Eine einzigartige Atmosphäre

Warum sind die Weihnachtsmärkte in Deutschland so beliebt? Klar bieten sie einen kostenlosen Eintritt, von einigen speziellen Märkten abgesehen, aber daran allein kann es nicht liegen. Es sind wohl einige Faktoren, die gemeinsam das Weihnachtsmarkt-Phänomen ausmachen. Zum einen ist es die einzigartige Atmosphäre, die so viele Menschen anzieht. Diese wird erzeugt durch unzählige Lichterketten, Girlanden, Tannenzweige und weitere Dekos, die an den Buden -und nicht nur dort - angebracht sind und die Augen erfreuen.

Verlockende Gerüche, Glühwein und Co

Wer kann schon den verlockenden Gerüchen von Glühwein, gebrannten Mandeln, Schmalzkuchen, Lebkuchen, Bratwurst und vielem mehr widerstehen? Dabei erwartet die Besucher eine für die kalte Jahreszeit richtig gute kulinarische Auswahl. Ob Glühweine mit Schuss, Eierpunsch, Kinderpunsch oder eines der vielen Angeboten an feinen Weihnachts-Spezialitäten. Hier ist der richtige Ort, um sich etwas Leckeres zu gönnen. 

Ein Treffpunkt für jung und alt

Darüber hinaus ist ein Weihnachtsmarkt ein beliebter Treffpunkt für jung und alt. Ob Familien mit Kindern, Singles auf der Suche oder Rentnerpaare: Hier trifft man Menschen. Vor allem in kleineren Städten ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man Arbeitskollegen, Freunde oder Bekannte trifft, sich mit ihnen unterhält und gemeinsam feiert. Tatsache ist, dass die Weihnachtsmärkte beliebte Treffpunkte für die jeweilige Region darstellen. 

Zuflucht vor der dunklen Jahreszeit finden

Nicht zuletzt spielt auch die dunkle Jahreszeit eine Rolle. Die Menschen suchen eine Möglichkeit, um das fehlende Sonnenlicht auszugleichen und finden Trost und Ablenkung beim Weihnachtsmarkt um die Ecke mit den vielen künstlichen Lichtern und den leckeren kulinarischen Angeboten. 

Einkaufsbummel auf dem Weihnachtsmarkt

Kauffreudige Besucher werden hier garantiert fündig. Zu den Geschenkartikeln, die man üblicherweise auf jedem Weihnachtsmarkt in Deutschland findet, gehören Duftlampen, Kerzen, Hüte, Mützen, Taschen, Schmuck, Figuren aus Porzellan, Glas oder Ton. Darüber hinaus findet man Weihnachtsbaumschmuck wie Christbaumkugeln, Lichterketten und viele andere Dekorationsartikel. Einen weiteren Schwerpunkt stellen die Spielwaren dar. Auf einem Weihnachtsmarkt findet man traditionelles, handwerklich gearbeitetes Spielzeug aus Holz. Auch handgestrickte und handgehäkelte Artikel wie Mützen sind fast immer präsent. 

In den großen Städten dauern die Weihnachtsmärkte meistens über die gesamte Adventszeit an und schließen am Heiligabend. Kleinere Gemeinden bieten Weihnachtmärkte oft nur an den Wochenenden, unter Umständen auch nur an einem Nachmittag an.

Bilder © StockPixstore - Fotolia.com

Autor seit 5 Jahren
14 Seiten
Laden ...
Fehler!