried, Blaichach beginnt mit dem schattigen Tobelweg entlang der Gunzesrieder Ache. Sehenswert sind die Wasserkaskaden über das Nagelfluhgestein. Bald geht es aus dem Tal hinauf über die Kaseralpe und Sennalpe Oberberg zum Mittag. Sowohl der Aufstieg als auch der Rückweg über das Bärenköpfle und der Vordere Krumbachalpe schenken traumhafte Aussichten in die Allgäuer Berge.

3h

 

 

10

580

29 

Alpe Berghofer-Wald wandern in Sonthofen, Allgäu

berghoferwaldalpe allgäu sonthofen

Von Sonthofen, Grüntenstraße nach der Ostrachbrücke wandert es sich auf guten Wegen moderat steigend zur Alpe Berghofer-Wald. Nach dem Besuch beginnt einige Meter auf der Mautstraße zurück der Rückweg aufwärts zum im Wald versteckten, 1.165 Meter hohen Kapf. Erst ab dem zweiten Gipfel und beim Abstieg nach Berghofen wird der Wanderer mit schönen Ausblicken in die Hindelanger- und Oberstdorfer Bergwelt belohnt.

3h

30

 

14,0 400 29

Allgäu Touren Gunzesried Au-Alpe Siplingerkopf 

Siplinger Kopf Nagelfluhkette Allgäu
Der Aufstieg vom Parkplatz nahe der Hintere Au-Alpe zum Siplinger Kopf beginnt auf 1.050 Meter Höhe an der Mautstraße von Gunzesried-Säge. Westlich geht es bequem hoch über die Siplinger Alpe und den Siplinger Nadeln. Vor dem Gipfel helfen hunderte Stufen mit Holzbohlen befestigt sicher zu erreichen. zur Hirschgund-Alpe ins Aubachtal ist der Weg unbequemer als der Aufstieg. Ab der Alpe sind die letzten 30 Minuten angenehm auf der Almstraße zu gehen.

 4h

 

 

 

8

 

700

 

30

 

Hinanger Wasserfall, Hubertusfall, Altstädter Hof, Sonnenklause

Hinanger Wasserfall Hubertusfall AltstädterHof Sonnenklause

Bei der aussichtsvollen Rundwanderung in Sonthofen ab dem Ortsteil Altstädten auf guten Wald- und Almwegen sind der Hubertusfall und der Leybachtobel beim Aufstieg zum Altstädter Hof nur einige der sehenswerten Höhepunkte. Die prächtige Aussicht von der Sonnenterrasse ins Illertal und zum Grünten ist bei der Einkehr ein Genuss. Der Rückweg führt über die Sonnenklause, dem Hinanger Wasserfall und Hinang.

4h 10,9 610 31

Die Rundwanderung im Allgäu lockt mit einem kurzem Klettersteig am Bergkamm zum Burgberger Hörnle. Dann lockt eine Einkehr in das Grüntenhaus mit seiner einladenden Aussichtsterrasse und Rückblick auf das Burgberger Hörnle. Auf dem Rückweg laden auch die Schwand Alpe und der Gasthof Alpenblick zur Brotzeit ein. Beide bieten bei einer Rast von der Terrasse aus schöne Fernblicke auf die Oberstdorfer Bergwelt.

4h 10,0 750 33

Gunzesried - Ostertaltobel - Ofterschwanger Horn

Gunzesried Ofterschwanger Horn

Vom Parkplatz Gunzesried-Säge führt der Tobelweg in das schattige Ostertal. Imposante Wasserfälle begleiten den Wanderer. Dann geht es bequem auf dem Hangweg Kempfer Wald und später auf Almstraßen hinauf zum Ofterschwanger Horn

4h

14,2 600 34

Sonnenköpfe wandern von Hinang Sonnenklause Entschenalpe

Sonnenkopf Schnippenkopf Falkenalpe

von Sonthofen, Sonnenklause über über Sonnenkopf, Schnippenkopf Falkenalpe, Entschenalpe. Rundweg mit eindrucksvollen Fernsichten.

