Günstige Preisentwicklung: Digitale Bilderrahmen

Ehe wir sie einem näheren Blick unterziehen, sollten wir abklären, was digitale Bilderrahmen überhaupt sind. Darunter versteht man, vereinfacht ausgedrückt, kleine Displays in Form von Bilderrahmen, auf denen Bilder digital dargestellt werden können. "Gefüttert" werden diese Minicomputer mit Bilder via USB-Port, Speicherkarte oder direkter Übertragung von einem Computer mit WLAN. Digitale Bilderrahmen variieren sowohl in der Größe der Displays, als auch in der Ausstattung, und somit im Preis. Sehr günstige Bilderrahmen sind bereits im zweistelligen Eurobereich erhältlich, während Luxusausführungen mehrere hundert Euro kosten können.

Einer der großen Vorteile eines digitalen Bilderrahmens liegt darin, dass er eine gleichermaßen günstige, wie schicke Möglichkeit der Präsentation von Bildern bietet. Anfangs meist von Unternehmen eingesetzt, halten diese Geräte in immer mehr Wohnungen Einzug, was inbesondere an der erfreulichen Preisentwicklung liegt, welche digitale Bilderrahmen für die meisten Konsumenten leistbar machten.

5 Tipps vor dem Kauf eines digitalen Bilderrahmens

Natürlich unterscheiden sich digitale Bilderrahmen nicht nur preislich, sondern insbesondere auch in Größe und Ausstattung. Auf folgende 5 Tipps sollten Sie unbedingt achten, um keine Enttäuschung zu erleben:

 

  1. Das Display sollte mindestens 8 Zoll groß sein, um die Fotos in ansprechender Größe präsentieren zu können.

  2. Achten Sie auf die Auflösung des digitalen Bilderrahmens. Diese sollte keinesfalls unter 800 x 600 Pixeln liegen. Als Faustregel gilt: Die Bildqualität nimmt ab, je weniger Pixel angezeigt werden können.

  3. Ihr digitaler Bilderrahmen sollte möglichst viele Speicherkartentypen lesen können. Idealerweise verfügt er über einen USB-Anschluss und WLAN. Dadurch ist das komfortable Überspielen von Bildern auf das Gerät gewährleistet.

  4. Fotos sollten idealerweise im Format 4:3 dargestellt werden können. Dabei handelt es sich um das "klassische" Fernsehformat, an das wir gewöhnt sind.

  5. Gerade günstige Modelle verfügen über sehr wenig internen Speicher. Deshalb empfiehlt sich der Kauf einer separaten Speicherkarte, die für einen geringen Aufpreis erhältlich ist.

Preis-Leistungs-Sieger: Digitaler Bilderrahmen Intenso Photobase

Ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis unter den digitalen Bilderrahmen bietet der Intenso Photobase (siehe Amazon-Werbelink). Trotz des überaus günstigen Preises verfügt er über ein 8-Zoll-Display mit einer Auflösung  von 800 x 600 Pixeln, kann Bilder im Format 4:3 sowie 16:9 darstellen, ist mit den gängigsten Speicherkarten kompatibel und hat einen USB-Anschluss. Der Acryl-Rahmen verleiht diesem günstigen digitalen Bilderrahmen unaufdrinlich edles Design und passt in jede Wohnung. Zusätzlich glänzt das Gerät durch das Zubehör sowie viele Zusatzfunktionen.

Digitaler Bilderrahmen Intenso Photobase

Der digitale Bilderrahmen Intenso Photobase wird mit einer Fernbedienung (inklusive Batterie), einem passenden Netzgerät sowie Standfuß geliefert.

Fotos können mittels Kontrast angepasst werden, wobei eine Zoomfunktion sowie eine Miniaturansicht weitere Darstellungsmöglichkeiten bieten. Hauptsächlich wird der digitale Bilderrahmen Intenso Photobase natürlich für Diashows verwendet, die idealerweise im Format 4:3 ablaufen sollten. Darüber hinaus könnten Sie dieses Gerät als virtuellen Kalender mit Uhr verwenden.

