Achensee, Wandern und Fotografieren mit Schifffahrt von Achenkirch nach Pertisau

Der Achensee erinnert an eine norwegische Fjordlandschaft. Besonders empfehlenswert ist hier die Fahrt mit dem Fährschiff von der Anlegestelle Scholastika in Achenkirch nach Pertisau. Hier zeigt sich der fjordartige Achensee von seiner schönsten Seite. Nach einem Spaziergang durch den Ort kann man nochmals die Schiffsreise genießen oder eine herrliche - fünf bis zehn Kilometer lang Uferwanderung zurück nach Scholastika unternehmen.
Pertisau am Achensee und Schifffahrt auf dem Achensee

Vielfalt am Achensee, Diaschau

Für Freunde des Wanderns lockt die Fortsetzung des Ausflugs Wanderung Pertisau - Gaisalm - Achenkirch am Ufer des Achensees.

Für den hier beschriebenen, fotografischen Wanderbericht gibt es entsprechende Aufnahmen im Vollbildformat als Diaschau Schifffahrt Scholastika Achenkirch - Pertisau. 

Die Diaschau Pertisau Gaisalm Achenkirch zeigt die Fortsetzung der Wanderung.

Mountainbike Urlaub am Achensee in Tirol bietet dem Montainbiker wertvolle Informationen und Anregungen. Wer Ferien am Achensee genießen will, der findet nützliche Informationen auf dieser besonderen Seite.

Pertisau, Tirol altes Bauernhaus

Pertisau, Tirol altes Bauernhaus

Scholastika, beginn der Schiffsreise am Achensee

Die Anreise zum Achensee geschieht vom Inntal her über Jenbach. Von Bayern kommend geht es über Bad-Tölz und Sylvensteinsee. Die Mautstraße zwischen Wallgau und Fall (nicht für Busse) ist von Mittenwald her kommend die dritte Möglichkeit der Anreise. Als Startpunkt bietet sich die Schiffsanlegestelle am nördlichen Ostufer Achenkirchs, im Ortsteil Scholastika an. Die erste Fähre fährt in der Hauptsaison von der Scholastika um etwa zehn Uhr ab. Der gesamte Fahrplan für die Haupt- und Nebensaison der Tirol-Schiffahrt sollte vorher "befragt" werden.

Achenkirch, Anlegestelle Scholastika ...

Achenkirch, Anlegestelle Scholastika - Das Schiff naht

Die Fahrt von Achenkirch nach Pertisau

Schon vor der Schiffsreise gibt es prächtige Blicke auf den See und die über 2.000 Meter hohe Seekarspitze im Karwendel. Auf der Fahrt ragen linker Hand die Berge des Rofan auf. Besonders malersich ist der Blick auf Pertisau vom See aus.

Während der 35 Minuten dauernden Fahrt auf dem See zeigen sich vielffältige Eindrücke. Am Westufer sieht der aufmerksame Passagier ab und zu den prächtig angelegten Wanderweg zwischen Pertisau und Achenkirch. Hoch darüber ragt erst die Seekarspitze und etwas später die Seebergspitze empor. 

 

Bild: von der Anlegestelle Scholastika, Achenkirch Blick über den Achensee auf die Seebergspitze

Pertisau - Schwimmbad vom Schiff aus

Pertisau - Schwimmbad vom Schiff aus

Blick vom Achensee auf Pertisau und ...

Blick vom Achensee auf Pertisau und ins Karwendel

In Pertisau

Nach dem Anlegen des Schiffes lohnt es sich, am Ufer des Achensees einige Minuten Richtung Maurach nach Süden zu wandern. Der traumhafte Blick Richtung Seeende bei Maurach begeistert nicht nur den Fotografierenden.  Anschließend lohnt ein kleiner Umweg durch die Gassen Pertisaus. Schmucke Häuser, viele Blumen und alte Bauernhäuser belohnen mit  herrlichen Eindrücken.

Lockende Konditorei in Pertisau mit Blumenmotiv

Beim Schaubergwerk und der Steinölbrennerei Marienstollen im Haus 56 kann von 9 - 18 Uhr das neu geschaffene und sehr interessante Museum Steinoel-Vitalberg besichtigt werden.

Spaziergang in Pertisau, Tirol

Pertisau die Promenade lockt zum ...

Pertisau die Promenade lockt zum Weiterwandern bis Achenkirch

Schloastika - Pertisau Schifffahrt

Weitere Artikel Fotografieren:
Liste der Wanderungen mit Fototipps zwischen Heilbronn und Würzburg

Hier geht es zur

Liste aller Fotoartikel

Hier die Auswahl einiger Foto-Artikel:
Der Ort zeigt auch am Mainufer schöne Motive wie in der Altstadt. 
Spazieren durch Miltenberg gibt Anregungen Fotos besser zu gestalten.
Die Stadt an Main lädt mit schönen Fachwerkhäusern ein zur Fotopirsch.

Lohrer Schloss - ein fotografischer Spaziergang Das Lohrer Schloss schenkt dem Besucher viele prächtige Motive. 

Die Sichtweise bestimmt die Aufnahmen mehr als der Standort.
Odenwaldbilder zeigen wie Aufnahmen mit wenig Aufwand sehenswerter werden. 
Die Standorte für die schönen Motive sind im Stadtplan gekennzeichnet. 
Beispiele Goldener Schnitt und Schärfentiefe
Jagsthausen und seine Burg locken den Fotografen mit besonders schönen Motiven. 

Schnelle Wahl der Wanderungen - in Region oder Gesamtliste
Liste der Alpenwanderungen nach Regionen

Auswahl Region mit Klick auf Überschrift (fett) -
Klick Bild für Großanzeige, Lupe, Ausschnitt

Österreich: Tirol, Vorarlberg
Deutschland: Bayern, Allgäu
Schweiz: Berner Oberland
Frankreich: Savoyen.
Oberallgäu Liste Wandertouren- Sonthofen,
Bad Hindelang, Oberstdorf 
Region Zugspitze, Lechtaler- und Allgäuer Alpen 
Vorarlberg: Bregenzerwald, Montafon, Silvretta, Tirol: Nauders, Schweiz: Samnaun Bayerische Alpen und Tiroler Alpen
- längere Wanderungen
Bayerische- + Tiroler Alpen

kurze und mittlere Wanderungen

Wandern zwischen Mittenwald + Achensee lange Touren

Wandern von Mittenwald bis zum Achensee - 

mittellange Wanderungen

Wandern zwischen Mittenwald + Achensee 
 - Spaziergänge 
 - kurze Wanderungen
Region Berner Oberland 
Savoyen, Frankreich Wanderungen und Ausflüge 
primapage, am 07.11.2010
1 Kommentar Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Laden ...
Fehler!