Genießen Sie den Sommer!

Haben Sie auch das Gefühl, dass Ihnen im heißen Sommer die Decke auf den Kopf fällt? Hier ist gute Erfrischung teuer. Zumindest wenn es nach den vielen Bar oder Cafébesitzern geht.

Doch mit ein paar einfachen Hilfsmitteln können auch Sie ganz einfach leckere Drinks und Cocktails mixen. Das macht nicht nur Spaß und ist günstiger, nein. Sie wissen außerdem was in den Cocktails enthalten ist. Besonders für Alergiker sehr wichtig.

 

Fangen wir mit einem richtig Sommerlichen Drink an. Der alkoholfreie Caipirinha. Der so genannte "Ipanema". Ein Ipanema ist natürlich erfrischend lecker und passt einfach perfekt für den Sommer.  Lassen Sie uns beginnen:

Für ein Glas benötigen Sie:

  • 1 reife Limette
  • einen Löffel Rohrzucker
  • Crusheis
  • und einen kleinen Stößel bzw. Löffel um die Limetten zu zerdrücken.

Fangen wir an. Zuerst waschen Sie die Limette bitte unter heißem Wasser ab, damit alle Pestizide abgewaschen werden. Dies ist hier besonders wichtig, da die Limetten mit in den fertigen Cocktail kommen. Anschließend die Limette einfach in achteln.

Nun die geachtelte Limette mit dem Rohrzucker in ein Glas geben und mit einem Löffel oder Stößel zerstampen, bis Saft aus den Limetten austritt. Nun mit Crusheis bis zum Rand auffüllen.

Zum Schluss füllen Sie das Glas mit Ginger auf. Voila. Ein leckerer und erfrischender Sommerdrink.  Er ist auch perfekt für Ihre nächste Party geeignet!

 

Doch nicht nur Cocktails sind perfekt für den Sommer. Auch Smoothies. Bei einem Smoothie handelt es sich um pürriertes Obst. Dies wird auch oft im Handel angeboten. Dort sind die Smoothies allerdings sehr teuer und enthalten auch meist noch Konservierungsstoffe. Dies muss nicht sein, denn jetzt mixen Sie sich einfach selbst Ihre Lieblingssmoothies.

Für 1-2 Gläser Erdbeer-Bananen Smoothie benötigen Sie

  • 100 g frische Erdbeeren
  • 1 geschnittene Banane
  • etwas Joghurt nach belieben

Zu allererst die Erdbeeren waschen und den Strunk entfernen. Anschließend schneiden Sie die Erdbeeren in kleine Stücke. Auch die Banane muss in kleine Scheiben geschnitten werden. Nun das ganze mit etwas Joghurt in einem Mixer geben. Wieviel Joghurt Sie verwenden möchten, hängt vom persönlichen Geschmack ab. Falls das ganze zu klumpig wird, kann auch etwas Wasser hinzugegeben werden. Kleiner extra Tipp: Für noch mehr sommerliche Frische einfach etwas Eis mit in den Mixer geben.

Und schon ist der perfekte Sommersmoothie fertig!

Natürlich können Sie auch Ihrer Fantasie freien lauf lassen. Sie können jede beliebige Fruchtsorte zur Zubereitung Ihres Smoothies verwenden. Beispielsweise mit Mango statt Banane. Das ergibt dann einen Erdbeer-Mango Smoothie! Einfach lecker. Probieren Sie es aus!

Autor seit 5 Jahren
6 Seiten
Laden ...
Fehler!