Mach Deinen Cappuccino einzigartig!

Ein Barista ist ein Meister seines Handwerks

Barista ist ein erlerntes Handwerk mit dem Ziel den perfekten Espresso zu kreieren. Dazu gehört auch der handgemachte Milchschaum und ein Milchschaumbild, das den Kaffee einzigartig macht. Na ja, nicht ganz so, denn die Möglichkeiten der Bildgestaltung sind begrenzt. Für die Kaffeekunst des Barista gibt es keine Schablonen, insofern handelt sich hier tatsächlich um ein Kunstwerk. 

Fotos: lizenzfrei von pixabay.com

 

Schablonen als Beigabe in der Kaffeepackung

Wer sich mit gängigen Schablonen-Motiven zufrieden gibt, kann sie sogar kostenlos in seiner Kaffeepackung finden. Wer Sonder-wünsche hat, kann sein Wunschmotiv online bestellen, z. B. einen Hund als Geschenk für Hundeliebhaber - teuer aus Edelstahl gelasert. Das verwendete Kakaopulver wird über die Schablone gestreut. Der Abstand der Schablone zum Milchschaum führt dazu, dass Milchschaumbilder oft unscharf sind. Das Schablonenbild darf also nicht zu viel Details enthalten.

 

 

Selfies auf den Cappuccino drucken

Schon vor vier Jahren verkaufte ein Café in Taiwan die ersten dieser sogenannten Selfie-Kaffees. Drucker bringen in Sekunden Fotos, Logos oder Sprüche auf Cappuccino und Latte. Das Café Reeham im Berliner Bezirk Kreuzberg nutzt diese Technik seit Sommer 2017. Im Schnitt werden 3 Milchkaffee mit Selfie-Fotos verkauft; dafür wird ein Aufschlag von 1 Euro verlangt. Der Kaffeeschaum-Drucker aus Korea hat den Cafe-Betreiber etwa 1.500 Euro gekostet. Die Tasse wird auf eine Plattform gestellt, die hochfährt und den Milchkaffee millimeter genau in die Druckposition bringt. Mit einer App kann der Kunde von unterwegs sein Selfie direkt an den Drucker adressieren und im Cafe erwartet ihn schon sein fertig bedruckter Milchkaffee - das ist Service total!

 

Jeder kann sein eigenes Milchschaum-Bild drucken

Jetzt gibt es den Volkswagen der Milchschaum-Bilder: Man kann mit einer Schablone überall, jederzeit und extrem preiswert sein ganz persönliches Motiv auf den Milchschaum zaubern. Jeder Laserdrucker kann das Wunschbild auf ein Spezialpapier kopieren und Minuten später ist es auf dem Cappuccino zu bewundern, wie dieses Video zeigt. Kopieren - kleben - fertig ist die Siebdruckschablone. Und sie kann mehr als nur Milch-schaumbilder. Sie eignet sich für Adressen- und Bildstempel, für Stoffdrucke usw. Welche Möglichkeiten sich da eröffnen! 

Eine Gruppe Radfahrer - sie nennt sich VELO-FREAKS - macht in einem Gartenlokal Pause. Als der bestellte Cappuccino serviert wird, greift jeder zu seiner mit Schokocreme bedruckten Folie und zaubert damit "VELO-FREAKS" auf seinen Milchschaum!

Wer mit den einzigartigen Siebdruckschablonen arbeiten möchte, der findet in dem Buch "Ohne Kaffee werde ich zum Tier" genaue Anleitungen. Und 70 originelle Bildvorlagen dazu! Wenn Sie Hilfe brauchen, erhalten Sie kostenlosen Support.

Laden ...
Fehler!