SD-Speicherkarte für Ihren digitalen Bilderrahmen

Internen Speicher besitzt der Intenso Photobase keinen und muss somit über den USB-Anschluss oder eine Speicherkarte mit Bildern versorgt werden.

Mit einer SD-Speicherkarte können Bilder rasch und problemlos auf dem digitalen Bilderrahmen Intenso Photobase präsentiert werden. Natürlich kann auch beispielsweise ein USB-Stick angehängt werden, wobei eine SD-Speicherkarte die elegantere Lösung ist.

Unter den digitalen Bilderrahmen ist der Intenso Photobase ein Preis-Leistungs-Hit! Alle wesentlichen Funktionen werden erfüllt und die Bildqualität ist überaus ansprechend. Abstriche muss man bei den Extras machen: WLAN ist ebenso wenig integriert, wie Spielereien der Marke Splitscreen-Modus. Können Sie auf all dies verzichten, erweist sich der Intenso Photobase als digitaler Bilderrahmen der günstigen Sonderklasse.

Digitaler Bilderrahmen mit WLAN

Ein wenig tiefer in die Tasche müssen Sie bei einem digitalen Bilderrahmen mit WLAN greifen, wie beispielsweise dem Sony DPFWA700B (siehe Amazon-Werbelink). Dafür erhalten Sie ein hochwertiges Gerät, das Sie über den Touchscreen direkt mit den Fingern bedienen können.

Das ganz große Plus dieses digitalen Bilderrahmens ist aber das integrierte WLAN: Wenn Sie über ein WLAN-Netzwerk verfügen, können Sie Bilder direkt vom Computer auf das Gerät übertragen und benötigen somit keine Speicherkarte oder einen USB-Stick.

HD-Videos per WLAN auf dem digitalen Bilderrahmen

Sogar die Wiedergabe von HD-Videos inklusive Sound ist möglich, da dieser digitalen Bilderrahmen von Sony über eingebaute Lautsprecher verfügt. Somit können Sie auch Ihre Diashow mit passender musikalischer Untermalung präsentieren.

Durch den integrierten Speicher von 1 GB ist die ÜBertragung von Daten per WLAN, via externer Speicherkarte oder USB-Stick nicht zwingend nötig. Gerade bei längeren Videos empfehlen sich aber WLAN bzw. eine Speicherkarte, da diese rasch mehr als 1 GB an Speicherplatz beanspruchen können.

Eine praktische Spielerei stellen Internetradio und die jeweils aktuelle Wettervorhersage dar.

Digitaler Bilderrahmen am Schlüsselbund

Die kleinsten Modelle lassen sich sogar am Schlüsselbund befestigen, wie dieser günstige digitale Bilderrahmen von Technaxx. Mit einem Display von gerade einmal 1,5 Zoll sollte man ihn eher als Reisebegleiter für Zwischendurch betrachten. Der interne Speicher von 8 Megabyte bietet Platz für lediglich wenige Dutzend Fotos, so diese in geringer Auflösung vorliegen. Außerdem kann dieses Modell die Uhrzeit anzeigen.

Angesichts des äußerst niedrigen Preises ist die Leistungsfähigkeit dieses digitalen Bilderrahmens von Technaxx dennoch erstaunlich. Insbesondere für Unternehmen könnte er sich als gleichermaßen originelles, wie auch überaus günstiges Werbepräsent empfehlen, das einen weitaus höheren Wert ausstrahlt.

Mit diesen Tipps und Empfehlungen finden Sie bestimmt rasch Ihren idealen digitalen Bilderrahmen! Freuen Sie sich darauf, Freunde mit einer originellen Diashow oder sogar einem HD-Video in geselliger Runde zu überraschen. Reichen Sie Ihre Urlaubs- oder Hochzeitsfotos im Büro herum, ohne Ihren Laptop mitschleppen zu müssen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihrem hochwertigen digitalen Bilderrahmen!

Autor seit 6 Jahren
835 Seiten
Laden ...
Fehler!