Ein wichtiges Beispiel

Hier ist ein Beispiel, dass demonstriert, welchen Unterschied das Marketing machen kann:

Denken Sie bitte jetzt an Ihr Lieblingsrestaurant!

Das ist wahrscheinlich ein Platz, an dem Sie sich wohlfühlen, an dem es super Essen gibt und wo der Service exzellent ist, oder?

Und genau darum geht es:

NIEMAND denkt bei dieser Frage an McDonalds!

Aber McDonalds ist die Firma, die auf diesem Erdball am meisten Geld mit Gastronomie verdient!
Sicherlich können andere bessere Burger oder Pommes machen, aber McDonalds ist die Nummer 1 darin, Marketing zu betreiben und Systeme zu erstellen, die ihnen viel Geld bringen.
Auch hier zeigt sich, wie wichtig ein ausgereiftes Marketing ist.

Aber was ist "Marketing" denn überhaupt?

Marketing... das Wort klingt meiner Meinung nach für viele nur deshalb abschreckend, weil  sein keine Ahnung haben, was es wirklich ist und wie es funktioniert.Denn für mich ist Marketing folgendes: 

"Marketing ist eine Folge von Prozessen und Kommunikation, die für uns neue Kunden gewinnt, diese an uns bindet und zu Fans macht, die immer wieder zu immer höheren Preisen bei uns kaufen, während die Beziehung zu ihnen immer besser wird."

Diese Fähigkeit, erfolgreiches Marketing zu betreiben ist kein Zufall, sondern das Zusammenspiel aus Verständnis für seine Zielgruppe mit einer ausgefeilten Kommunikation und dem Einsatz der richtigen Medien.

"Wer nicht wirbt, der stirbt!" ist ein altes, aber sehr wahres Sprichwort, dass sich die meisten Unternehmer nicht wirklich zu Herzen nehmen. 

Denn die Möglichkeiten, erfolgreiches Marketing zu betreiben sind heutzutage größer als je zuvor. Insbesondere das Internet hat viel in diesem Bereich für uns verändert, weil wir vollautomatisch 24 Stunden pro Tag Kampagnen laufen lassen können, die geneu die Kunden zu uns bringen, die wir für uns brauchen.An einem normalen Arbeitstag jedes Unternehmers gibt es immer jede Menge (oder viel zu viel) zu tun, da sind wir uns einig oder?

Was ist Marketing?

Hören Sie auf, nur IN ihrer Firma zu arbeiten und beginnen Sie, AN Ihrem Unternehmen zu arbeiten

Aber die meisten Unternehmer arbeiten viel zu viel IN anstatt AN Ihrem Unternehmen und kommen deshalb nicht von der Stelle. 

Denn Aktivität ist nicht immer auch gleich Produktivität... Nur weil wir etwas für unseren Kunden erledigt, die nervige Steuererklärung gemacht, uns weitergebildet und uns den Hintern abgearbeitet haben heißt das noch lange nicht, dass uns das auch für die Zukunft weitergebracht hat. Die Steuererklärung ist wichtig, aber davon können wir keine Rechnungen bezahlen- neue Dinge zu lernen ist unersetzlich, aber es bezahlt leider keine Miete.

Und uns auf facebook und Twitter mit anderen zu vernetzen kann zwar produktiv sein, aber es bringt in den seltensten Fällen direkten Umsatz in unsere Tasche.Nichts in unserem Unternehmen passiert ohne Marketing. 

Fokus auf das "Richtige"

Ich bin mir sogar sicher, dass die meisten Unternehmer ihre Umsätze locker verdoppeln könnten, wenn sie sich nur etwas mehr mit diesem Thema auseinandersetzen würden.  Wenn Sie es wirklich ernst meinen und wirklich weiterkommen wollen, empfehle ich Ihnen, dass Sie sich jeden Tag eine fest bestimmte Zeit diesem Thema widmen. 

Und um Ihnen den Einstieg in diese Denkweise zu erleichtern, habe ich hier meinen Marketing-  und Zeitmanagementplan für Sie.Wenn Sie sich daran halten, werden Sie innerhalb kürzester Zeit beeindruckendes feststellen: 

Der Aufwand, den Sie betreiben, wird sich sehr schnell lohnen und Sie werden merken, dass im Marketing das eigentliche Herz eines jeden Unternehmens liegt. 

Mein Marketing- Zeitmanagementplan für Sie

Aber überzeugen Sie sich selbst, hier ist mein Marketing- Zeitmanagementplan für Sie:

1. Schreiben und designen Sie Ihr Marketing (30 UNGESTÖRTE Minuten pro Tag)

Das kann das Verfassen von Anzeigen, Blogposts, Artikeln, Texten, Videos, Skripte, Ihrer Landingpages, das Designen von Banneranzeigen oder alles das sein, was sonst noch dafür sorgt, dass neue Interessenten auf Sie aufmerksam werden und das Ihre Produkte verkauft.

2. Testen und verbessern Sie Ihr bestehendes Marketing (30 UNGESTÖRTE Minuten pro Tag)

In dieser Zeit nehmen Sie all das von Ihnen verfasste  Zeug, zeigen es denjenigen, die kaufen sollen und sehen was passiert.  Und dann nehmen Sie das was funktioniert hat, testen verschiedene Variationen und finden heraus, was die besten Ergebnisse produziert. Testen und messen ist zwar am Anfang für viele ungewohnt, es ist aber unersetzlich wenn Sie wirklich vorankommen wollen. 

Vieles was im Marketing funktioniert ist eigentlich kontraintuitiv und wir können immer nur verbessern, was wir davor gemessen haben. Das war es schon!

Verbringen Sie ab heute jeden Tag mindestens eine Stunde damit, sich um Ihr Marketing zu kümmern und sie setzen sich damit innerhalb kürzester Zeit um Lichtjahre vor Ihre Konkurrenz, die immer noch damit beschäftigt ist, so zu tun als würden Sie sich um wichtigere Dinge als Ihr Marketing kümmern.Was auf den ersten Blick so "trocken" klingt kann auch jede Menge Spass machen... nämlich dann, wenn die ersten Kunden zu uns kommen und wenn unser Marketing Wirkung zeigt.

Mit einer guten Positionierung, einer klaren Zielgruppe und ein paar einfachen Marketingkampagnen kann so aus einem normalen Geschäft innerhalb kürzester Zeit ein absoluter Überflieger werden.

Viel Erfolg dabei!

Alexander Riedl

Hier finden Sie mehr Informationen zum Thema Marketing, Online Marketing und Umsatzsteigerung

Der 30 Kunden in 30 Tagen Report

Alexander Riedl's Blog

Autor seit 3 Jahren
1 Seite
Laden ...
Fehler!