Die malerische Südtürkei mit Antalya

Millionen von Menschen fliegen an die Strände von Antalya. Es gibt tolle Strände, blaues Wasser, das gemächliche Leben am Mittelmeer, viele Hotels und Abwechslung. Urlauber, die sich einen Leihwagen mieten oder einen Ausflug zu den Sehenswürdigkeiten der weiteren und näheren Umgebung von Antalya buchen, werden vieles entdecken. Die Küste war schon früh besiedelt, deshalb gibt es beeindruckende historische Stätten zu sehen. Im Sommer bei hohen Temperaturen verschafft ein Ausflug zum Beispiel ins angrenzende Taurus-Gebirge Kühle. Dort ist die Festung "Termessos" auf dem Berg. Warum nicht mal dort ein Picknick machen? Die Reste der Stadt, zerstört durch mehrere Erdbeben, sind ein Rundgang wert. Auf dem Friedhof liegen umgekippte Sarkophage aus Granit herum. Bei einer kleinen Wanderung zum Theater sind Haus-Fassaden in den Felsen gehauen zu sehen. Wie haben die Menschen diese Werke mit einfachsten Werkzeugen gestalten können? Es gibt viel zu erleben.

Das Buch beschreibt ausführlich die Sehenswürdigkeiten. Ergänzende Hinweise und Tipps vervollständigen den Reiseführer. Mit ihm erfahren Besucher der Südtürkei mehr über ihren Urlaubsort.

Südtürkei - Antalya

Notizen in einer Moschee

eBook: Südtürkei - Antalya und Umgebung
Südtürkei - Antalya und Umgebung: Reise-Berichte und Tipps

Ebook "Südtürkei – Antalya und Umgebung" bei neobooks veröffentlicht

Der Reiseführer mit Berichten und vielen Tipps wurde von der Autorin auf der Online-Plattform Neobooks der Verlagsgruppe Droemer Knaur im Self-Publishing veröffentlicht. Der immense Vorteil ist die Vergabe einer ISBN-Nummer, eine rege Community, kostenlose Veröffentlichung, gute Unterstützung und die Verteilung und Abrechnung mit den wichtigsten Händlern für Bücher. Ein weiterer Vorteil war die einfache Bedienung in der Rubrik "schreiben & veröffentlichen". In Mein- Neobooks sind alle Vorgänge übersichtlich zu sehen.

Autorin und Reisende - Helga Henschel

Helga Henschel ist geboren in Varel / Friesland an der Nordsee und arbeitete als freie Journalistin. Nun ist sie als Buch- und Online-Autorin tätig. Seit Jahrzehnten reist sie gerne und viel. Während der Reisen füllt sie ihre Reise-Tagebücher mit ihren Notizen und ihren ganz persönlichen Beobachtungen und Gedanken. Die veröffentlicht sie teilweise in ihrem Reise-Blog www.trolley-tourist.de.

Durch ihr Studium der Ernährungswissenschaften gilt ihr Interesse auch dem landestypischen Essen und Trinken. Im Gesundheits- / Ernährungsbereich wurden bislang vier Bücher in bekannten Verlagen veröffentlicht. Mit ihrer Familie lebt sie in Bremen.

Mehr zu Helga Henschel: www.helga-henschel.de

Autor seit 3 Jahren
37 Seiten
Laden ...
Fehler!