Die vorgestellten Bilder malerischer Orte führen zu sechs Wandertouren. Nur der Inhalt der Bilder wird beschrieben. die Bildtitel führen beim Klicken zu den Wanderberichten.

Diese informieren über die Daten der Touren, wie Dauer, Länge, Höhendifferenz und Streckenverlauf. Die Berichte beschreiben mit vielen Bildern und Alben die Routen.

Klick auf einen Wandertitel zeigt das Bild im Vollformat 

 Blick auf die Laufbichelkirche auf dem Almsträßchen von der Käseralpe zur Schwarzenberghütte. Kurz davor zweigt der Bergpfad hinauf zum Engeratsgundsee und Großer Daumen. Dieser lugt ganz rechts im Bild hervor.

Hindelang Tour Willersalpe Jubiläumsweg Schrecksee

Hindelang Tour Willersalpe Jubiläumsweg Schrecksee
Nahe der Abzweigung zum Schrecksee vom Jubiläumsweg ist dieser wundervolle Blick auf den gesamten See mit seiner Insel zu genießen. Am See entlang setzt sich die Rundwanderung - von der Willersalpe her kommend nach Hinterstein - fort.

3 Hindelang Tour Giebelhaus Engeratsgundsee Großer Daumen Türle

Hindelang Tour Giebelhaus Engeratsgundsee Großer Daumen Türle
Vom Giebelhaus im Hintersteiner Tal geht es hoch zum Engeratsgundsee. Zwischen dem See,Türle und Großer Daumen zeigt sich beim Blick auf die dunkle Höfats mit ihren vier Gipfeln links aufragend eine eigenwillige Felsformation. Üppiger Bergblumenwuchs erfreut den Wanderer.

Hindelang Tour Rotspitz Alpe Mitterhaus

 Hindelang Tour Rotspitz Alpe Mitterhaus Allgäu
Vom Parkplatz Hinterstein Säge führt aufwärts über den Jägersteig und später ein Schotterweg hinauf zum Häbelesgund. Rechts zweigt der Bergsteig auf den Bergkamm zur Rotspitz. davor zeigt sich links die Rotspitz. Dazwischen - auf 1.600 Metern Höhe - winkt der Breitenberg mit dem Klettersteig Hohe Gänge und der Heubatspitze herüber.

5 Hindelang Tour Breitenberg via Häbelesgund

 Hindelang Allgäu Tour Willersalpe Bschießer Zipfelsalpe

Vom Parkplatz Hinterstein Säge geht der Aufstieg auf dem Jägersteig ins Rettersteiner Tal. Nach der Bank "Hinter der Kelle" führt ein Schotterweg hinauf zum Häbelesgund. Kurz davor vom "Im unteren Platz" zeigt sich links die Rotspitz.

 Hindelang Allgäu Tour Willersalpe Bschießer Zipfelsalpe
Auf dem Weg von der Willersalpe zum Bschießer an der Grenze Bayerns wird das Tiroler Zirlesegg erreicht. Am Bergsattel unterhalb befindet sich das Bayerische Zirlseck. Im Hintergrund ragt dominant das Gaishorn empor. Hinter diesem ist das Rauhhorn zu sehen.
Welche Landschaft gefällt Dir am Besten
primapage, am 24.06.2022
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!