Meisterschale Replika bei eBay kaufen

Die größte Auswahl an guten Replika finden Sie bei eBay. Die Preisunterschiede sind groß, denn Sie können das schöne Stück wahlweise ganz einfach aus Pappe, Plastik oder sogar aus Leichtmetall bestellen. Die Metallvariante ist natürlich am edelsten aber auch entsprechend teurer. Die beste Qualität findet man bei Amazon.

Die Original Schale wiegt 11 kg

Gegen das Original sind die Repliken Fliegengewichte. Deswegen passen sie auch in ein normales Päckchen oder Paket. Der echte Wanderpokal wiegt 11 kg und hat einen Durchmesser von knapp 60 cm. Der Versicherungswert beträgt übrigens 50.000 €. Das gute Stück besteht aus Sterling Silber. Im Laufe der Jahre hat sich die Schale laufend verändert. Sie wurde 1949 angefertigt, auf ihr waren alle Deutschen Meister seit 1903 verewigt. Ihren Rand zierten insgesamt 16 Turmaline. Der Durchmesser betrug damals nur 50 cm. 1981 gab es keinen Platz mehr, um neue Meister einzugravieren. Deswegen wurde die Meisterschale erweitert. Man fügte einen zusätzlichen Silberring und 5 Turmaline hinzu. Allein die Edelsteine haben einen Wert von 9000 €.

Im Jahre 2009 beschloss man, die deutsche Meisterschale der Bundesliga erneut zu verändern. Denn ansonsten wäre 2011 kein Platz mehr darauf gewesen. So wurden fünf Gravurplatten durch größere ausgetauscht. Dadurch entstand neuer Platz auf der Schale, der voraussichtlich bis 2026 reichen wird.

Duplikate der echten Meisterschale

Auch ganz offiziell gibt es vom Original Duplikate, sie wurden beispielsweise dazu genutzt, am letzten Spieltag den neuen Meister zu küren, wenn der Wanderpokal noch nicht zurückgegeben worden war. Außerdem vereinfachen mehrere Ausführungen die Logistik. Wenn am letzten Spieltag noch nicht klar ist, wer Deutscher Meister wird, muss schließlich in jedem Stadion ein Exemplar für die Verleihung des Meistertitels vorhanden sein. Allerdings handelt es sich hierbei nicht um Fälschungen, sondern um eingetragene, gekennzeichnete Duplikate. Bekommt ein Verein ein Duplikat verliehen, wird dies selbstverständlich später durch den echten Pokal ersetzt.

Autor seit 5 Jahren
149 Seiten
Laden ...
Fehler!