Was ist CrossFit?

CrossFit ist die Bezeichnung für eine besondere Form der funktionellen Fitness, die Charakteristika aus der Leichtathletik, dem Kraft- und Kampfsport und dem Turnen kombiniert, mit dem Ziel, eine solide Mischung aus Kraft, Masse, Kondition und Ausdauer aufzubauen. Dabei setzt Crossfit (Definition bei Sofimo) insbesondere auf eine Reihe wechselnder Workouts, die mit wenigen, einfachen Hilfsmitteln durchgeführt werden können.

  • Typische Crossfit Übungen:
  • - Liegestütz
  • - Kniebeugen
  • - Klimmzüge
  • - Klettern
  • - Sit-ups
  • - Sprung-Liegestütz
  • - Sprints
  • - Handstand
  • - Laufen
    - Traktorreifen
  • Typische Crossfit Übungen:
  • - Sandsäcke
  • - Seile
  • - Langhanteln
  • - Kettlebells
  • - TRX Suspension Bänder
  • - Sprossenwände
  • - Klimmzugstangen
    - Reifen heben

 

Als Hilfsmittel dienen Sandsäcke, Seile, Langhanteln und Gewichte wie Kettlebells. Häufig werden auch sogenannte TRX Suspension Bänder beim Traning eingesetzt. Charakteristisch für CrossFit ist der hohe Intensitätsgrad in Kombination mit kurzen Pausen. Vor allem das Training auf Grundlage des eigenen Körpergewichtes ist die Basis der meisten Crossfit Übungen. Es können allerdings auch ausgefallene Trainingsgeräte wie Traktorreifen zum Einsatz kommen.

Crossfit Zubehör und Kleidung - Diese Online Shops bieten ebenfalls Crossfit Trainingszubehör und Crossfit Kleidung

Sportscheck - Crossfit Bereich des Sportscheck Online Shops
Hier finden Sie alles notwendige um Crossfit zu betreiben oder Ihre eigene Crossfit Box einzurichten. Von passender Kleidung bis Crossfit Trainingsgeräte.

Crossfit Online Shop von Reebok - Crossfit Bekleidung
Dieser Online Shop gehört zur Marke Reebok und vertreibt Sportbekleidung für Frauen, Männer und Kinder mit der Spezialisierung auf die Sportart Crossfit.

Gutscheinzeiger.de - Rabattcodes für den Sportscheck Online Shop
Wenn Sie Sportkleidung oder Trainingsgeräte rund um Crossfit bei Sportscheck kaufen möchten, dann empfiehlt sich der aktuelle 5€ + 5% Rabattgutschein von Sportscheck. Ebenfalls finden Sie Gutscheine für den Reebok.com Online Shop und für zahlreiche weitere Shops für Sportartikel und Sportnahrung.

Wer hat CrossFit erfunden?

Als Pionier der Trainingsmethode gilt der ehemalige US-Kunstturner Greg Glassman (Wikipedia). Er erfand 1980 eine intensive Form des Zirkeltrainings mit typischen Elementen des heutigen CrossFit. Ansätze eines solchen Trainings gab es jedoch bereits zuvor in jeder Sportart, insbesondere im Kampfsport aber auch in den Übungen militärischer Spezialverbände. 15 Jahre vergingen, bis die neue Trainingsmethode sich anschickte, die Welt zu erobern. 1995 eröffneten in den USA, wenig später in Kanada die ersten CrossFit-Trainingszentren, die vor allem von Polizisten, Soldaten und Spezialkräften genutzt wurden.

Heute wird die CrossFit Trainingsmethode weltweit in speziellen Trainingszentren angeboten. Geworben wird mit Superlativen, die sowohl ambitionierte Athleten als auch Freizeitsportler ansprechen sollen: "Härtestes Workout der Welt" oder "Perfektes Ganzkörpertraining für Berufstätige".

Wem nutzt CrossFit?

Grundsätzlich profitieren alle Leistungs- und Fitnesssportler von der Trainingsmethode. Zudem erweist sie sich als vorteilhaft für Menschen, die in physisch und psychisch anstrengenden Berufen tätig sind oder einfach nur ihren Kreislauf ankurbeln und ihre Ausdauer verbessern möchten.

 

Das Fitnesskonzept richtet sich somit längst nicht mehr hauptsächlich an Angehörige von Polizei, Militär oder Feuerwehr. CrossFit hat sich zum Jedermann-Sport entwickelt, allerdings zu einer anspruchsvollen Disziplin jenseits der Komfortzone. Das Training ist maximal fordernd – beim CrossFit geht es häufig an die Grenzen der maximalen physischen und psychischen Kapazität.

Crossfit Box - Ein Beispiel für eine Crossfit-Box

Crossfit Basel (Bild: Big Titan / Flickr)

Wie sieht eine typische CrossFit-Einheit aus?

