Neue Design Ideen 2014: die beliebtesten Farben

Schaut man sich in den Möbelhäusern und Zeitschriften um, wird im Nu ersichtlich, dass Weiß 2014 nicht mehr so relevant ist wie noch in früheren Kollektionen. Immer noch sind hell lasierte Möbel zu finden, aber sie sind nicht mehr das vorherrschende Thema im Bereich Landhausmöbel und junges Wohnen. Neben qualitativ hochwertigen Möbeln aus Holz in Natur sind tatsächlich graue Möbel ein neuer Trend. Möbel in einem warmen Grau oder aber in Dunkelgrau und Dunkelblau wirken sehr elegant. Egal ob Esszimmertisch, Schrankwand oder TV Board - graue Oberflächen vorzugsweise hochglänzend sind derzeit überall in den Einrichtungshäusern zu sehen. Zugegeben etwas extrem aber durchaus gelungen, werden sie auch mit auffälligen Farben wie beispielsweise Grün oder einem hellen Blau kombiniert. Besonders bei den Badezimmermöbeln und Textilien scheint die Farbe Blau 2014 Up to Date zu sein. Sie müssen diese Trendfarbe natürlich nicht im ganzen Haus einsetzen, allenfalls kann die vorhandene Wohnungseinrichtung durch farbige Accessoires wie Kissen, Vorhänge oder Dekorationsgegenstände ergänzt werden. Grau ist übrigens auch eine sehr elegante Farbe für die Wandgestaltung, vor allem wenn die Möbel weiß oder Naturfarben sind.

Farbtrend Blau: so kombinieren Sie blaue Möbel

Einer der auffälligsten Farbtrends 2014 ist die Farbe Blau in allen Facetten. Aquatöne von Dunkelblau über Türkis bis hin zu Himmelblau spielen nicht nur in der aktuellen Sommermode, sondern auch in unseren Wohnungen eine große Rolle. Blaue Möbel sind ungewöhnlich und ganz sicher ein Hingucker. Setzen Sie damit farbige Akzente. Auch eine Wandgestaltung in sanften Blautönen sorgt für einen frischen Eindruck. Blau bietet sich nicht nur im Badezimmer, sondern auch in der Küche oder im Schlafzimmer an. Man sagt der Farbe allgemein eine beruhigende Wirkung nach, hierbei kommt es aber natürlich auf den exakten Farbton an. Türkis beispielsweise hat eher eine anregende, sinnliche Wirkung und ist auch im Esszimmerbereich eine gute Farbe für die Wandgestaltung.

Dekorieren mit der Farbe Rosa

Bei den Deko Trends 2014 scheint Rosé in allen Facetten eine große Bedeutung zu haben. Denn vor allem im Bereich der Tischdeko ist Rosa omnipräsent. Auch Teller, Kaffeekannen und Haushaltsgeräte sind momentan vielfach in Rosa gehalten. Diese hübsche Farbe passt am ehesten zu Weiß, aber auch ganz hervorragend zu Graunuancen oder Braun. Ein heller Roséton im Vintage Stil ist besonders gefragt und ganz sicher geschmackvoll.

Laden ...
Fehler!