Blumen zum Muttertag sind ein Klassiker

Zu den beliebtesten Geschenkideen am Muttertag gehören Blumen. Das Blumengeschäft floriert und es gibt kaum eine Mutter, die sich nicht über einen schönen Strauß frischer Blumen freut. Der Nachteil allerdings ist, dass frische Sträuße bald wieder verwelken und das duftende Geschenk schnell wieder vergessen ist. Das können Sie mit ein wenig Eigeninitiative ändern. Schenken Sie Ihrer Mutter stattdessen selbst gezüchtete Pflanzen. Dafür benötigen Sie nur ein wenig Vorlaufzeit, frische Blumenerde, einen hübschen Blumentopf und den Samen der Lieblingspflanze Ihrer Mutter. Pflanzen Sie den Samen rechtzeitig ein, ist Ihr individuelles Geschenk pünktlich zum Muttertag fertig. Das Beste daran ist, dass Ihre Mutter sehr lange Freude daran haben wird.

Verschenken Sie zum Muttertag Zeit

Sehen SiSchenken Sie Ihrer Mutter zum Muttertag Zeite Ihre Mutter selten oder kommt der Kontakt im Alltag zu kurz, können Sie Ihre Frau Mama mit einer Geschenkidee der besonderen Art überraschen. Verbringen Sie mit ihr Zeit. Um dieses Präsent verpacken zu können, denken Sie zuerst darüber nach, was Ihre Mutter gerne tut. Liebt sie das Kino, schenken Sie ihr Karten für einen Film, der ihr gefällt, und gehen mit ihr gemeinsam hin. Liebt sie die Natur? Planen Sie mit ihr eine Fahrradtour durch Wälder oder überraschen Sie sie mit einem gemütlichen Picknick im Grünen. Dafür brauchen Sie nur einen Picknickkorb zusammenstellen, eine Decke einpacken und sich ein schönes Plätzchen im Park aussuchen. Ist Ihre Mutter unternehmungslustig, können Sie mit ihr eine Bootsfahrt machen, ins Museum gehen oder eine neue Sportart ausprobieren. Wichtig ist nur, dass Ihre Mutter Spaß an der gemeinsamen Zeit hat.

Geschenke zum Muttertag basteln

Sie können Geschenke zum Muttertag auch basteln. Sehr persönlich und einzigartig sind dabei Fotogeschenke. Dafür suchen Sie ein Foto von Ihrer Mutter, von Ihnen beiden, von der ganzen Familie oder von einem besonderen Moment raus und tun es in einen einfachen Bilderrahmen. Den Rahmen verzieren Sie dann mit Farben, Schmucksteinen, Glitzer oder anderen Dekorationen und fertig ist Ihr einmaliges Geschenk. Sie können auch einen Schlüsselanhänger miGutscheine zum Muttertag sind eine tolle Geschenkideet Foto basteln, oder aber Sie nutzen mehrere Bilder und erstellen eine Collage oder ein schönes Album. Sie können Ihrer Mutter auch andere Bastelgeschenke zum Muttertag überreichen. Fertigen Sie Kerzen an, basteln Sie ein Teelicht, stricken oder häkeln Sie Kleidungsstücke oder entwerfen Sie ein persönliches Lesezeichen. Auch Gutscheine sind tolle Geschenkideen zum Muttertag. Überlegen Sie sich dafür, mit was Sie Ihrer Mutter eine Freude bereiten können, und gestalten Sie buntes Tonpapier mit Bildern, Zeichnungen und Texten. Sie können auch mehrere Gutscheine basteln und diese in einem kleinen Heft zusammenfassen. 

Geschenke, die Ihre Mutter verwöhnen

Möchten Sie Ihre Mutter zum Muttertag verwöhnen, können Sie ihr etwas schenken, das ihrer Seele gut tut. Kennen Sie die Lieblingsmusik Ihrer Mutter, kaufen Sie ihr die CD, besuchen Sie ein Konzert der Band oder stellen Sie eine Sammlung mit Liedern zusammen. Wissen Sie, welche Filme das Herz Ihrer Mutter berühren, sie zum Lachen bringen oder zum Träumen anregen, besorgen Sie die DVDs und mVerwöhnen Sie Ihre Mutter zum Muttertag mit einem Wellnesspaketachen Sie einen gemütlichen Filme-Abend. Liest Ihre Mutter hingegen gern, ist der neuste Bestseller, ein Buch aus Kindheitstagen oder ein guter Roman aus dem Lieblingsgenre Ihrer Mutter empfehlenswert. Sie können Ihre Mutter auch mit Geschenkideen aus dem Wellnessbereich überraschen. Besuchen Sie gemeinsam ein Wellnesscenter, verbringen Sie einen Nachmittag in der Therme, im Schwimmbad oder in der Sauna, gönnen Sie ihr eine Rücken- oder Fußmassage oder stellen Sie ein kleines Wellnesspaket fürs eigene Badezimmer zusammen. Darin kann ein wohlriechendes Badeöl enthalten sein, duftende Kerzen, hautverwöhnende Bodylotion, ein erfrischendes Duschgel, Körperbutter oder Nagelpflege. Mit diesem Geschenk kann Ihre Mutter jeden Tag zum Wellnesstag machen. 

Urheberrecht Bild und Text: Liane Spindler - Verwendung nur mit schriftlicher Genehmigung der Autorin

Laden ...
Fehler!