Was sind KVM Extender?

Unter KVM Extendern versteht man kleine Hardwaregeräte, die dazu dienen, die Verbindung von Tastatur, Bildschirm und Maus mit dem dazugehörigen Rechner über eine gewisse Entfernung zu übertragen. Bestehend aus einem Sender und einem Empfänger stellt der Extender einen Leistungsverstärker dar und trägt zur Verbesserung der Übertragungsqualität bei. Kombiniert mit einem KVM Switch können sie über eine Entfernung von zehn Metern bis 20 Kilometern beispielsweise ein ganzes Großraumbüro mit dem Serverraum verbinden. Weitere und ausführlichere Informationen zum Thema gibt es auf https://www.kvm-concepts.de/was-sind-kvm-extender/.

Das rechnerfreie Großraumbüro

Wer schon mal in einem Großraumbüro gearbeitet hat weiß, dass dort die Luft und der Geräuschpegel schon alleine unerträglich genug sind. Eine große Anzahl an lauten und sich erhitzenden Rechnern sorgt zwangsläufig zu einer Verschlimmerung dieses Problems. Zudem sollen die Computer aus Sicherheits- und Wartungsgründen nicht für jeden zugänglich sein und werden deshalb bevorzugt in klimatisierten und sicheren Serverräumen platziert. Mittels eines KVM Extenders kann dabei eine störungsfreie Verbindung gewährleistet werden.

Angenehmes Arbeiten in einem Serverraum

Doch auch diese Serverräume oder Serverfarmen bringen einige Probleme mit sich. Aufgrund ihres kühlen und trockenen Klimas sowie ihrer Lautstärke sind sie nicht der beliebteste Ort von Administratoren. KVM Extender helfen dabei, die Server bequem von einem ruhigen Ort, ohne strikte Sicherheits- und Brandschutzregeln, zu warten.

Serverraum

Serverraum

Rechner in der Praxis sicher aufstellen

Kaum ein Wartezimmer hat heutzutage keinen Bildschirm an seiner Wand hängen, auf dem die Patienten den ganzen Tag mit den neuesten Informationen rund um das Thema Gesundheit versorgt werden. Einen Rechner sucht man in der näheren Umgebung aber vergeblich und auch die Wand dahinter ist zu dünn, als das dort noch ein kleiner Raum mit einem Computer stehen könnte. Das liegt daran, dass Arztpraxen KVM Extender benutzen, um den Desktop im Warteraum mit dem Rechner, der beispielsweise am Empfang steht, zu verbinden.

Sichere Überwachung in der Industrie

Ähnlich wie bei Serverräumen sind auch in der Industrie Rechner, die wichtige Daten sammeln, aus Sicherheitsgründen an unbequemen oder sogar gefährlichen Orten platziert. Damit die Anlagenfahrer diese PCs aus sicherer Entfernung bedienen können, werden auch hier KVM Extender verwendet.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten

KVM Extender haben eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten. So können Sie beispielsweise, neben den gezeigten Branchen, in folgenden Arbeitsbereichen eingesetzt werden:

  • In Banken
  • In Schulen und Universitäten
  • In Einkaufszentren
  • In Verwaltungen

In Kombination mit einem KVM Switch können die Extender den Arbeitsalltag eines jeden Unternehmens erleichtern, wie die oben aufgezählten diversen Anwendungsgebiete zeigen.

Autor seit 2 Jahren
2 Seiten
Laden ...
Fehler!