Myrtle House in einem liebenswerten Dorf

Das alte, verwahrloste Hotel in Schwung zu bringen, kostet Buffy viel Kraft. Er findet Unterstützung in Voda. Sie bringt das Hotel wieder in Schwung. Sie führt eine gründliche Reinigung durch und verschönert so manche dunklen, unfreundlichen Ecken. Doch es müssen Gäste kommen. Buffy besinnt sich auf seine eigenen Qualitäten. In Beziehungsangelegenheiten fühlt er sich fit. Er entwirft ein neues Konzept für sein Hotel: Der "Club der gebrochenen Herzen". Er will sein Hotel zu einem Ort, der frisch Getrennten, Geschiedenen und Singles kurz der Einsamen machen. Eine Auszeit unter Leidensgenossen mit Wochenkursen in Fertigkeiten, die vielleicht früher der Ehemann oder die Ehefrau erledigte. So zum Beispiel "Wie repariere ich mein Auto" oder "Ich lerne Kochen".

Nach einem gelungenen Zeitungsartikel in einem überregionalen Blatt, das angeblich nur beim Arzt gelesen wird, melden sich die ersten Gäste an. Die Gäste und ihre Lebenssituationen sind im ersten Teil des Buches beschrieben. Wenn sie in Myrtle House ankommen, lernt Buffy sie kennen.  Es finden sich neue Partnerschaften. Manche der Gäste finden Knockton so inspirierend, dass sich zum Beispiel ein Schriftsteller mit Schreibblockade über dem Herrenausstatter einmietet. Die Geschichten liefert ihm der Ort und seine Menschen. Buffy findet nach vielen Missverständnissen eine neue Lebensgefährtin. Ein liebenswerter, entspannender Roman über Menschen, die ihre Wege zum Glücklichsein gleich welchen Alters finden.

Die Autorin Deborah Moggach

Deborah Moggach ist am 28. Juni 1948 geboren und  lebt in London. Sie studierte Englisch an der University of Bristol und verbrachte einige Zeit in Pakistan und in den Vereinigen Staaten.

Sie schrieb zahlreiche Romane, Kurzgeschichten, ein Theaterstück und Drehbücher. Ein bekannter Roman ist "Best Exotic Marigold Hotel", der als Kinofilm viele begeisterte Zuschauer fand.  Sie erhielt Preise und Auszeichnungen für ihr Werk.

Deborah Moggach and Jesse

Deborah Moggach and Jesse (Bild: http://www.deborahmoggach.com/index.php/photos/)

Deborah Moggach "Club der gebrochenen Herzen"

Aus dem Englischen von Adelheid Dormagen

Erschienen: 20.05.2013
insel taschenbuch 4231, Broschur, 384 Seiten
ISBN: 978-3-458-35931-9  Auch als eBook erhältlich

HelgaHenschel, am 22.08.2013
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
W. Zeckai (Wie macht man eine Lesung erfolgreich?)
Amazon Prime - Video, Film (Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand)
Mag.a Bernadette Maria Kaufmann (Farbspiel Band 1: Weiß)

Autor seit 3 Jahren
37 Seiten
Laden ...
Fehler!