Sebastian Fitzek war kürzlich Gast bei Jörg Thadeusz, der die gleichnamige Sendung beim rbb moderiert. Ich kenne natürlich den Autor Sebastian Fitzek und auch habe ich einige seiner Bücher gelesen. Doch dieses Interview hat mir wieder mal gezeigt, welche sympathische und charismatische Persönlichkeit hinter den spannenden Thrillern steckt. Sebastian Fitzek ist promovierter Jurist, also eigentlich hieße es richtig Dr. Fitzek, aber das scheint für ihn persönlich nicht so wichtig und auch eher in den Hintergrund getreten zu sein. Er macht das was ihm Spaß macht, und das ist seine Arbeit beim Sender 104.6 RTL, bei dem er in der Programmdirektion arbeitet und dann natürlich das Schreiben seiner Bücher. Im Internet gibt etliche Informationen zu seiner Person, daher möchte ich hier gar nicht so weit ausholen. Einfach das Video anschauen und so erfahren, wie er zum Schreiben kam. Welche Erfahrungen er bei der Verlagssuche machte. Man glaubt es kaum, er erhielt wie viele erfolgreiche Autoren auch zunächst Absagen. Ob er schon BH's bei Lesungen zugeworfen bekommen hat, und welche Angebote ihm von von weiblichen Fans gemacht wurden.

Bildquelle Vorschaubild: Screenshot der Sendung THADEUSZ im rbb

Mehr als 3,5 Millionen verkaufte Exemplare

Sebastian Fitzeks Bücher wurden in 20 Sprechen übersetzt und mehr als 3,5 Millionen mal verkauft. Seine Titel sind fast immer in der Spiegel-Bestseller-Liste vertreten. Wer noch keinen Thriller von Fitzek gelesen hat, dies aber gerne tun möchte, für den soll diese Zusammenfassung eine kleine Hilfe sein.

Die Therapie - Kurzbeschreibung

Seit seine 12-jährige Tochter unter mysteriösen Umständen verschwunden ist, lebt der bekannte Psychiater Viktor zurückgezogen in einem abgelegenen Haus. Seine Trauer wird unterbrochen, als er Besuch von einer Frau bekommt, die unter Wahnvorstellungen leidet. Viktor führt mit der Frau eine Therapie durch, die behauptet, dass sie immer wieder die Gestalt eines kleines Mädchens sieht.

Buechertitel.de-Rezension - Die Therapie

Amokspiel - Kurzbeschreibung

Der Tod ihrer Tochter macht Ira Samin schwer zuschaffen. Ihr Gewissen lässt ihr einfach keine Ruhe. Daher beschließt sie aus dem Leben zu scheiden. Die Kriminalpsychologin hat alles genauestens vorbereitet, als sie ausgerechnet an diesem Tag zu einem Geiseldrama in einen Radiosender gerufen wird. Der Geiselnehmer ruft wahllos Menschen an, die sich am Telefon mit einer bestimmten Parole melden müssen. Nur dann wird eine Geisel freigelassen, andernfalls wird eine Geisel erschossen. Der Psychopath will, dass seine Freundin ins Studio kommt. Doch diese ist seit Monaten tot. Samin versucht zu vermitteln. Das Mikrophon macht Millionen Menschen zu Zeugen dieses wahnsinngen Spiels.

Buechertitel.de-Rezension - Das Amokspiel

Der Seelenbrecher - Kurzbeschreibung

Durch das Mitwirken der Presse gelingt es, dass drei Frauen, die von einem Psychopathen gefangen gehalten wurden, wieder frei sind. Doch ihre Seelen sind gebrochen. Begraben in ihrem eigenen Körper. Als in einer psychiatrischen Klinik der Seelenbrecher kurz vor Weihnachten wieder sein Unwesen treibt und die Klinik durch einen Schneesturm von der Außenwelt abgeschnitten ist, muss man entsetzt feststellen, dass dieser sich in den Mauern der Klinik befindet. Verzweifelt versuchen sich die Eingeschlossenen zu schützen.

Buchtrailer - Der Seelenbrecher
Buchtrailer - Das Kind

Das Kind - Kurzbeschreibung

Simon, ein zehnjähriger todkranker Junge, glaubt in seinem früheren Leben einmal ein Mörder gewesen zu sein. Simon beschreibt einen Keller, in dem man tatsächlich Überreste von einem Menschen findet. Der Kopf des Opfers ist mit einer Axt gespalten. Strafverteidiger Robert Stern ist verwirrt. Als es auch in der Gegenward mörderisch wird, macht sich blankes Entsetzen breit.

Buechertitel.de-Rezension Das Kind

Splitter - Kurzbeschreibung

Die Erinnerung an den schmerzlichen Tod seiner Frau, die durch einen selbstverschuldeteten Autounfall ums Leben kam, quält Marc Lucas. Viel mehr, als der Splitter, der in seinem Kopf sitzt. Als er von einem Experiment hört, dass ihn von seiner seelischen Qual befreien könnte, schöpft er natürlich Hoffnung. Doch der Horror beginnt damit erst. Plötzlich passt nach den ersten Tests sein Schlüssel nicht mehr zu seiner Wohnung. Auch befindet sich ein ganz anderer Name an seiner Klingel. Ein Albtraum beginnt...

Buechertitel.de-Rezension - Splitter

Buchtrailer - Splitter

Der Augensammler - Kurzbeschreibung

45 Stunden - in dieser Zeit müssen die verschwundenen Kinder gefunden werden.
45 Stunden - diese Zeit gibt er dem Vater, bevor er erst die Mutter und danach das Kind tötet.
Die Kinderleichen haben eines gemeinsam, ihnen fehlt jeweils das linke Auge. Die Polizei tappt im Dunklen, bis sich die blinde Physiotherapeutin Alina Gregoriev meldet. Diese behauptet, durch Berührungen von Patienten in deren Vergangenheit schauen zu können.  Der Augensammler sei vermutlich kürzlich in ihrer Behandlung gewesen.

Der Augenjäger - Kurzbeschreibung

Am Tage führt der beste Augenchirurg der Welt Dr. Suker schwierigste Operationen am Auge durch. Doch in der Nacht wird er zum Psychopath. Er sucht sich Frauen als Opfer, denen er vor der Vergewaltigung die Augenlider entfernt. Kurz danach begehen alle Opfer Selbstmord. Die Arbeit der Polizei gestaltet sich schwierig. Daher bitten Sie Alina Gregoriev um Hilfe. Die blinde Psychotherapeutin hat bereits im Fall des Augensammler mit der Polizei zusammen gearbeitet. Zögerlich stimmt Alina zu...

Buchtrailer - Der Augenjäger
Buchtrailer-Der Augensammler
Elli, am 09.11.2011
6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
W. Zeckai (Wie macht man eine Lesung erfolgreich?)
Amazon Prime - Video, Film (Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand)
Mag.a Bernadette Maria Kaufmann (Farbspiel Band 1: Weiß)

Autor seit 3 Jahren
562 Seiten
Laden ...
Fehler!