Inhalt: Auf dem Weg zu fairer, wiederkehrenden Tantiemen 

  1. Wohin führt der Fahrplan?
  2. Das Wichtigste zuerst: gruppieren
  3. Was bedeutet Textfreunde und wie verwenden
  4. Zählpixel, etc, der Artikel wird noch bearbeitet, abhängig von den Fragen meiner Textfreunde.

Zählpixel richtig einbinden, Beispiel dieser Artikel, original Hexacode verändert
<img src="https://08.met.vgwort.de/na/Zählpixel 187|257-491f t335" width="1" height="1" alt="" />

1 Wohin führt der Fahrplan und was bietet er?

Der Fahrplan zeigt die aus meiner Erfahrung gewonnene einfachste Art, ein Mehrfaches an Tantiemen durch kluges Einteilen der Artikel (URLs, Seiten) zu erreichen. Die einfachste Art ist nicht immer die beste. Aber sie hält Dich bei der Stange. 

Bedenke:

Tantiemen kannst Du jährlich bis an Dein Lebensende erhalten. Du erhältst aus Deinen Texten vom Staat jährlich über einen Verein Tantiemen. Dafür, dass Deine Texte kopiert werden können gibt es das Verwertungsrecht. Es ist also Dein gesetzlich verbrieftes Recht, Tantiemen für Deine Bereitschaft zu erhalten. Allerdings hast Du dieses Recht nur für die Besuche Deiner Seiten, die über Server mit Standort Deutschland kommen (D-Besuche). 

Wenn Du die Route des Fahrplans bis zum Ende reist, hast Du auf Dauer rechtlich abgesicherte Einnahmen. Die Fahrt beginnt mit dem Gruppieren bis zum Melden der Gruppen mit den, von dem Verein VG Wort verlangten URLs, dem Ende unserer Reise. Bei VG Wort heißt die Gruppe Text. Ich verwende den Begriff Gruppe anstelle Text. Jede Gruppe enthält beliebig viele Artikel (Seiten). 

Vorteil: Gruppieren und Melden werden nur einmal vorgenommen. Eine einmal erfolgreiche Gruppe schüttet automatisch jedes Jahr aus.

Bild 1 Die Fahrt beginnt:

  1. Sortiere Daten der Pagewizz Liste
  2. "Meine Seiten" Alle Seiten, veröffentlicht nach "erstellt".
  3. Paste sie nach Libre Office etc.
  4. Gib jeden Artikel eine Nummer
  5. Für das Gruppieren Sortiere Spalte p.a. absteigend
  6. Weitere Arbeiten auch in Handarbeit

2 Gruppieren ist das Wichtigste: es vervielfacht die Ausschüttung

a Regeln einhalten macht denText ist tauglich für eine Ausschüttung
  1. VG Wort erlaubt beliebig viele Seiten (URLs) für einen Text zu verwenden. 

  2. Auch der Ort ist egal.

  3. Ein Teil des Textes kann in Deinem Artikel in Pagewizz stehen.

  4. Ein weiterer in Deiner Webseite.

  5. Inhalt egal - somit kann ein Textteil mehrfach (doppelter Inhalt) verwendet werden.

  6. Der Inhalt ist VG Wort egal (Ausnahme = Gedichte).

  7. Der Verein prüft jeden Text auf die Mindestgröße = 10.000 und

  8. Anzahl der D-Besuche =750. 

  9. Jede Seite der Gruppe muss das selbe Zählpixel haben.

  10. Somit ist es VG Wort egal, welcher der Artikel gemeldet wird. Beachte Punkt 3a7. 

Bild 2 oben: Ergebnis Gruppierung 

über 200 Artikeln via sort - Lupe von Bild 3.

Bild 3 unten: Alle Artikel aufgeteilt

auf bis sechs je Gruppe Spaltenergebnisse

Die Tabelle gibt die Übersicht der Gruppen. So genau aufgeteilt auf gleichmäßige Besuche wurde bei 200 Artikel erst nach dem achten Sortlauf erreicht. Liegt beim ersten Lauf die etwa gleiche Besuchszahl zu gering oder über der Hürde, dann sollte die Zahl der Gruppen entsprechen vermindert oder erhöht werden. 
Besonders Eilige werden bei der späteren Prüfung der Gruppen-Besuchzahlen - meiner Erfahrung nach ab 100 Artikel viel Zeit in den Sand setzen. Die nach 2021 zweite Gruppenaufteilung habe ich deshalb für das Ziel des Fahrplans schon in diesem ersten Artikel gezeigt. Die Fortsetzung sollte zeigen, dass es bessere Arten der Gruppierung gibt. 
b Was gruppieren?
  1. Auf keinen Fall Artikel, die bereits ausgeschüttet haben. Never change a running system!

  2. Restliche Artikel (Nieten) möglichst besuchszahlengleich gruppieren. Siehe Bild 2: Die Schnittzahl 750 für D-Besuche wurde von der Gruppierung gut erreicht.

  3. Ab vier Pagewizz Artikel erreicht eine Gruppe immer die Mindestlänge. Damit entfällt das Zählen.

  4. Nachteil nicht zählen: Du musst alle Artikel samt Inhalt melden zur VG Wort Prüfung der Textlänge.
  5. Bei weniger als vier Artikel: Sortiere die Anordnung in der Gruppe nach Artikellänge.

  6. Vorteil: Du brauchst je Gruppe nur so viele Artikel melden bis die Mindestlänge erreicht ist.

  7. Wer mehr meldet hat nicht nur den Mehraufwand sondern schadet sich selbst.
c Auch Trennen kann vorteilshaft sein 

Wenn ein Artikel über 1.200 Besuche hat, hilft das Teilen des Textes anderen Gruppen.

