Die Auswahl des richtigen Bodenbelages - Online kaufen oder lieber in einem Ladengeschäft vor Ort?

Fliesen und LaminatbodenIm Leben gibt es einige Kompetenzen, die man nicht zu häufig vorzeigen muss und eine davon ist beispielsweise das Einrichten einer Wohnung. Wenn im Zuge einer Renovierung oder eines Umzuges neue Bodenbeläge angeschafft werden müssen, ist man oftmals ratlos. Da ist zum einen die große Auswahl und zum anderen die Entscheidung, ob man online oder direkt in einem Ladengeschäft auswählen soll.

Ob einen neuen Teppich oder andere Bodenbeläge, es ist schwer sich zu entscheiden und dabei geht es nicht nur um das Design, sondern auch um die Qualität. Der Grund ist, dass die Hersteller bereits jedes Muster auf jedes Material bringen können, aber man dann nach kurzer Zeit oftmals Qualitätsmängel feststellt.

Problematisch ist, wenn man seinen Teppich und Bodenbeläge online kauft, dass man diese nicht "testen" kann. So bleibt die Frage im Raum stehen, ob er genauso weich ist, wie er aussieht und beschrieben wird, ob man sich auf die Verarbeitung verlassen kann und auch die Originalgetreue der Farbe kann fragwürdig sein. Die ideale Lösung wäre, wenn man sich vorab online informieren kann und seine Vorauswahl trifft. Danach kann man schon mit seinen konkreten Wünschen in das Ladengeschäft fahren, um den gewählten Teppich oder das favorisierte Laminat auch in Natura anzuschauen, zu befühlen und die Qualität zu begutachten.

Laminat verlegen leicht gemacht - Tipps und Tricks um den Laminatboden perfekt zu verlegen.

Wohnen und Einrichten mit dem Roller Online-Shop - Internet und Reallife perfekt verbunden.

Bereits im Jahr 1969 begann Roller mit seiner Erfolgsgeschichte und gilt heute als der Erfinder der Möbeldiscount-Preise. Heute ist Roller Marktführer und beschäftigt mehr als 4000 Mitarbeiter in ganz Deutschland und verfügt über mehr als 100 Standorte. Die Roller Filialen bieten über 10.000 Möbel direkt zum Mitnehmen und alles, was dazugehört, wie Bodenbeläge, Teppichboden, Gardinen, Farben und Tapeten. Nicht umsonst ist Roller.de der größte Möbeldiscounter Deutschlands. Wer clever einrichten will, der macht das mit Roller.

Die gleichen Sortimentsbereiche, wie die Ladengeschäfte von Roller, bietet auch der Online-Shop. Das Bequeme am Roller Online-Shop ist, dass man ganz einfach von zu Hause aus, seinen Wohnbereich ganz nach seinem Geschmack einrichten kann. Wer es dann doch vorzieht in einen der Roller Ladengeschäfte zu fahren, dem wird ganz automatisch von "Mein Roller" die nächstgelegene Roller-Filiale angezeigt. Jedes Möbelhaus bietet stets aktuelle und preisreduzierte Möbelschnäppchen und in der Rubrik "Prospekt" kann man jederzeit das aktuelle Angebot einsehen.

Ob man renoviert oder neu einrichtet, wenn man günstige Möbel mit guter und zuverlässiger Qualität kaufen will, sollte man einen Blick auf die Roller Homepage wagen. Zudem beweist Roller auf seiner Homepage auch, dass man im Web 2.0 angekommen ist und ermöglicht seinen Kunden die TV-Spots dort online anzusehen. Selbst einen Link zu Facebook gibt es und dort zählt Roller bereits rund 78.000 Fans.

Fazit ist, das Roller der Inbegriff ist für das clevere Einrichten ist, was bedeutet, dass auch diejenigen, die über einen kleinen Geldbeutel verfügen, sich großartig einrichten können.

Bildquellangabe:
Vorschaubild: Rainer Sturm / pixelio.de
Bild im Text: Rainer Sturm / pixelio.de

Laden ...
Fehler!