Was kann man unter Schamanismus verstehen?

Schamanismus ist uralt - so alt wie die Menschheit selber. Er kann als eine Art von geistigem Heilen bezeichnet werden.

Dabei kann der Schamane - der Heiler - Hilfe aus der Welt der geistigen Welt erhalten, in Form von Pflanzen, Tieren, mythologischen oder anderen verstorbenen Wesen.

Es soll also praktisch eine Kanal (channel) in eine andere Dimension darstellen, eine Telefon Anruf in  die Anderswelt - wenn man so will.

Die Berufung eines Schamanan (Mythos)

Einmal berufen (gerufen) von den Geistern, Pflanzen Devas (Pflanzen Engeln) oder Tiergeistern ist es für den Schamanen kaum noch möglich, diesem Ruf nicht zu folgen.

Versucht er es trotzdem, sollen ihm schwere Krankheiten körperlicher wie auch geistiger Natur drohen. Es soll also eine nicht immer leichte Lebens- Leistung und Aufgabe darstellen.

Er hat zu schamanisieren, um selber gesund  zu bleiben.

Häufig können einem solchen Geschehen Todes Erfahrungen in körperlicher und / oder gesitiger Weise vorausgehen.

Oder eine Person kann in eine Familie von Schamanen hinein geboren werden.

Die Wesenheiten - Geister, Pflanzen Devas (Pflanzen Engel) oder Tiergeister - halten jedenfalls die Person die Schamane werden soll, für würdig (erhaben) genug, dieses Wissen, dass dafür nötig ist zu erfahren.

Das Channeling - schamanisieren

Unter Channeling oder schamanisieren kann man die Ekstase eines Menschen verstehen, der seinen Geist und Körper mit anderen, wissenderen Wesenheiten verbinden kann - Geistern, Pflanzen Devas (Pflanzen Engeln) oder Tiergeistern - um anderen Menschen damit zu helfen, um Wissen aus einer anderen geistigen Welt zu erhalten.

Wer das sehr gut kann und / oder sehr stark ist, kann dies ohne jegliche Hilfsmittel erreichen.

Ansonsten gibt es Pflanzen oder musikalische Rythmen (Trommel und / oder Rassel), die die geistige, ehrenvolle Verbindung des Schamanen mit seinen Hilfsgeistern unterstützen können.

Wobei es Tiergeister (Schutzgeister) für jeden schamanisch suchenden Menschen geben soll, aber nur einem echten Schamane Hilfs Geister zur Seite stehen können.

Vennhexe, am 25.12.2012
0 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Autor seit 4 Jahren
170 Seiten
Laden ...
Fehler!