Natur-Hochseilgarten an der Ostsee bei Eckernförde

Klettern und schwierige Situationen gemeinsam durchzustehen fördert den Teamgeist der Kinder untereinander. Die Kletterer bekommen ein ganz neues Körpergefühl und trauen sich mehr zu, nachdem sie an ihre persönlichen Grenzen gekommen sind. Das Mindestalter für die Teilnahme an einem Niederparcour ist 7 Jahre, die Körpergröße sollte 120 cm betragen. Wer die gesamte Anlage nutzen möchte, muss mindestens 140 cm groß und 13 Jahre alt sein.

 Wenn das Geburtstagskind mindestens 7 zahlende Gäste mitbringt, erhält es freien Eintritt. Essen und Trinken kann selbst mitgebracht werden, es stehen Tische und Bänke zur Verfügung.

In dem Natur-Hochseilgarten nahe der Eckernförder Bucht kann eine Geburtstagsgesellschaft an vielen verschiedenen Aktionen teilnehmen. Angeboten werden beispielsweise das Bauen von Flößen, Nieder- und Hochseilelemente, eine Schnitzeljagd mit Orientierungsmaterial wie Karte und Kompass, Baumklettern, Nachtwanderungen, Lagerfeuer, Strandspiele wie Beach-Volleyball, Tauchen und Surfen sowie Touren mit dem Mountainbike sind möglich. Auf der Internetseite gibt es auch eine Vorlage für Einladungen zum Geburtstag.

 Nähere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer des Natur-Hochseilgartens Altenhof, 04351-667333. Voranmeldungen für Geburtstagsfeiern sind unbedingt erforderlich.

 Paint Pots in Satrup - Keramik bemalen

In der Nähe von Flensburg befindet sich das Keramik-Malstudio. Das Geburtstagskind und seine Gäste können Keramik mit verschiedenen Techniken verzieren und bemalen. Einen Geburtstagstisch stellt das Keramik-Studio. Kuchen und Torte kann mitgebracht werden, Getränke kauft gehen auf's Haus. Die Kinder haben ihr selbstgemachtes Mitbringsel vom Geburtstag und damit eine bleibende Erinnerung an den Tag. Sollte ein Kind Probleme mit der Technik haben, gibt es auch Hilfe vom Personal. Das Geburtstagskind erhält zudem eine persönliche Überraschung.

 Informationen bekommen Sie unter der Telefonnummer 04633 9688293.ilfH

 Steinzeitpark Albersdorf bei Kiel - auf den Spuren unserer Vorfahren

Die Kinder erfahren etwas über die Geschichte und Kultur unserer Vorfahren. Durch eigene Aktivitäten bleibt Erlerntes dauerhaft im Gedächtnis. Eine angeleitete Geburtstagsparty dauert etwa 3 Stunden und kann beispielsweise folgende Aktionen und Themen beinhalten und behandeln. Lederbearbeitung mit Feuerstein (Armband oder Beutel herstellen), wie haben die Menschen früher Feuer gemacht, töpfern, malen mit Naturfarben, Getreide mahlen wie früher, mit Pfeil und Bogen umgehen sowie eine Wanderung durch das Gelände.

 Die Kinder können im Steinzeitpark und im Museum ihren Geburtstag feiern. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 04835-971974

Schloss Ahrensburg - Kinder werden zu Schlossdedektiven

Im Schloss Ahrensburg im Kreis Stormarn, nahe Hamburg, können die Geburtstagskinder mit ihren Gästen in eine historische Rolle schlüpfen. Die Kinder verkleiden sich dementsprechend und erfahren so beim Rundgang einiges über die früheren Bewohner. Es gibt danach noch ein Spiel und eine Bastelaktion. Die Eltern dürfen Kuchen mitbringen, der im Geburtstagszimmer verspeist werden kann. Getränke sind im Preis enthalten. Diese Art der Geburtstagsfeier eignet sich für Kinder im Alter von 7 – 11 Jahren.

 Eine andere Möglichkeit im Schloss seinen Ehrentag zu begehen, ist das Detektivspiel. Die leichteste Stufe ist für Kinder von 8 – 11 Jahren, die nächste Stufe ist speziell auf ältere Kinder und Jugendliche zugeschnitten. Auf der Spurensuche müssen die Kinder einige Rätsel lösen. Als Abschluss werden die Teilnehmer zu meisterlichen Schlossdetektiven gekürt.

 Melden Sie sich rechtzeitig unter der Telefonnummer 04102/42510 an.

 Nabu-Naturgeburtstag - Natur erkunden in Ihrer Umgebung

Der Nabu-Schleswig-Holstein richtet ein Geburtstagsfest ganz nach den Wünschen des Geburtstagskindes und den wohnörtlichen Gegebenheiten aus. Speziell ausgebildete Natur-Fachleute unternehmen mit den Kindern aufregende, abwechslungsreiche Spiele in der Natur direkt in ihrer Umgebung.

 Themen können etwa sein, die Maus Frederick (4 bis 6 Jahre), Waldwichtel fangen (4 bis 8 Jahre), Vogelleben im Jahreslauf (6 bis 12 Jahre), als Indianer unterwegs (8 bis 12 Jahre), der Nachtgeburtstag (10 bis 12 Jahre), ein Fest im Schnee (6 bis 12 Jahre) sowie was ist los am Strand? (4 bis 8 Jahre)

 Unter diese E-Mail-Adresse können Sie eine Anfrage stellen. Naturgeburtstag@NAJU-SH.de und über die oberen Links erfahren Sie Näheres zu den einzelnen Themen.

 Allgemeines

Bedenken Sie, dass für jüngere Kinder die Aufregung sehr groß ist. Sie brauchen eine gute Begleitung. Ratsam wäre es, mehrere Mütter oder Väter können Sie auf Ihrem Ausflug begleiten. Begrenzen Sie die Kinderzahl, so dass eine Betreuung gut gewährleistet ist.

Eine Telefonliste mit allen wichtigen Telefonnummern sollten Sie ebenso dabei haben wie eine Erste-Hilfe-Tasche und nicht vergessen: einen Fotoapparat.

Laden ...
Fehler!