Bunte Schnürsenkel - ein Trend kommt zurück

Unaufhaltsam erscheinen sie wieder öfter im Straßenbild - junge Leute mit bunten Schnürsenkeln. Anders als in den 80er Jahren jedoch ist dieser Trend nicht mehr nur in der Punkszene beheimatet, sondern durchzieht alle Schichten und Gruppen. Es gibt keine Zweifel - die bunten Schnürsenkel sind zurück in diesem Frühjahr. Die Ausbeute in den Schuhgeschäften ist noch recht dürftig, deswegen habe ich mich online auf die Suche gemacht und die schärfsten Kaliber für Sie heraus gesucht.

Neon-Schnürsenkel

In 19 Neonfarben kommen die Tubelaces von Masterdis daher. Neben den Standardfarben Pink, Orange und Grün gibt es die bunten Schnürsenkel unter anderem auch in den hübsch klingenden Farben Ocean, Royal oder Lemon. Mit 130 und 180 cm Länge sollte für jeden Schuh etwas dabei sein. 

Leuchtende Schnürsenkel

Noch eine Nummer spannender sind diese grünen Schnürsenkel, welche im Dunkeln leuchten. Um diese Schuhbänder zum Leuchten zu bringen, müssen Sie lediglich 20 Minuten aufgeladen werden und schon sind Sie gut ausgeleuchtet in der Disco unterwegs. Allerdings gibt es auch einen Wermutstropfen - die leuchtenden, bunten Schnürsenkel sind nur in einer Länge, nämlich 99 cm erhältlich.

Genau das Gegenteil tun die "Glow in the Sun" - Schnürsenkel. Diese abgefahrenen Teile leuchten und strahlen bei Sonneneinstrahlung.

Der letzte Schrei - bunte Schnürsenkel mit LED

Aber diese Schnürsenkel, die ich Ihnen bis jetzt vorgestellt habe, sind absolut nichts gegen das, was jetzt kommt. Die obercoolsten bunten Schnürsenkel auf dem Markt sind Schnürsenkel mit LED-Beleuchtung. Eine Batterieladung reicht für etwa 70 Stunden Leuchtspaß. Um dem ganzen Vergnügen noch die Krone aufzusetzen, können Sie sogar zwischen drei verschiedenen Leuchtmodi auswählen: schnell blinken, langsam blinken und Dauerleuchten. Die LED-Schnürsenkel werden von verschiedenen Herstellern und in unterschiedlichen Farben und Längen angeboten und lassen sich, bei Bedarf, sogar ganz einfach kürzen.

Etwas unauffälliger sind bunte Schnürsenkel mit verschiedenen Drucken. So genannte Printies. Immer mehr Motive sind mittlerweile erhältlich. Sie reichen von Totenköpfen, Sternen, Kreuzen über Zebradrucke bis hin zum Leopardenprint. Die Längen sind meist frei wählbar und anpassbar.

Bunte Schnürsenkel - welche tragen Sie?

Haben Sie schon ausgewählt, welche bunten Schnürsenkel für Sie passen? Ich gebe zu, die Auswahl ist wirklich erschlagend. Natürlich gibt es noch viel mehr knallig bunte Schuhbänder, als hier vorgestellt. So können Sie auch gestreifte bunte Schnürsenkel oder Senkel mit Farbverlauf bekommen und sicherlich gibt es noch so einige, von mir noch nicht entdeckte, Schätze.

AlphaBeta, am 12.04.2012
4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Bildquelle:
Wikimedia Commons, Gemeinfreies Bild (Kilt und Plaid - Geschichte und Tradition schottischer Kleidung)

Autor seit 4 Jahren
182 Seiten
Laden ...
Fehler!