Was bringt mir der Dunkelmodus?

Computer Vision Syndrom ist die Kombination von Augen- und Sehproblemen im Zusammenhang mit der längeren Nutzung von digitalen Geräten wie Computern, Mobiltelefonen und Tabletten. Und so wird diese computerbezogene Augenerkrankung auch Digital Eye Strain bezeichnet. Durch einen dunklen Hintergrund werden die Augen entlastet. Das gilt für das Lesen erst recht, aber auch für das Betrachten von Videos.

Mit dem YouTube Dark Mode können Sie vom hellen weißen Licht der Standard-App oder Website zu einem tiefen Schwarz wechseln, das Ihre Augen schont - besonders in einem abgedunkelten Raum.

 Dark Mode ist eine relativ neue Ergänzung zu YouTube. Es wurde 2017 für Desktop-Browser eingeführt, im März 2018 auf iOS (iPhone und iPad) vorgestellt und im Juli 2018 für Android-Geräte bereit gestellt.

Wie aktiviere ich den YouTube Dark Mode unter Android?

Dies ist ein relativ neues Feature und kann eine Weile dauern, bis es auf Ihrem Gerät installiert ist, also seien Sie nicht zu enttäuscht, wenn Sie es in den nächsten Tagen nicht verwenden können.

Um in den dunklen Modus zu gelangen, müssen Sie die YouTube-App öffnen und in den Bereich "Einstellungen" gehen und auf "Allgemein" klicken. In diesem Menü finden Sie die Schaltfläche zum Umschalten auf den dunkleren Farbton.

Nach dem Einschalten werden Sie feststellen, dass es standardmäßig eingeschaltet ist, aber es ist einfach, es in der Zukunft zu ändern, wenn Sie die obigen Schritte wiederholen und ausschalten möchten.

So verwenden Sie den YouTube Dark Mode auf Mac oder PC

 Wenn Sie YouTube in einem Desktop-Webbrowser verwenden, klicken Sie auf Ihr Kontobild oben rechts, um auf das Menü zuzugreifen. Ungefähr auf halber Strecke sehen Sie einen Schalter, um das Dunkle Thema (d.h. den Dunkle Modus) zu aktivieren.

Der Dunkelmodus bleibt aktiv, bis Sie ihn mit den gleichen Schritten ausschalten.

Wie benutzt man den YouTube Dark Mode unter iOS?

Der Dunkel Modus ist leicht zu finden, wenn Sie die YouTube-App auf einem iPhone oder iPad verwenden. Tippen Sie einfach auf Ihr Kontobild in der oberen rechten Ecke der Anwendung, um das Menü "Optionen" zu öffnen, und wählen Sie dann: Einstellungen > Thema > Dunkel.

Sie können dies jederzeit rückgängig machen, indem Sie die obigen Schritte wiederholen und den Schalter wieder auf "Hell" stellen. Andernfalls wechselt die YouTube-Anwendung beim Öffnen in den Dunkelmodus.

Es ist also ganz einfach. Jetzt können Sie Ihre Lieblingsvideos auf YouTube unter allen Lichtverhältnissen genießen, ohne Ihre Augen zu belasten.

Laden ...
Fehler!