Anmerkung: Bei Google Chrome - einer durchaus sinnvollen Browser-Alternative - ist die Rechtschreibkorrektur standardmäßig dabei und eingeschaltet. Durchaus praktisch! Für Pagewizz-Artikel kann Text auch in Word geschrieben (bzw. überprüft) werden und dann durch kopieren (Strg+C) in Text-Bausteinen eingefügt (Strg+V) werden (sog. Copy-Paste).

Rechtschreibkorrektur im Firefox

Rechtschreibkorrektur im Firefox

Schritt-für-Schritt Anleitung

Starten Sie den Firefox Browser und wählen Sie im Menü unter Extras den Punkt Add-ons. Klicken Sie im neuen Fenster oben rechts auf "Add-ons suchen" und geben Sie dort "Wörterbuch Deutsch" ein. Das Ergebnis sollte etwa so aussehen:

Rechtschreibkorrektur als Firefox ...

Rechtschreibkorrektur als Firefox Add-on installieren

Wählen Sie - wie gezeigt - das deutsche Wörterbuch (de_DE) aus und klicken Sie dann auf "Mehr erfahren". Wählen Sie auf der neuen Seite die Schaltfläche "Add to Firefox":

Add to Firefox - Rechtschreibkorrektur

Add to Firefox - Rechtschreibkorrektur

Firefox fragt dann, ob die Installation des Add-ons erlaubt werden soll. Stimmen Sie diesem Vorgang zu, indem Sie oben rechts auf "Erlauben" klicken. Firefox muss zum Abschließen des Vorgangs neu gestartet werden - das geht automatisch.

Fast fertig: Nach dem Neustart im Menü Extras den Punkt Einstellungen wählen und, wie im Bild gezeigt, das Häkchen für die Rechtschreibprüfung während der Eingabe setzen:

Rechschreibung im Firefox während ...

Rechschreibung im Firefox während der Eingabe prüfen

In Textfeldern sollte Firefox ab sofort automatisch alle falsch geschriebenen Wörter rot unterstreichen. In einzeiligen Eingabefeldern (gelegentlich auch bei Textfeldern, v.a. wenn diese dynamisch erzeugt wurden) muss die Rechtschreibkorrektur über das Kontextmenü eingeschaltet werden. Dazu einfach im gewünschten Feld mit der rechten Maustaste klicken und den Punkt "Rechtschreibung prüfen" auswählen. Durch Rechtsklick auf ein unterstrichenes Wort bietet Firefox zusätzlich eine Auswahl an Korrekturvorschlägen an.
Kontextmenü der Firefox-Rechtschreib ...

Kontextmenü der Firefox-Rechtschreibprüfung

Autor seit 5 Jahren
27 Seiten
Pagewizz auf Facebook
Laden ...
Fehler!