Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Fragen & Antworten - Tipps & Tricks  

Frage zum Rankingfaktor Author Tag

 
WORTKIND
Beiträge: 264
Nachricht
am 29.12.2012

Hallo,

über die Suche habe ich dazu nichts gefunden hier, also frage ich:

Kann man in den Artikeln die eigene Autorenschaft gemäß diesem Author Rank-Dingsda einbinden? Ich fange gerade erst an, mich damit zu beschäftigen. Also verzeiht bitte, wenn die Frage falsch oder komisch gestellt ist. 

 

Liebe Grüße

Ursula

 

PS: Danke übrigens für die tollen Möglichkeiten hier. Nach der Zahlung der VG-Wort kamen vor ein paar Tagen noch 84 Euro von Google dazu. *froi* 

Ursula Martens ° Texterin und Textercoach ° 1. Preis "Beste Online-Pressemitteilung 2013" + Gewinnerin Texterpreis 2011 des BPWD ° WORTKIND® ° ursula.martens@wortkind.de ° 08161-862767 °
chefkeem
Admin
Beiträge: 4128
Nachricht
am 29.12.2012

Du brauchst einen Google Plus Account. Dann gibst du die URL deiner Google Plus Profilseite in deinen PW Einstellungen ein. Dann setzt du in deinem Google Plus Profil einen Link zu deiner PW-Profilseite. Is alles.  Lächelnd

Hilfreiche Tipps für Artikel schreiben und Geld verdienen findet man auf meinen Pagewizz Tutorials!
WORTKIND
Beiträge: 264
Nachricht
am 30.12.2012

Na, das ging ja leicht! Danke dir!

Ursula Martens ° Texterin und Textercoach ° 1. Preis "Beste Online-Pressemitteilung 2013" + Gewinnerin Texterpreis 2011 des BPWD ° WORTKIND® ° ursula.martens@wortkind.de ° 08161-862767 °
WORTKIND
Beiträge: 264
Nachricht
am 30.12.2012

hmm... laut diesem Test-Tool klappt das nicht mit der Verknüpfung... 

Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?

So habe ich es gemacht:

  1. Hier bei Einstellungen diesen Link zu meinem Google+-Profil eingegeben: https://plus.google.com/104541993672894654920/posts
  2. In Google+ bei "Weitere Profile" und bei "Macht mit bei" diesen Link zu meinen Pagewizz-Profil eingegeben: http://pagewizz.com/autoren/WORTKIND/

 

Ursula Martens ° Texterin und Textercoach ° 1. Preis "Beste Online-Pressemitteilung 2013" + Gewinnerin Texterpreis 2011 des BPWD ° WORTKIND® ° ursula.martens@wortkind.de ° 08161-862767 °
chefkeem
Admin
Beiträge: 4128
Nachricht
am 30.12.2012

Vielleicht braucht Google ein paar Tage, um das alles zu verknuepfen. Es kann manchmal Wochen oder sogar Monate dauern, bis dann das Autorenportrait neben den Suchergebnissen erscheint.

Hilfreiche Tipps für Artikel schreiben und Geld verdienen findet man auf meinen Pagewizz Tutorials!
WORTKIND
Beiträge: 264
Nachricht
am 30.12.2012

Ah, ok. Dann gedulde ich mich mal ein bissel. Danke und einen guten Rutsch für dich, Achim!

Ursula Martens ° Texterin und Textercoach ° 1. Preis "Beste Online-Pressemitteilung 2013" + Gewinnerin Texterpreis 2011 des BPWD ° WORTKIND® ° ursula.martens@wortkind.de ° 08161-862767 °
chefkeem
Admin
Beiträge: 4128
Nachricht
am 30.12.2012

Auch ich wuensche dir alles Liebe und Gute fuer's neue Jahr, liebe Ursula.  Lächelnd

Hilfreiche Tipps für Artikel schreiben und Geld verdienen findet man auf meinen Pagewizz Tutorials!
Elli
WizzAngel
Beiträge: 640
Nachricht
am 30.12.2012

Wie ich festgestellt habe, kann man in der Google-Suche auch nicht nicht immer selbst erkennen, ob es es angezeigt wird.

Prüfen kann man es jedoch mit diesem Tool: http://www.google.com/webmasters/tools/richsnippets

Rolfimen
Beiträge: 1
Nachricht
am 31.12.2012

Deine Site:  

"http://pagewizz.com/autoren/WORTKIND/"

hat einen Google Pagerank 3

Elli
WizzAngel
Beiträge: 640
Nachricht
am 31.12.2012

 

WORTKIND: 30.12.2012 - 18:29

hmm... laut diesem Test-Tool klappt das nicht mit der Verknüpfung... 

Hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?

So habe ich es gemacht:

  1. Hier bei Einstellungen diesen Link zu meinem Google+-Profil eingegeben: https://plus.google.com/104541993672894654920/posts
  2. In Google+ bei "Weitere Profile" und bei "Macht mit bei" diesen Link zu meinen Pagewizz-Profil eingegeben: http://pagewizz.com/autoren/WORTKIND/

 

Ich habe zwar keine Ahnung, ob ich mit meiner Vermutung richtig liege, da ich nur hin und wieder den author Tag verwende und ihn nicht in meinem Autorenprofil eingetragen habe, aber ich denke, beim ersten Punkt ist dieser Teil im Link zuviel - " /posts".

chefkeem
Admin
Beiträge: 4128
Nachricht
am 31.12.2012

Nein, Elga. So sieht die Google Plus Profil URL aus. Lächelnd

Hilfreiche Tipps für Artikel schreiben und Geld verdienen findet man auf meinen Pagewizz Tutorials!
WORTKIND
Beiträge: 264
Nachricht
am 02.01.2013

Das dachte ich auch erst, Elga und hab's dann weggemacht. Nun nach Achims Bestätigung ist es wieder dran. *Danke, Achim* :))

@Rolfimen: Für mein Profil hier konnte ich den  Pagerank 3 nicht nachvollziehen. Für meine Webseite zu meiner freudigen Überraschung schon. :))

Ursula Martens ° Texterin und Textercoach ° 1. Preis "Beste Online-Pressemitteilung 2013" + Gewinnerin Texterpreis 2011 des BPWD ° WORTKIND® ° ursula.martens@wortkind.de ° 08161-862767 °
Elli
WizzAngel
Beiträge: 640
Nachricht
am 02.01.2013

 

chefkeem: 31.12.2012 - 19:38

Nein, Elga. So sieht die Google Plus Profil URL aus. Lächelnd

Es scheint beides zu funktionieren. Lässt man das /posts weg, führt es ebenso zum Profil, Google ergänzt den Rest. Unentschlossen

WORTKIND
Beiträge: 264
Nachricht
am 02.01.2013

Ich hab' auch eine hübschere Adresse: http://www.gplus.to/wortkind :))

Ursula Martens ° Texterin und Textercoach ° 1. Preis "Beste Online-Pressemitteilung 2013" + Gewinnerin Texterpreis 2011 des BPWD ° WORTKIND® ° ursula.martens@wortkind.de ° 08161-862767 °
Elli
WizzAngel
Beiträge: 640
Nachricht
am 02.01.2013

Sieht gut aus. Aber wie sieht es der Sicherheit aus?

http://knowem.com/blog/2011/07/05/warning-new-gplus-to-site-not-affiliated-with-google/

profkm
WizzAngel
Beiträge: 1338
Nachricht
am 05.01.2013

Ansonsten, hier nochmal in ausführlich erklärt: http://pagewizz.com/steigern-sie-die-bedeutung-des-eigenen-contents-google-authorship/

Laden ...
Fehler!