Glaubt man den Angaben des Carlsen Verlags (und es gibt wohl kaum einen Grund dies nicht zu tun), so verkaufte sich Harry Potter in gedruckter Form etwa 31 Millionen Mal alleine in Deutschland – unvorstellbar. Dass die Filmindustrie es wusste, auch noch Kapital herauszuschlagen schien selbstverständlich und so sind inzwischen alle 7 Harry Potter- Abenteuer fürs Kino verfilmt worden, wovon der letzte Band in zwei Teile aufgeteilt wurde. Alle bisher erschienen Filme landeten bisher auf Platz 1 der amerikanischen Kinocharts und spielte insgesamt über 5 Milliarden Dollar ein.

Hier nun Harry Potter im Schnelldurchlauf – damit die Muggle (Menschen ohne Zauberblut) die die Potter-Bücher nicht gelesen haben, auch mitreden können

Harry Potter und der Stein der Weisen - Band 1, erschienen 1997, Kinofilm 2001

Ein kleiner Waisenjunge wird vor der Tür seiner Tante und seines Onkel, die selbst ein Kleinkind in etwa dem gleichen Alter haben, abgelegt mit der Bitte um Aufnahme in die Familie. Harry Potter, wie dieser Junge heißt, erfährt allerdings die schlechteste Behandlung, die man sich vorstellen kann und hat noch nicht einmal ein eigenes Zimmer wie sein verwöhnter Cousin Dudley, sondern muss in einem Schrank unter der Treppe schlafen. Kurz vor seinem 11. Geburtstag bekommt er plötzlich Post, die zunächst von Onkel Vernon abgefangen wird, dann aber in immer größerer Zahl und unaufhaltsam über Kamin etc. in Haus dringt. Am Geburtstag erschein ein riesiger Magier, der ihm offenbart, dass Harry ein berühmter Zauberer sei, den die ganze Magierwelt kennt. Voller Zorn geht er seine Pflegefamilie an, die ihm das bewusst verschwiegen hat und nimmt Harry mit auf die Zauberschule in Hogwarts. Hier lernt er Ron und Hermine, beides ebenfalls Erstklässler, kennen und erlebt verschiedene Abenteuer.

Harry Potter und die Kammer des Schreckens - Band 2, erschienen 1998, Kinofilm 2002

Die Zauberschule von Hogwarts erlebt schreckliche Tage. Ein unheimliches Monster setzt die Schüler, die Lehrer und den Schulleiter Albus Dumbledore in Angst und Schrecken, nachdem die geheimnisvolle "Kammer des Schreckens" von einem Unbekannten geöffnet wurde. Nun liegt es wieder einmal an Harry Potter und seinen beiden Freunden Ron und Hermine, gegen dieses Monster zu kämpfen und herauszufinden wer die Kammer des Schreckens geöffnet hat. Im Laufe der Geschichte erfährt der Leser, ebenso wie Harry selbst, immer mehr von dem Geheimnis, das ihn umgibt, von seinem Schicksal und dem Zauber, mit dem der schwarze Magier Lord Voldemort die Eltern von Harry, James und Lily Potter, getötet hat. Weshalb der Harry bei dem Angriff nicht getötet wurde und welche Kraft in ihm steckt, lernt Harry erst allmählich kennen.

Harry Potter und Kammer des Schreckens als Buch

Damit die Harry Potter Bände perfekt stehen gibt es extra ganz besondere Buchstützen

Ein wahre Fundgrube für alle Harry Potter Fans bietet elbenwald.de Egal ob Du Kleidung suchst, tollen Schmuck, Repliken aus den Potter-Filmen, Schreibutensilien, Zauberstäbe, Poster … Aber Vorsicht: Wer auf dieser Seite ins Stöbern gerät, kommt so schnell nicht wieder weg! Also vielleicht doch lieber hier weiterlesen?