CrossFit-Training fordert den Körper multifunktional: Muskulatur, Schnellkraft, Maximalkraft, Kraftausdauer, Geschwindigkeit, Koordination und Flexibilität sollen gleichmäßig aufgebaut werden. Die Intensität der Einheiten ist daher extrem hoch, bis hin zur völligen Verausgabung. Ohne eine solide Grundfitness stoßen Teilnehmer rasch an ihre Grenzen – es empfiehlt sich daher, vor Aufnahme des CrossFit-Trainings ein entsprechendes Fitnesslevel aufzubauen.

 

Basis des Trainings ist das täglich wechselnde sogenannte "WOD" (Workout of the day - Übersicht). Dies kann eine besonders intensive Standardübung oder eine Kombination verschiedener Übungen in rascher, intensiver Abfolge sein. Bekannteste Einheiten sind das "Box-Workout" (Studio-Übungen), "Mainsite-Workout" (Übungen, die im Internet veröffentlicht werden), The-Hero-Workout (nur für Fortgeschrittene) und "The-Girls-Workout" (für Anfänger geeignet).

Theoretisch ist für CrossFit keine Studiomitgliedschaft erforderlich – jeder kann sich in Eigenregie einen Crossfit-Trainingsplan zusammenstellen, der alle Komponenten enthält. In der Praxis erweist es sich aber in mehrfacher Hinsicht als vorteilhaft, die Workouts in der sogenannten "Box" unter fachkundiger Anleitung und in der Gemeinschaft anderer Sportler zu absolvieren. Insbesondere bei technisch anspruchsvollen Einheiten oder Maximalkraftübungen kann ein Trainer seinen Schützlingen helfen, Fehlbelastungen zu vermeiden und komplexe Bewegungsabläufe korrekt auszuführen.

CrossFit Vorstellung (englisch)

Wo wird CrossFit angeboten?

In vielen Großstädten Deutschlands haben sich CrossFit-Boxes niedergelassen, so in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Köln, München, Nürnberg (in Kooperation mit Reebok) oder Stuttgart. Noch ist die Auswahl im Gegensatz zu den USA recht übersichtlich, doch das Angebot wächst stetig.

Insbesondere Reebok, ein Tochterunternehmen der Adidas AG, setzt auf die Vermarktung von CrossFit in Deutschland. Über bereits vorhandene Standorte und Neueröffnungen können sich Interessenten auf einer Karte informieren (Karte auf Crossfit.com). Zur Einstimmung auf die Trendsportart sind diverse Trainingsvideos online verfügbar.

Crossfit in Deutschland - Standorte - Die sogenannten Crossfit-Boxen nach deutschen Großstädten

Mittlerweile werden vor allem in den Großstädten Deutschlands immer mehr von den sogenannten CrossFit-Boxen eröffnet. Nachfolgend nun einige Crossfit-Standorte deutscher Großstädte. Die Preise sind Mitgliedschaften deren Leistungen durchaus variieren. Teilweise sind 1-2x Training pro Woche und teilweise 2-3x Training pro Woche inklusive.

Allgemein bleibt festzuhalten, dass die Kosten für Crossfit-Training recht hoch sind. Alternativen wären Fitnessstudios, die ebenfalls alle Möglichkeiten für Crossfit-Training bieten. Natürlich können Sie Crossfit auch zuhause betreiben. Die Anschaffungskosten im Vergleich zum Heim-Fitnessstudio sind deutlich günstiger.

Als Anfänger sollte man dennoch, eventuell mit Einzelstunden oder einem Personaltrainer, die richtige Ausführung der Crossfit-Übungen erlernen.

 

Crossfit in Berlin

  • CrossFit Werk Berlin
    Mitgliedschaft ab 100€ / Monat
    Web: www.crossfitwerk.de

  • Myleo Crossfit
    Mitgliedschaft ab 100€ / Monat
    Web: www.myleo.de

Crossfit in Düsseldorf

  • Crossfit am Rhein
    Mitgliedschaft ab 49€ / Monat
    Web: www.crossfit-am-rhein.de

  • Crossfit Düsseldorf
    Mitgliedschaft ab 55€ / Monat
    Web: www.crossfitduesseldorf.com

Crossfit in Köln

  • Crossfit Cologne
    Mitgliedschaft ab 48€ / Monat
    Web: www.crossfitcologne.com

Crossfit in München

  • Crossfit Munich
    Mitgliedschaft ab 100€ / Monat
    Web: www.crossfitmunich.de

  • CrossFit im Vivamus-Institut
    Mitgliedschaft ab (n/a)
    Web: www.vivamus-institut.de

 
Weitere Crossfit-Boxen finden!
Ihre Stadt ist nicht dabei? Weitere deutsche Standorte finden Sie auf der Karte von Crossfit.com.

Interessantes zu Crossfit - Hier finden Sie weitere Verweise zu interessanten Webseiten

CrossFit Games - Fittest on Earth powered by Reebok
Jedes Jahr werden von Reebok die CrossFit Games veranstaltet bei denen sich die besten CrossFitter messen und in einem Wettbewerb gegeneinander antreten.

CrossFits Workouts bei Youtube
Hier finden Sie verschiedene Youtube Videos zu unterschiedlichen CrossFit Workouts für Anfänger, Fortgeschrittende und Profis.

Autor seit 4 Jahren
25 Seiten
Laden ...
Fehler!