Fondant selber machen ist keine schwierige Aufgabe - Einfache Tipps und eine Videoanleitung

Bäcker und Konditoren verzieren mit Fondant ihre Torten und Kuchen und erschaffen wahre Kunstwerke. Immer mehr Hobby-Bäcker möchten ihren Fondant selber machen. Wie das geht wird in dem Video anschaulich Schritt für Schritt gezeigt.

 

 

An Zutaten werden  Puderzucker, Glukosesirup, Gelatine, Wasser, Zitronensäure, Salz und Glycerin benötigt. Glycerin ist in der Apotheke erhältlich. Die restlichen Zutaten gibt es in jedem größeren Supermarkt zu kaufen.

 

Der Fondant soll eine Konsistenz wie eine feste Knete haben. Wenn er zu weich sein sollte, wird solange Puderzucker zugegeben, bis er die richtige Konsistenz hat.

 

Der Fondant kann mit Lebensmittelfarbe in Pulverform eingefärbt und mit Fruchtsaft oder Likör aromatisiert werden. Dazu wird ein Teil des Wassers durch den Fruchtsaft oder den Likör ersetzt. Farbige Liköre können auch zum Einfärben des Fondants verwendet werden und ersparen so das das Einfärben mit Lebensmittelfarbe.

 

Den Fondant luftdicht im Kühlschrank aufbewahren, da er an der Luft sehr schnell hart wird. Zur weiteren Verwendung weich kneten.

Fondant aus Marshmallows selber machen - Die amerikanische Variante

Dazu werden etwa 450g weiße Marshmallows mit 3 EL Wasser im Wasserbad geschmolzen. Anschließend etwa 1kg Puderzucker unterkneten. Zu Anfang gelingt dies noch mit den Knethaken des Handrühers. Je mehr Puderzucker man zugibt, desto härter wird der Fondant und kann nur noch mit den Händen geknetet werden. Dieser Fondant ist sehr einfach herzustellen und schmeckt nach Vanille.

 

Zum Ausrollen die Arbeitsplatte und den Teigroller mit Puderzucker bestäuben.

Wenn man den Fondant zwischen zwei Folien legt (einfach einen Gefrierbeutel aufschneiden und den Fondant hineinlegen), reisst er nicht so schnell ein und es klebt auch nichts.

Amazon Anzeige

Motivtorten mit Fondant selber machen

Eigene Ideen umsetzen und anderen eine Freude machen. Mit den Anleitungen in diesem Buch gelingt das sicher. Die Techniken werden anschaulich Schritt für Schritt erklärt. Anhand der Bilder können die Motivtorten nachgearbeitet werden und machen Lust auf eigene Kreationen.

Trendige Cake Pops selber machen - und mit Fondant verzieren

Der neueste Backtrend aus den USA ist eine farbenfrohe Angelegenheit. In der Herstellung sind die Cake Pops zwar aufwändig aber zum Anbeißen schön.

Cake Pops sind kleine Kuchen am Stil. Diese gibt es in allen möglichen Formen und Farben und meist sind sie aufwändig verziert.

 

Laden ...
Fehler!