Harry Potter und der Gefangene von Askaban - Band 3, erschienen 1999, Kinofilm 2004

Aus dem schwer befestigten und bei allen Zauberern gefürchteten Gefängnis Askaban bricht ein angeblicher Massenmörder aus und setzt die Zauberer-Welt in grenzenlose Angst und Schrecken. Doch in dem Gefängnis sitzen nicht immer nur Schwerstkriminelle sondern häufig auch unliebsame Personen, die das Zaubereiministerium oder vielmehr unsympathische Vertreter davon loshaben wollen. So zeigt es sich im Laufe des Buches, dass der Gefangene in kein Massenmörder ist, sondern in Wirklichkeit der Patenonkel von Harry Potter, der der Seite der guten Zauberer angehört.

Harry Potter und der Gefangene von Askaban als Buch

Harry Potter und der Feuerkelch - Band 4, erschienen 2000, Kinofilm 2005

Besonders dramatisch geht es in Harry Potter und der Feuerkelch zu. In Hogwarts findet ein großer Wettkampf statt, bei dem die Magier ihre Zauberkräfte messen. Hier zeigt sich, dass der schwarze Magier Lord Voldemort keinesfalls nur im Untergrund arbeitet, sondern inzwischen wieder deutlich an Macht gewonnen hat und immer mehr Anhänger um sich schart. Die Geschichte gipfelt darin, dass ein Mitschüler von Harry, Ron und Hermine, der Junge Cedric Diggory, zu Tode kommt.

Harry Potter und der Feuerkelch als Buch

Harry Potter und der Orden des Phönix - Band 5, erschienen 2003, Kinofilm 2007

Mehr und mehr tritt der dunkle Lord Voldemort mit seiner wachsenden Gefolgschaft in Erscheinung. Die Geschichte rund um Harry Potter und die Zauberschule von Hogwarts wird stetig düsterer und Harry begibt sich in größte Gefahren. Der Orden des Phönix versucht sich gegen die wachsende Macht Voldemorts zu stellen und kämpft für die gute Magie und deren Vertreter.

Harry Potter und der Orden des Phoenix als Buch

Harry Potter und der Halbblutprinz - Band 6, erschienen 2005, Kinofilm 2009

Harry Potter entdeckt ein kleines Buch mit zauberhaften Eigenschaften. Der eigentliche Besitzer ist eine Person, die sich Halbblutprinz nennt, eine mysterieuse Figur, hinter der sich letzen Endes Lord Voldemort verbirgt. Gemeinsam mit Albus Dumbledore, dem weisen Schulleiter von Hogwarts denkt sich Harry Potter neue Wege und Möglichkeiten aus, wie sie gemeinsam gegen Voldemort ankämpfen können. Am Ende der Geschichte ereignet sich der tragischte aller Fälle während der gesamten Harry Potter Saga: Albus Dumbledore wird unter dramatischen Umständen getötet wodurch für Harry eine Welt zusammenbricht.

Harry Potter und der Halbblutprinz als Buch

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Band 7, erschienen 2007, Kinofilm Teil eins 2010, Teil zwei 2011

Harry Potter, Ron Weasley und Hermine Granger finden heraus, dass für Voldemort Überleben so genannte Horkruxen notwendig sind. Ziel wird es also, sämtliche Horkruxen aufzuspüren und sie zu zerstören um den dunklen Lord endgültig zu besiegen du den Schrecken von Hogwarts abzuwenden. Auch im letzten Band der Harry Potter Saga lauern riesige Gefahren und viele Abenteuer auf das Zauberertrio, die es zu meistern hat.

Harry Potter und Heiligtümer des Todes als Buch
Für mich eindeutig der beste Band
für mich eindeutig die beste Verfilmung
Die große Harry Potter Box - Alle 7 Bände in einer Box
Harry Potter: Potter-Box
Amazon Anzeige
Aktuell: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Teil 2)
Amazon Anzeige
Autor seit 5 Jahren
358 Seiten
Laden ...
Fehler!