Lammas - Lughnasad

Lammas wird am zweiten August eines jeden Jahres gefeiert. Es wird der Fruchtbarkeit (Synonym für die Mutter der Erde und ihrem Gemahl und Sohn - dem Sommerhirsch) für die reichhaltige Ernte gedankt. Es ist die heißeste Zeit im Jahr (Lugh bedeutet Feuer), aber hintergründig kann schon der leichte Modergeruch in Erwartung des kommenden Herbstes wahrgenommen werden. Wir feiern Lammas mit großen Feuern und Met.Lammas-Püppchen

Aus Kräutern und Pflanzen werden kleine Ernte und / oder Getreide Püppchen gebastelt. Sie können wie ein Mensch mit Natur Fäden gebunden sein. Wünsche und Hoffnungen werden auf einen hübsch bemalten Zettel geschrieben und der Puppe zu gegeben, sie begleitet uns jetzt ein Jahr - bis zur Lammas Feier des nächsten Jahres. Dann soll sie im Feuer verbrannt werden und Platz für eine neue Puppe machen. Sie kann während des Jahres einen hübschen Platz in der Wohnung erhalten. Schön ist dafür eine rituell gestaltete Ecke, wo auch andere liebevolle Kleinigkeiten, wie zum Beispiel ein Räuchergefäß, eine Duft Lampe oder Kerzen stehen können.

Wilde Pilze - Rezept: Ulrike Seweryn

Zutaten für 4 Portionen:

500g gemischte, frische Pilze - alles was man so finden kann • (Steinpilze, Maronen, Waldchampignons, • Birkenpilze............................. • 1 Gemüsezwiebel • 3 Knoblauchzehen • 200 g gewürfelter Speck • 5 frische Tomaten oder eine Dose Tomaten (gewürfelt) • 1 Eßl. selbstgemachtes Kräuteröl • Kräutermeersalz, Pfeffer • 1 Teel. Thymian • 1 Teel. Salbei • 1 Teel. Rosmarin • 1 Hauch Lavendel und Ysop • 200 g saure, dicke Sahne • (Petersilie zum Bestreuen)

Zubereitungszeit 30 min - Gesamtzeit 30 min:

Die Pilze sehr gut putzen und reinigen (nur kurz zum Waschen ins Wasser geben) - mit den zerkleinerten Kräutern, Öl, Speck und Gewürzen anbraten, die klein geschnittenen Tomaten dazugeben und alles für ca. eine viertel Stunde schön durchgaren. Zum Schluss die saure Sahne dazu geben und sofort mit Brot, Reis, Nudeln oder Bratkartoffeln servieren. Eventuell mit Petersilie bestreut anrichten. Dazu passt Blatt Salat.

Vennhexe, am 04.05.2012

Kommentare


   Einloggen



Autor seit 2 Jahren
164 Seiten
Pagewizz auf Facebook
Laden ...
Fehler!