Nona Simakis

Die 48-jährige Autorin, Nona Simakis, wurde in Veria / Griechenland geboren, ist Mutter einer Tochter und lebt in einer glücklichen Beziehung mit ihrem Lebensgefährten.

Beruflich hat sie sich als Life Coach, Martial Art Lehrerin, Autorin und Therapeutin für japanische Körperarbeit etabliert.

In ihrer Freizeit interessiert sie sich für Kunst, Kultur, Reisen und Fotografieren. Obendrein hat sie ihren Beruf zum Hobby gemacht. 

Ihr neuste Buch Stern der Erinnerung beschäftigt sich mit spirituellen Themen.

Könnten Sie den Lesern eine kurze Beschreibung von "Stern der Erinnerung " geben?

Nona Simakis: In dem Buch werden Meditationen und Übungen vorgestellt, die helfen den egoistischen Aspekt des spirituell Suchenden zu erkennen und zu bearbeiten.
Die Anfangsgeschichte des Buches Stern der Erinnerung leitet eine intensive Erzählung über die erste Entstehung des Menschen. Der erste Teil der Geschichte ist auch wunderbar für Kinder zum Vorlesen.

Stern der Erinnerung ist kein Buch der esoterischen "Mainstream Gesellschaft", sondern gehört zu den Ebenen der Weisheitslehren.

Amazon Anzeige

Beinhaltet Ihr Buch eine Botschaft an die Leser?

Nona Simakis: Erwache im Herzen und höre auf deinem blinden Gott dem Egoismus zu dienen.

Wie kam Ihnen die Idee zu dem Buch "Stern der Erinnerung"?

Nona Simakis: Einige der Übungen und Meditationen waren Bestandteil aus meiner Seminarreihe "Ousia" und ich wurde im Laufe des Jahres von den Teilnehmern gebeten, dieses doch mal in Buchform zu präsentieren.

Hat sich das Buch wie von selbst entwickelt?

Nona Simakis: Es ist immer spannend zu erleben wie sich ein Buch selbst entwickelt. Klar hatte ich eine Vorstellung und kleine Notizen gemacht. Doch als das Buch einen Titel hatte entwickelte sich ein Eigenleben.J

Für welche Altersgruppe wurde "Stern der Erinnerung" geschrieben?

Nona Simakis: Ich würde eher sagen, das die Altersgruppe bei mir keine Rolle spielt, da es um Selbsterkenntnis geht und da ist man nie zu alt für.

Sind noch weitere Bücher in Planung?

Nona Simakis: Oh ja, und sie bereiten mir jetzt schon schlaflose Nächte.

Wie lange dauerte es, von der ersten Inspiration bis zum fertigen Buch?

Nona Simakis: Das war relativ schnell im Vergleich zu dem Projekt welches ich gerade schreibe. Ich war in knapp 3 Monaten fertig.

Wurden bereits andere Bücher von Ihnen veröffentlicht?

Nona Simakis: Mein erstes Buch erschien 2000 und mittlerweile hat es die dritte Auflage geschafft

Agapa – Gebete, Meditationen und spirituelle Übungen
Des Rosengartens Schmerz – Gedichte über die Liebe
Dann habe ich  für das Jahr 2014 Kalender, mit eigenen Fotografien und Aphorismen, veröffentlicht.

Amazon Anzeige

Seit wann schreiben Sie?

Nona Simakis: Das weiß ich sogar ganz genauJ, seit der 2.Klasse als wir einen Aufsatz über das Feuer schreiben sollten und ich seinen ganzen Roman hinlegte. Meine Klassenlehrerin Fr. Nowicki sagte mir schon damals, dass ich schreiben sollte und förderte mich während der Grundschulzeit.

Wie überwinden Sie Schreibblockaden?

Nona Simakis: Indem ich mit Freunden telefoniere. 

Wann sind Sie am Kreativsten?

Nona Simakis: Morgens und Nachts

Haben Sie einen Blog oder eine Landing-Page?

Nona Simakis: Ja ich habe einen Blog " Rainbow Words" http://nonasimakis.blogspot.de/.
Werbung wird immer wichtiger, seitdem es immer leichter für viele Autoren wird, ihre Bücher zu veröffentlichen. 

Ist es heutzutage wichtig, dass man Bücher im Internet in Video-Trailern und / oder als Hörprobe bewirbt?

Nona Simakis: Es wird immer wichtiger und gleichzeitig ist es überflüssig.

Wo kann Sie der interessierte Leser erreichen?

Nona Simakis: Ich bin über die Webseite www.nonasimakis.de und bei Facebook zu erreichen.

Scully_van_Funkel, am 17.06.2013
2 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Autor seit 6 Jahren
76 Seiten
Laden ...
Fehler!