Carlos's Geburtstagskuchen

Carlos's Geburtstagskuchen (Bild: Sukianto Hamzah Christopher / Flickr)

Glasur für Hundekekse Ideen

Eine einfache Methode der Dekoration ist es, gekaufte Glasur in einer Tube zu verwenden. Diese Glasuren enthalten typischerweise Zucker, daher sparsam verwenden. Tuben sind für Kinder leicht zu handhaben.

Hunde Zahnpasta - das ist ein Vorschlag, den ich im Internet gefunden habe, ich habe es nicht ausprobiert.

Weiße Schokolade - Sie werden feststellen, dass weiße Schokolade eine typische Zutat in vielen Rezepten für Hundekekse ist. Während Schokolade für Hunde gefährlich ist, ist weiße Schokolade sicher. Der Grund dafür ist, dass vor allem die Koffein-Substanz in weißer Schokolade entfernt wurde. Weiße Schokolade ist in erster Linie Kakaofett, Zucker, Milchpulver, Lecithin und Vanille, in geringer menge ist weiße Schokolade kein Problem, wegen des Zuckers aber nur ganz sparsam verwenden.

Lustig verzierte Hundekekse in ...

Lustig verzierte Hundekekse in einem Laden - das können Sie auch selber machen! (Bild: Yelp.com / Flickr)

Leicht verderbliche Verzierungen für Hundekuchen oder Hundekekse

Diese Frostings können für Hundekuchen oder Kekse verwendet werden, sie sollten gekühlt werden.

Bananen Frosting

  1 Tasse zerdrückte Banane

1 Esslöffel Butter

3 Esslöffel Johannisbrotmehl (Carob)

2 TL Mehl

 Gründlich verrühren und auf dem kühlen Hundekuchen verteilen. Mit gehackten Pekannüssen bestreuen. Die Glasur enthält Johannisbrot, was ein sicherer schokoladenähnlicher Geschmacksersatz für Schokolade ist.

 

Frischkäse-Überzug

 fettarmer Frischkäse, Zimmertemperatur

 Mit einem Handrührgerät schaumig schlagen. Kekse mit einem Spachtel überziehen oder einen mit einer feinen Spitze bestückten Spritzbeutel füllen und auf die Kekse dressieren.

Rosa Variation: Zum obigen Rezept, fügen Sie etwas Rote Beete Saft hinzu.

Hunde Leckerli, diese könnten noch ...

Hunde Leckerli, diese könnten noch etwas verziert werden (Bild: BevKnits / Flickr)

Hundekuchen Deko Ideen Bildergalerie

DSC06228 (Bild: JillChen / Flickr)

Warum Hundekekse selber backen?

Die Herstellung Ihrer eigenen, selbstgemachten Hundeleckereien kann eine lustige Belohnung für Ihren Hund sein. Hundekekse selber zu backen, hat viele Vorteile.

 Sie können sicherstellen, dass Ihr Haustier einen nahrhaften und gesunden Snack bekommt. Sie können auch die Rezepte für Ihren Hund auf die Geschmacksvorlieben Ihres Hundes zuschneiden und auf alle ernährungsbedingten Einschränkungen eingehen.

Sie meiden ungesunde Zusatzstoffe. Viele Marken kommerzieller Hundeleckereien sind mit Konservierungsstoffen zubereitet, um ihre Haltbarkeit zu verlängern. Darüber hinaus werden im Laden gekaufte Leckereien oft aus Füllstoffen und Nebenprodukten hergestellt anstatt aus natürlichen und hochwertigen Inhaltsstoffen. Indem Sie zu Hause Ihre eigenen Leckereien kreieren, können Sie Ihrem Hund einen gesunden Snack anbieten, der nicht nur nahrhaft, sondern auch frei von gesundheitsschädlichen Zusätzen ist.

Die Herstellung eigener Hundeleckereien ermöglicht es Ihnen, Ihrem Haustier eine schmackhafte Alternative zu seinem üblichen Hundekeks zu bieten.

Hier geht es zu Rezepten für selbst gebackene Leckerli!

Autor seit 7 Jahren
169 Seiten
Laden ...
Fehler!