4h 

30

 

8,8  850 35

Imberger Horn wandern von Imberg, Sonthofen 

Imberger Horn Strausberg

Wandern von Imberg, Sonthofen, Allgäu zum Imberger Horn über dem Strausberg. Voller Abwechslung sind die Ausblicke nicht nur zum Grünten und zur dominanten Rotspitze. Zurück über Strausbergsattel und Neue Strausbergalpe geht es durch das Naturschutzgebiet Strausberg mit alternativen Weg durch das interessante Hochmoor.

4h

30

8,8 850 35

Breitachklamm Alpengasthof HörnlepassBreitachklamm Alpengasthof Hörnlepass

Durch die Breitachklamm, Parkplatz Tiefenbach, Oberstdorf führt ein ebener, gesicherter Weg. Nach der wild romantischen Klamm geht es am Breitachufer bis Schwend. Weiter führt eine Almstraße zum Alpengasthof Hörnlepass mit sehenswertem Kräutergarten. Der Rückweg auf bequemen Almstraßen Richtung Osterberg-Alpe schenkt traumvolle Ausblicke vom Rubihorn bis zur Höfats. Die Tour endet über die Alpe Hinter der Enge beim Parkplatz.

 5h

 

 

 

16,5

 

475

 

36

 

Oberstdorf wandern Gaisalptobel Gaisalpseen

Oberstdorf wandern Gaisalptobel Gaisalpseen

Durch den Gaisalptobel führt ein schattiger Steig an herrlichen Wasserfällen hinauf zur Gaisalpe. Weiter geht es zum unteren Gaisalpsee am Hang des Entschenkopfes mit prächtigen auf Rubihorn und ins Illertal. Dann windet ein Bergpfad sich hinauf zum oberen Gaisalpsee auf 1.790 Metern Höhe. Hier am Fusse des Nebelhorns begeistert die freie Aussicht auf Rubihorn, Gaisalphorn, Nebelhorn und Entschenkopf.

4h

15

9 800 36

Rund ums Imberger Horn wandern 

Imberger Horn Strausberg Rettenschwangertal

Das Umrunden des Imberger Horns vom Parkplatz Strausbergmoos zur Bergstation Hornbahn, hinab zum Cafe Horn, im Retterschwanger Tal zur Mitterhausalpe und zurück über den Strausbergsattel ist zwischen Sonthofen und Bad Hindelang wohl eine der schönsten Rundttouren. Die Ausblicke unter Anderem zum Grünten, zur Rotspitze und Breitenberg sowie dem Daumen und Bschießer sind eindrucksvoll.

4h

20

13,7 690 37

Weiherkopf Rangiswanger Horn, wandern von Bolsterlang

Weiherkopf Rangiswanger Horn

Von Kierwang aus oder vom Parkplatz der Hörnerbahn in Bolsterlang kann diese Tour begonnen werden. Von Kierwang aus ist es eine stille Wanderung und deshalb empfehlenswert. Anderseits bietet die Bolsterlanger Hörnerbahn eine bequeme Aufstiegs- oder Abstiegshilfe.

4h 30 11,5 830 37

Bildbände wandern im Allgäu

  • Wohlfühlorte im Allgäu 
  • 1-2 Wandern Oberstdorf und Naturpark Nagelfluhkette
  • 3-4 Wandern Bad Hindelang Tannheim und Sonthofen
  • Wandern von Oberstdorf und Sonthofen bis Bad Hindelang 
    mit dem Inhalt der Bände 1-2 und 3-4 jedoch mit etwas kürzeren Tourenbeschreibungen. 
Bildbände 24 Touren im Allgäu

Die Bände schenken mit bis zu sieben Bildern je Tour Vorfreude auf die Ausflüge. Sie geben wertvolle Einblicke in die Allgäuer Landschaft.

Der Leistungsbedarf aus Dauer, Länge und Höhendifferenz hilft bei der Tourenwahl. Verweise zu den Wanderberichten führen zu den Artikeln mit weiteren Bildern und Informationen. 

Bildbände als Broschüren - nicht nur für Hotels und Vermieter von Ferienwohnungen im Allgäu für ihre Gäste - gibt es bei der Website primapage.de

Die Inhalte - mit Ausnahme der Strecken-Beschreibung - gleichen denen der Bildbände.

