Akelei

Über diese Blume kann man sich nicht uneingeschränkt freuen. Zwar besitzt sie wunderschöne Blüten und ist in vielen Farben erhältlich, trotzdem hat sie eine negative Bedeutung.

Sie bedeutet: "Du bist schwach und willenlos"

Akelei

 

 

 

 

 

 

 Jörg Siebauer/pixelio.de

Alpenveilchen

Auch bei dieser Blume besteht kein Grund zur Freude. Sie sagt aus, dass man dem Schenkenden ziemlich gleichgültig ist.

Alpenveilchen

 

 

 

 

 

 

 

 

 Kladu/pixelio.de 

 

 

 

 

Anthurie - Flamingoblume

Die Anthurie ist auch als Flamingoblume bekannt und steht für eine starke Persönlichkeit. Sie gilt auch als Sinnbild für Exotik.

Anthurie

 

 

 

 

 

 

 

Karl-Heinz Peters/pixelio.de

Anemone

Ein Strauß von Anemonen, soll der Schlüssel zum Herzen der Beschenkten sein. Der Mann möchte die Frau mit aller Macht und möchte immer bei ihr sein.

Anemone

 

 

 

 

 

 

 

Jetti Kuhlemann/pixelio.de

Amaryllis

Die Amaryllis sagt: "Ich finde dich anziehend und will dich unbedingt kennenlernen."

Amaryllis

 

 

 

 

 

 

 

Joujou/pixelio.de

Aster

Bei einem Asterstrauß ist Vorsicht geboten. Dahinter steht die Aussage: "Ich bin deiner Treue nicht sicher."

Aster

 

 

 

 

 

Erika Hartmann/pixelio.de

Chrysantheme

Die Chrysantheme sagt: "Ich bin wieder frei für eine neue Beziehung." Bekommt man rote Chrysanthemen überreicht, ist der Schenkende schon vor Liebe zu seiner Auserwählten entflammt.

Chrysantheme

 

 

 

 

 

 

Maria Lanznaster/pixelio.de

Calla

Die Calla gilt allgemein als Blume der Trauer. Gleichzeitig symbolisiert sie auch Unsterblichkeit.

Calla

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rainer Sturm/pixelio.de

Dahlie

Die Dahlie drückt genau das Gegenteil von Chrysanthemen aus und sagt: "Ich bin schon vergeben."

Dahlie

 

 

 

 

 

 

Anna Rosin/pixelio.de

Distel

Bekommt man eine Distel geschenkt, wird man für kratzbürstig und recht schwierig gehalten. Man bleibt auf Distanz.

Distel

 

 

 

 

 

 

Elisa Al Rashid/pixelio.de

Edelweiss

Über einen Strauß Edelweiss kann man sich freuen. In den Augen des Schenkenden ist die Auserwählte wunderschön und absolut anbetungswürdig.

Edelweiss

 

 

 

 

 

 

Hans-Martin Kast/pixelio.de

Enzian

Auch bei dieser Blume ist der Schenkende geblendet von der verführerischen Anmut der Auserwählten.

Enzian

 

 

 

 

 

 

Aka/pixelio.de

Flieder

Der Flieder ist eine stark duftende Pflanze und verleiht der Hoffnung Ausdruck, dass der Mann seiner Frau immer treu sein wird. So wie auch sie es sein wird.

Flieder

 

 

 

 

 

 

Wolfgang Dirscherl/pixelio.de

Fingerhut

Der Fingerhut sagt: "Ich habe bereits schlechte Erfahrunggemacht und bin deshalb besonders vorsichtig."

Fingerhut

 

 

 

 

 

 

Rita Köhler/pixelio.de

Fresie

Die Fresie steht für Zärtlichkeit und für eine behutsame Annäherung an die Auserwählte.

Fresie

 

 

 

 

 

 

 

Zaubervogel/pixelio.de

Autor seit 5 Jahren
17 Seiten
Laden ...
Fehler!