Arien

Arien (Bild: Auf Amazon anzeigen)

Geistliche Arien

Vor allem in seinen Kantaten, für die sich bald der eigene Gattungsname 'Bachkantaten' eingebürgert hat, tritt Johann Sebastian Bach als Meister der Komposition hervor im Zusammenspiel zwischen Orchester und Singstimme, das diese mehrsätzigen musikalischen Werke so außerordentlich macht.

Angelika Kirchschlager hat mit viel Sorgfalt und Umsicht eine Auswahl an Kantaten getroffen, die in sich stimmig und faszinierend zugleich ist.

So entdeckt man in "Erfreute Zeit im neuen Bunde", Kantate No. 83, die unbändige Freude am Musizieren und am Interpretieren, wenn man hört, wie Andrea Marcon sein "Venice Baroque Orchester" scheinbar spielerisch zu Höchstleistungen führt, die Angelika Kirchschlagers Stimme den idealen Rahmen bieten um mit ihrer unverwechselbaren Stimme dafür sorgt, dass dieses Hörerlebnis unvergesslich sich einprägt. Findet man als Hörer die Kantate "Vergnügte Ruh, beliebte Seelenlust" (Kantate No.83, beschwingt, heiter und ausgelassen, führt uns Angelika Kirchschlager mit Auszügen aus der Matthäuspassion, vor allem aber aus der h-moll Messe an die ernste, tiefe, schwere Seite von Johann Sebastian Bachs Musik, die sie ebenso wunderbar phrasiert im Ausdruck und technisch brillant interpretiert.

Zur Jahreszeit passend aber und gleichfalls außerordentlich gelungen präsentiert die Mezzosopranistin Arien aus dem Weihnachtsoratorium. "Bereite dich Zion", BWV 248. sowie "Wie soll ich dich empfangen", BWV 248. Beiden Arien spürt man an, dass hier mit Freude und Überzeugung, mit Liebe zur Musik und Bewunderung für Johann Sebastians Musik zu Werke gegangen wird. 

Weihnachtsmusik als Geschenktipp

Sollte man als Klassikliebhaber, als Bewunderer Johann Sebastian Bachs und seiner facettenreichen Musik sich selbst ein Geschenk bereiten wollen, so sollte man diese geglückte Kombination aus Musik und Interpret wählen. Will man allerdings einen Überblick über das außerordentlich breit gefächerte Repertoire von Angelika Kirchschlager sich verschaffen, so empfehlen sich "Liederreise" ebenso gut wie ihre Sammlung "Weihnachtslieder", die beeindruckende CD "Lieder",  "Händel Arien", oder aber "First Encounter". 

 

Johann Sebastian Bach

Johann Sebastian Bach

Autor seit 5 Jahren
25 Seiten
Laden ...
Fehler!