Mit Skechers auf dem Hometrainer

Edle Sportschuhe?

Ja – edle Sportschuhe gibt es natürlich auch! Der Skechers Flex Appeal 2.0 Memory Foam Air Coolness ist so ein edler Sportschuh. Vielseitig einsetzbar. Zum Workout im Fitness Studio oder zum draußen unterwegs sein, zum Walking im Grünen ebenso wie – ja: wie auch einmal zur Arbeit. Dann halt natürlich am besten zu Hosen.

Meine sportlichen Events sind im Moment dank meines letzten Schubs zwar noch (!) zeitlich meist begrenzt, da ich auch daran arbeiten muss, meine Fitness zurück zu erlangen. Bequeme Sportschuhe brauche ich daher nicht zuletzt zu meiner Physiotherapie, die ich mehrmals die Woche mache. Auch privat schaue ich, dass ich wieder zumindest meinen früheren Ausgangspunkt erreiche. Oder vielleicht sogar wenigstens geringfügig steigern kann. Bei MS ist das allerdings immer schwer vorherzusehen. Prognose will auch ich keine abgeben.

Bernadette beim Walking in freier ...

Bernadette beim Walking in freier Wildbahn (Bild: Bernadette Maria Kaufmann)

Supertragegefühl! Auch den ganzen Tag lang.

Leicht und angenehm zu tragen

Das war nach der ersten Anprobe gleich einmal meine erste Empfindung. Ich dachte mir allerdings erst mal, jetzt fühlt sich der Schuh super an! Aber mal sehen, ob sich dieses Gefühl halten wird.

Das Gute: Auch beim xten Mal anziehen fühlt sich der Schuh großartig an. Und ich würde sagen, ich habe für mich ein neues Paar Lieblingsschuhe entdeckt!

Ich habe ihn inzwischen zu so ziemlich jeder Gelegenheit angehabt, auch bei schlechtem Wetter. Regen verkraftet er recht gut, aber ich muss hinzufügen, dass er speziell imprägniert ist, was man privat unbedingt selber machen sollte.

 

Vielseitiger Begleiter

Im Einsatz war er auch schon seit gut vier Wochen fast immer bis jetzt bei der Physiotherapie, die ich mehrmals die Woche mache – neben Fitnessübungen geht es in meinem Fall auch darum, das Laufen wieder zu erlernen. Oder besser gesagt: es ging darum! Denn mittlerweile kann ich an guten Tagen mit Walking Sticks ziemlich gut laufen, und an sehr guten Tagen brauche ich kurze Zeit auch diese nicht mehr. Zur Arbeit nehme ich meist Krücken mit, vorsichtshalber, oder vielleicht sollte man richtigerweise sagen, Stützen.

Am Anfang stand der Rollator. Im Alltag wenig praktisch, finde ich, denn die Muskeln habe nicht einmal ich – womit jeder normale Gehsteig recht schnell zum Gegenspieler wird. Humor ist immer hilfreich – auch für ein Leben mit Rollator.

Mittlerweile achte ich schon wegen meines letzten Schubs darauf, jeden Tag nach draußen zu gehen. Am liebsten mit meinen Skechers Flex Appeal 2.0 Memory Foam Air Coolness, für die ich eine Kaufempfehlung geben will.

Skechers? Jederzeit!

 

#comfortincluded #SKECHERSsport #memoryfoam /@skechers_alpine und #ppr_ch/@passionforpr

Bernadette, vor 7 Tagen
4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Wikimedia Commons, Gemeinfreies Bild (Kilt und Plaid - Geschichte und Tradition schottischer Kleidung)

Laden ...
Fehler!