34430508033_01041aaf2a (5) (Bild: PandaLovePhotography / Flickr)

Stiefeltrends: Hohe Absätze und warme Boots

Hohe Stiefel passen hervorragend zu Skinny Jeans und anderen schmal geschnittenen Hosen, zu Röcken und Kleidern und natürlich zu Leggins, die in diesem Winter ebenfalls wieder viel getragen werden. Die aktuellen Modelle sind bequem geschnitten und weisen einen besonders weiten Schaft auf. Mit einem Paar Stiefeln mit flachem Absatz in der Farbe Schwarz liegen Sie in diesem Jahr ganz im Trend. Sie wirken durch den weiten Schnitt lässig und können trotzdem auch zu eleganteren Outfits getragen werden. Für Trendsetterinnen gibt es in der aktuellen Herbstmode warm gefütterte Wildlederstiefel zum Beispiel von UGG Australia oder auch von Vans. Auch die Cowboystiefel sind in diesem Jahr wieder da, vor allem in hellen Brauntönen und in Kombination mit Lederfransen und Folkloremustern. Eine sehr große Auswahl an schönen Damenschuhen findet man heute im Internet, der Online Schuhkauf lohnt sich vor allem für Frauen, die außergewöhnliche Modelle suchen oder Schnäppchen machen möchten.

Robuste Outdoor Stiefel für den Winter

Falls der Winter in diesem Jahr wieder streng wird, benötigen Sie unbedingt ein paar Outdoor Stiefel. Im Gegensatz zu den klassischen Moon Boots sind die modernen Winterstiefel zum Beispiel von Timberland oder The Northface aus Leder gearbeitet und geschnürt. Eine hohe Gummisohle macht sie für den Einsatz im Schnee ideal.

Desert Boots z. B. von Clarks

Cool und ein bisschen ironisch wirken die aktuellen Desert Boots im britischen Stil. Die Kombination aus Witz und Understatement zeigt sich in den neuen, mehrfarbigen Schuhen, die anders als ihr britisches Vorbild einen hohen Blockabsatz aufweisen. Die typischen Schnürungen und die Specksohle dürfen natürlich nicht fehlen. Während Desert Boots normalerweise farblich eher zurückhaltend sind, dominieren bei den aktuellen Trendschuhen kontrastreiche Farbkombinationen und die aktuellen Herbstfarben Bordeaux, Curry und Dunkelblau.

Clarks DESERT BOOT 60TH

Clarks DESERT BOOT 60TH (Bild: Yohei Yamashita / Flickr)

Gesunde Schuhmode wird auch 2017 wieder gekauft

Dieser Trend wird alle Frauen freuen, die nicht nur auf modische, sondern auch auf gesunde Schuhe Wert legen. Als die ersten so genannten Gesundheitsschuhe zum Beispiel von den Marken Camper und Think! auf den Markt kamen, wurden sie von vielen belächelt. Heute liegen solche " Ökoschuhe" im Trend und werden auch von sehr modebewussten Frauen getragen. Diese Schuhe zeichnen sich nicht nur durch die Verwendung hochwertiger, natürlicher Materialien aus, sie haben außerdem ein gutes Fußbett und eine bequeme Passform. Fashionistas kaufen in diesem Jahr Schuhe der Marke Clarks.

 

Laden ...
Fehler!