Klassisch schön oder modern und trendy

Gold und Silber liebt jeder Mensch. Zum Edelschmuck aus reinem Metall passt je nach Anlass und Geldbeutel der Modeschmuck als eine interessante Alternative.

Eine gut sortierte Schmuck Kollektion kann die aktuellen Modetrends widerspiegeln. Oder die Sammlung besteht aus Objekten im klassischen Stil. Perlenketten und Goldreigen gehören in diese Rubrik. Somit kann die Besitzerin ihre Schmuckauswahl dem jeweiligen Event und der entsprechenden Garderobe anpassen.

Perlenketten und Perlenarmbänder werden gern als "zeitlos" bezeichnet. Ohrringe als Anhänger kann man alternativ als Clips kaufen.
Sogenannte kernlose Zuchtperlen wachsen in der Regel im Mantel von Süßwassermuscheln heran. Sie schimmern in zahlreichen gold-gelben bis weißen Farbnuancen. Tahiti Zuchtperlen entwickeln einen dunklen bis dunkelgrünen Farbton. Wunderbare, hochwertige Colliers lassen sich aus diesen Perlen, oft in handgeknüpfter Technik, herstellen. Dabei sind die Segmente einzeln verknotet und erhalten somit eine erhöhte Stabilität, die sich auch angenehm auf das Tragegefühl auswirken kann.

Schmuckvolle Halsketten

Eine formschöne Halskette kann die Halspartie einer Frau in sehr angenehmer Weise betonen. Oft finden sich Auswahlen an Halsketten aus Messing, mit dem Zusatz "rhodiniert". Was bedeutet der Ausdruck "rhodiniert"? Dabei wird das Stück mit einer Schicht von Rhodium, einem platinähnlichen Metall, überzogen. Die Stücke wirken dadurch besonders hübsch und erscheinen farblich brillant
Perlen oder Kristalle als Anhänger unterschiedlicher Herkunft zählen zu den beliebtesten Ornamenten bei einer Kette. Verschiedene Varianten können auch aus Messing oder rosé vergoldeter Beschichtung bestehen.
Schraubverschlüsse gehören zum Standard. In letzter Zeit sieht man oft Magnetverschlüsse, die als Alternative angeboten werden. Mit einer Zwischenöse lässt sich die Halskette teilweise auf unterschiedliche Längen, passend zum Dekolleté, einstellen.

Silber lieb ich auch sehr

Silber wird gern als Grundmaterial für Ringe, Armreifen, Ketten und Ohrstecker benutzt – also praktisch überall. Warum? Silber wirkt elegant, dabei schlicht und natürlich schön.
Silberne Anhänger in geometrischen Formen werden in einer großen Bandbreite angeboten. Hinzukommen Tierfiguren und die beliebte Herzform. Freie Strukturen, kreativ entwickelt, ergänzen das Spektrum. Sehr oft finden bezaubernde Anhänger von hoher handwerklicher Qualität.

Mit einem Ring aus Gold, Silber oder Messing, mit Kristallen geschmückt, sieht jede Frau gut aus. Stilvoll kombiniert zum entsprechenden Outfit kann der Silberschmuck die gesamte Erscheinung wirkungsvoll unterstreichen.

Fazit. Wo liegt der Clou bei der Auswahl von Damenschmuck?
In der geschickten Kombination von passender Modeauswahl und Schmuckstücken als ergänzenden Accessoires. Zum nächsten Jahrestag, in einer dezenten Samtbox präsentiert, findet ein Mann somit eine Reihe interessanter Ideen für ein ansprechendes Geschenk.

Vielen Dank für das süße Collier. Du bist so lieb! (Bild: Clker-Free-Vector-Images)

Autor seit 4 Jahren
123 Seiten
Laden ...
Fehler!