Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Fragen & Antworten - Tipps & Tricks

Werbung

bernd49
Beiträge: 142
Nachricht
am 30.08.2022

Hallo, mal ehrlich soviel unzutreffende Werbung?

Ich war jetzt krankheitsbedingt uns so lange nicht hier.

Habe gerade eine Seite zu Malbüchern gemacht. Die ist voll mit Werbung für gebrauchte Autos!!

Das schaut furchtbar aus und hilft doch keinem, auch Pagewizz nicht!

Die Lesbarkeit ist durch die ständig sich bewegende Werbung extrem eingeschränkt. Niemand liest so einen Artikel, um den rundherum alte Autos angeboten werden.

Ja klar, auch ihr müsst Geld verdienen, das sehe ich ein.

Aber könnt ihr bitte relevante Werbung schalten! Das hilft euch doch auch.

Eine Seite über Malbücher, dazu fallen mir eine Menge tolle Kinderbücher etc. ein, die beworben werden könnten.

Und nein, ich habe in letzter Zeit kein Auto gesucht!

Liebe Grüße aus Wien

"Choose to be optimistic. It feels better.” – Dalai Lama
primapage
Beiträge: 616
Nachricht
am 31.08.2022

Jeder Besucher sieht eine auf ihn bezogene Werbung. Das können in Deinem Artikel auch beispielsweise Bauchfettabsaugung und keine Autos sein. Die Dummheit der Algorithmen Googles ist hierbei unnachahmlich. Vor Allem, dem Autor Werbung zeigen, die er nicht klicken darf! 

Ab und zu werden inhaltsbezogene Werbeinhalte gezeigt. Das ist anscheinend Glückssache.

Das Problem mit der Werbung kann anscheinend Pagewizz nicht lösen. Deshalb habe ich meine wichtigen Artikel vor Werbung innerhalb des Artikeltextes geschützt. Die einfachste Lösung ist, nur einen Textbaustein zu verwenden. Diesem wird mit dem Source-Editor die Instruktion <div> vorangestellt. Am Ende des Bausteins wird </div> zugefügt. Mit dieser einfachen Möglichkeit wird die bescheidene Werbung nur vor, neben und nach dem gesamten Artikel relativ störungsfrei von Google eingesetzt.

Genaueres zeigt mein Bericht:

https://www.primapage.de/norwegen/werbetexte/

Herzliche Grüße nach Wien aus Sonthofen

primapage

bernd49
Beiträge: 142
Nachricht
am 31.08.2022

Hallo primapage!

Danke für die Antwort, ich beobachte mal, was sich tut und werde deinem Ratschlag folgen.

Schön, dass du noch dabei bist!

"Choose to be optimistic. It feels better.” – Dalai Lama
Laden ...
Fehler!