Liste Wanderberichte Alpen

Übersicht
Wandern in den Alpen-Regionen
Wahl Region mit Klick auf Überschrift:
primapage alpen tour
1 Allgäu: von Oberstdorf bis zum Tannheimer Tal
primapage alpen tour
2 Zugspitze, Lechtaler-
und Allgäuer Alpen
primapage alpen tour
3 Bayerische- + Tiroler Alpen von München aus
primapage alpen tour
4 Karwendel + Wetterstein, Mittenwald bis Achensee
primapage alpen tour
5 Silvretta Nauders (Tirol)
Samnaun (Schweiz)
primapage alpen tour
6 Berner Oberland 
Schweiz
primapage alpen tour
7 Savoyen
Alle Touren von Samoens, Megeve und La Clusac

#johannschubert #primapage #pagewizz #bericht #wanderberichte #wandertouren #Bildtext

Drei Fototouren Bad Hindelang AllgäuDrei Fototouren als Bildband

Aus dem Bildband

Wandern von Oberstdorf und Sonthofen bis Bad Hindelang - 48 Touren im Allgäu

werden hier drei Touren von Bad Hindelang als Fototouren vorgestellt.

Anstelle der 18 Bilder und kurzen Beschreibungen zeigen die vorliegenden Fototouren über 100 Fotos mit detaillierter Strecken- und Bilderklärung.

Die Bilder zeigen vor der Wanderung lohnenswerte Sichten zum Innehalten und Fotografieren.

#bildbandallgäu #fototour #allgäu #bayern

Neuere Artikel von primapage

Oberallgäu - Spaziergänge von Oberstdorf bis Rettenberg

Nicht immer ist das Wetter beständig für eine längere Wanderung. Dann sind Spaziergänge in den Allgäuer Orten mit schönen Ausblicken ein willkommenes Naturerlebnis.

Der Bericht listet Spaziergänge in einigen Orten.

Oberstdorf Tour Kemptnerhütte Mädelekopf Mädelegabel Birgsau

Nach der Busfahrt von Oberstdorf Renksteg (oder Bahnhof) nach Spielmannsau geht es hinauf zur Kemptnerhütte. Von hier starten viele Touren in die Allgäuer Bergwelt. Es lohnt auch der aussichtsreiche Rundweg zum nahe der Hütte gelegenen Mädelekopf.

Hindelang Tour Zipfelsalpe Iseler Palmweg Vaterlandsweg

Wundervolle Eindrücke bieten sich ab Hinterstein: Die Zipfelsfälle begeistern beim Aufstieg. Dann zeigen sich die Allgäuer Berge. Vom Iseler geht es nach dem Abstieg am einsamen Palmweg nach Bad Oberdorf. Es geht zurück mit dem den Bus oder über den Bergwacht- und Vaterlandsweg.

Naturpark Strausberg, Sonthofen - Spaziergang und Tour

Nahe Imberger Horn und Sonthofner Hörnle führt die Mautstraße von Imberg zum Naturpark Strausberg 1.200 Meter hoch. Es lockt die schöne Aussicht zu den Bergen Oberstdorfs und Bad Hindelangs.

Allgäu - Spaziergänge in Blaichach

Blaichach zwischen Sonthofen und Immenstadt am Naturpark Nagelfluh gelegen bietet im Ort Spaziergänge mit schönen Ausblicken zu den Bergen des Allgäus.

Tour Besler Schönbergalpe und Wannenkopf im Allgäu, Bayern

Die Tour Obermaiselstein vom Parkplatz an der Riedbergstraße über die Herzbergalpe und Schönbergalpe zum Besler und weiter über die Obere Gundalpe bietet schöne Blicke in die Alpenwelt.

Hindelang Allgäu Tour Willersalpe Bschießer Zipfelsalpe Zipfelsfälle

Von Hindelang Allgäu, Bayern hat die Tour Hinterstein Willersalpe zum Bschiesser und zurück über die Zipfelsalpe viele Höhepunkte wie Köpfle, Wildfräuleinstein, Zirleseck und Zipfelsalpe. Ein Höhepunkt beim Abstieg sind die Zipfelsfälle.

primapage, am 02.08.2021
3 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!