7 Tipps - Wie unterbinde ich die Bettelei meiner Katze bei Tisch

Sieben Tipps, die Bettelei der Katze bei Tisch zu unterbinden

Ihnen geht das Herz über, wenn Sie sehen, wie liebevoll Ihre Katze zu Ihnen hochschaut? Fällt Ihnen auch auf, dass sie nicht Sie ansieht, sondern ihre Gabel? Lassen Sie sich also nicht täuschen. Hier geht es nicht um Liebe. Es geht um ihr Essen.

Ich erinnere mich an ein junges Paar mit einer alten Katze, die während der Mahlzeit zwischen beiden saß und mit ihrer Pfote auf den Tisch haute um wieder ein Scheibchen Wurst abzustauben. Hier dauerte es etwas länger bis sich die Bettelei der Katze unterbinden ließ.

Sie möchte es haben – und zwar sofort. Zwar ist es schwer, dem Betteln einer Katze zu widerstehen, aber wenn Sie einmal nachgeben, werden Sie nie mehr in ruhe essen können. Also beweisen Sie Stärke und verteidigen Sie ihre Mahlzeiten – die folgenden Ratschläge werden Ihnen dabei helfen.

Sie schaffen das!

Füttern Sie zuerst ihre Katze!

Wenn Ihre Katze satt ist, wird sie vermutlich nicht betteln – verlassen können Sie sich darauf aber nicht.  Katzen im Einzelhaushalt sind allerdings oft erfahren genug, zu wissen dass das Futter auch dann noch steht, wenn sie Sie am Tisch angebettelt hat.  Trauen Sie sich ihrer Katze den Futternapf nach einer bestimmten Zeit  einfach wegzustellen.

Reste nur aus dem Futternapf

Wenn Sie etwas essen, das der Katze nicht schadet, und beschließen, ihr etwas davon zu geben, bieten Sie es ihr erst nach Beendigung ihrer Mahlzeit in ihrem eigenen Futternapf an.

Werden Sie nicht weich!

Egal, wie erwartungsvoll sie zu Ihnen aufschaut, denken Sie immer daran, dass ihre Katze gut und regelmäßig gefüttert wird und auf ihr Essen nicht angewiesen ist.

Gesetz ist Gesetz

Normalerweise reicht es, wenn Sie ihre Stimmer erheben, sobald das Betteln zu dreist wird. Wenn nicht, besorgen Sie sich eine Klapperdose.  Eine Klapperdose können Sie aus einer leeren Getränkedose herstellen. Stecken Sie einige Münzen hinein und kleben Sie danach den Schlitz zu.

Schießen Sie scharf

Manche Katzen sind besonders dreist und springen sogar auf den Tisch, um sich selbst zu bedienen. In solchen Fällen kann ein gutgezielter Schuss aus einer wassergefüllten Blumenspritze Wunder wirken.

Platzverweis

Wenn ihre Katze ihnen beim Essen zu sehr auf die Neven geht, sagen Sie "Nein" heben sie auf und tragen sie in ein anderes Zimmer. Wahrscheinlich wird sie empört miauen, aber das sollten Sie ignorieren, bis Sie aufgegessen haben. Irgendwann wird sie lernen, dass sie nur ausgesperrt wird, wenn sie bettelt.

Autor seit 5 Jahren
6 Seiten
Laden ...
Fehler!