 

Der weitere Fahrplan wird ersetzt durch direktes Lotsen der Textfreunde und im Treffpunkt.

Das oft stundenlang erarbeitete Antworten auf Fragen einzelner Autoren war anstrengend und hat mich müde gemacht. Somit beantworte ich zum Lotsen der Artikel zu mehr Tantiemen nur mehr im Kreis der Textfreunde. Denn ausschließlich mit Hilfe untereinander ist ein hoher Zuwachs an Ausschüttungen machbar. Hier dient ab 21. Dezember 2022 das neue Lotsensystem.

 

 Bild 4 Primapage Pinwand ausgezeichnete Autoren 

3 Was bedeutet Textfreunde und wie verwenden

Wichtige Info:

Primapage beantwortet Fragen zu dem Thema des Artikels nur mehr seinen Textfreunden 

a Bedeutung: Die Methode Textfreunde hilft gemeinsam mehr Besuche gewinnen.
  1. Textfreunde hilft gute Texte zu finden und deren Autoren mit Besuchen belohnen.
  2. Es wurde es von mir für alle Autoren entwickelt, die Gemeinsamkeit suchen.
  3. Jeder kann die Methode Textfreunde einsetzen wann und wie es ihm gefällt.
  4. Autoren suchen eigenständig oder gemeinsam mit Textfreunden. 
  5. Gemeinsame Autoren sind Textfreunde - die anderen Interessenten.
  6. Die Methode Textfreunde ist frei verfügbar.
  7. Jeder Autor wählt seine Textfreunde selbst.
  8. Wer keinen Textfreund findet, sendet mir eine Nachricht. Er wird ein Textfreund.
  9. Jeder merkt sich seine Textfreunde selbst (Browser Lesezeichen, Pinwand, etc.).
  10. Textfreunde können jederzeit ihre Gemeinschaft erweitern und verringern.
b Wie verwenden: 
  1. Besuche eine Autorenseite (Themen "über mich") in Pagewizz oder 
  2. Starte die Textreise über den Link zur Autorenseite.
  3. Klick auf einen Kommentator zur Autorenseite, wahlweise "über mich" zur Themenwahl.
  4. oder - wenn kein Kommentar vorhanden, beende die Textreise und wähle nächsten Autor.
  5. lese die gute Qualität der Texte oder Abschnitte die Dich interessieren.
  6. Du wirst von Textreise zu Textreise klüger. Die Autoren freuen sich über Deine Besuche.
  7. Klüger und belesener - aber nur, wenn Du die Textreisen regelmäßig unternimmst!
c Frage: Haben Textfreunde Vorteile gegenüber Interessenten?
  1. Antwort: Ja - Textfreunde werden von Textfreunden von Merklisten aus besucht. Die Textreise beginnt mit einem ausgewählten Artikel einer Textfreunde Autorenseite. Das sind regelmäßige Besuche. Das schafft keine andere Quelle!
  2. Sie erweitern Artikel ab und zu mit Kommentaren. 
  3. Der Textfreund kann nach Gutdünken alle Autoren in der Textreise einschließen. Sicher wird er Textfreunde priorisieren. Nur hier hat er eine Gegenleistung.
  4. Die Listen auf Pinterest etc. aller Textfreunde sucht ein Zu Hause. Primapage will nicht noch mehr Besuche über seine Pinterest Seite hamstern.
  5. Die Liste erweitert die Textreise und schenkt uns so zusätzliche Besuche! 
d Für alle textreisenden Autoren gilt:
  1. Wenn Du auf Deiner Textreise Artikel kommentierst, werden Dich Textfreunde der Neugier halber über den Kommentar besuchen und eventuell einen Artikel wählen.
  2. Mehr gute Kommentare erhöhen die Möglichkeit eines Aufrufes.
  3. Sie finden Dich und Deine Artikel und laden dich vielleicht zum Mitmachen ein.
  4. Willst Du sofort den Vorteil der Gemeinschaft benachrichtige Primapage 
  5. Fragen zum Gruppieren und VG Wort (Metis) beantwortet Primapage nur seinen Textfreunden. 40 Stunden Antworten außerhalb der Gemeinschaft war zu viel.

Mit möglichst gleichmäßigen Besuchen erreichen die Meisten Gruppen ihr Ziel, die Tantieme. Meine Textfreunde werden auch beim Gruppieren und Prüfen beraten. 

Bild 5 Zum Ziel der Fahrt braucht es Werkzeuge zum Steuern.

  1. Im Laufe des Jahres ändern sich Besuchszahlen bei jedem Artikel anders. 
  2. Mehr Artikel in einer Gruppe reduzieren Schwankungen.
  3. Regelmäßig prüfen wendet Verluste durch nicht Erreichen der Werte aus.
  4. Wunschbesuche (D-Besuche) der Textfreunde helfen gezielt schwachen Gruppen.
  5. Neuen Artikel schreiben für schwache Textgruppen.
  6. Textlänge optimal ermitteln verringert drastisch die Artikel- und Textmeldung 
Die Tabelle Renn 2022 zeigt gutes und schlechtes Gruppieren. Dies wird im Freundeskreis erklärt. Jeder Textfreund wird über die Webseite Primapage.de oder direkt von Primapage begleitet.

Testtabelle Renn 2022

primapage, am 02.12.2022
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Autor seit 12 Jahren
235 Seiten
Laden ...
Fehler!