Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Die Plauderecke  

Bilder von SMB-Digital

 
GlaucioCGRJ
Beiträge: 30
Nachricht
am 29.04.2013

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit Bildern der Staatlichen Museen Berlin/Stiftung Preußischer Kulturbesitz?

Auf der Plattform SMB-Online gibt es jede Menge Bilder, die zum größten Teil unter CC-Lizens (CC BY-NC-SA 3.0 DE) stehen. Einige (alte Fotos) müssten eigentlich auch unter Public Domain stehen. Hat jemand Erfahrung damit, ob und wie man diese Bilder einbinden kann?

Liebe Grüße

Glaucio

Schaut doch auch mal auf einen meiner Artikel über die über die Indios Brasiliens
janee
Beiträge: 232
Nachricht
am 29.04.2013

Hallo glaucio, Bildrechte interessieren mich immer...

 also es steht ja drunter, wie du schon sagtest, CC-Creative Common licence.

was das heißt findet man unter dem Link, den sie auch dabei stehen haben und der ja auch bei flickr gilt.

CC.. http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/de/ man darf die Bilder also verwenden, wenn man den Namen/Urheber dabei nennt und sie nicht kommerziell, also auf eigenen Werbeplakaten, Broschüren etc. verwendet. Für Blogartikel, Zeitungsartikel etc. ist das allgemein erlaubt.

Danke für den Tipp übrigens, interessante Website.

 

P.S. meintest du ganz ohne Namensnennung? hm ich glaub eher nicht. Da müsste public domain dabeistehen. Obwohl natürlich alte Fotos meistens public domain sind..

P.P.S: jetz hab ich die alten Fotos gefunden..da steht meistens CC drunter, dann gilt das wohl auch. Is aber wirklich ne nette Seite..

GlaucioCGRJ
Beiträge: 30
Nachricht
am 29.04.2013

Hallo Janee,

Das mit der Namensnennun ist nur in soweit ein Problem, dass alle Bilder auf der Seite auch als Vorschau-Bilder in Sozialen Netzwerken eingestellt werden können.

Mein Hauptproblem ist mehr technischer Natur. Es gibt zwar einen Link zum Versenden, jedoch keinen Code zum Einbinden. Es wäre schade, wenn man die Bilder über die Agentur bestellen müsste, denn die verlangt wohl eine Recherchegebühr.

Liebe Grüße

Glaucio

Schaut doch auch mal auf einen meiner Artikel über die über die Indios Brasiliens
janee
Beiträge: 232
Nachricht
am 29.04.2013

achso, weil es keinen Code und keinen Download gibt. Ich schneid mir die Bilder dann immer mit printkey raus, wird deinen Ansprüchen aber wohl nich genügen.

Vielleicht weiß ja noch jemand was.

Nicola_Duelk
Beiträge: 33
Nachricht
am 29.04.2013

Jana,  ich bin entsetzt was ich da von dir lesen muss :O

Bilder ausschneiden tztztz

----------

Da ich in Deiner Frage keinen Link zur Webseite gefunden habe Glaucio, antworte ich jetzt mal nach eigener Recherche mit den wenigen Infos^^

Ich vermute es handelt sich um diese Seite hier http://www.smb.museum/smb/home/index.php

Im Menü rechts befindet sich ganz unten ein Link zur bpk -das Bildportsal der Kunstmuseen

Oben im Menü unter Datenbank  und dann weiter unter Service findest Du unter anderem folgende Punkte:

Konditionen und Preise - unter Downloadkosten findest Du unter anderem den Hinweis, dass Du Bilder kostenpflichtig als Nichtregistrierter Nutzer, unter Angabe der Bildnummer direkt bestellen kannst. Die Bilder werden Dir per Mail zugesendet. Pro Bild kostet das 5 Euro. Bei weniger als 4 Dateien wird eine zusätzliche Service Pauschale fällig.

Aber, wenn du registriert bist, kannst Du kostenlos
LowRes Dateien mit Wasserzeichen herunterladen. LowRes bedeutet niedrigauflösend. HighRes Dateien kosten 5€/Stück.


Bildrecherche - hier wird erklärt, wie Du Bilder suchen und finden kannst

Urheberrechte - hier wird erklärt, welche Rechte an Nutzer übertragen werden

Kontakt - um Kontakt aufzunehmen und Fragen zu stellen

FAQ - um z.B. solche Fragen wie Deine zu beantworten, inkl Telefonnummer, falls Du deine Frage nicht finden soltest.

Und ich persönlich habe die Erfahrung gemacht, dass sich Unternehmen sehr darüber freuen, wenn Leute anrufen und fragen, statt einfach zu nehmen ;-) In den meisten Fällen sind sie auch sehr entgegenkommend.

Ich mach das sehr häufig, daher kann ich diese Variante auch sehr empfehlen. Dazu legst Du Dir ein Konzept bereit, zu welchen Zwecken Du die Bilder benötigst, wo sie veröffentlicht werden sollen und in welchem Zusammenhang.

Und was das ganze Lizenzgedöns angeht, hab ich hier einen sehr informativen Artikel für Dich

Bilddatenbanken, Gesetze und Lizenzen – Bilder für Blogs, Webseiten und Social Media

Ein letzter Tipp noch zu Urheberrechtsnennung

Montiert die vorgeschriebenen Quellangaben einfach auf die Bilder drauf. Ist zwar nicht hübsch, aber sicherer.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :D

 

 

GlaucioCGRJ
Beiträge: 30
Nachricht
am 29.04.2013

@ Nicola_Duek

Danke für Deine ausführliche Recherche und sehr hilfreichen Erklärungen. Bezüglich der bpk hatte ich das allerdings so verstanden, dass man Profinutzer sein muss, um sich dort zu registrieren. Und auch die Maske ist darauf ausgelegt. Sicherheitshalber werde ich also morgen dort anrufen und nachfragen. Und danach auch hier darüber berichten.

Liebe Grüße und ganz, ganz herzlichen Dank

Glaucio

 

Schaut doch auch mal auf einen meiner Artikel über die über die Indios Brasiliens
GlaucioCGRJ
Beiträge: 30
Nachricht
am 30.04.2013

Schlechte Nachricht!

Ich habe heute mit der Agentur bpk-images gesprochen und folgende Auskunft erhalten: Man könne mir die Benutzung der Bilder auf PW gerne genehmigen, leider jedoch nicht kostenfrei. Außerdem wird das Nutzungsrecht zeitlich begrenzt. Ob ich das Angebot der Agentur annehme, oder versuche Public Domain Bilder zu bekommen, weiß ich noch nicht.

Das dürfte auch für andere interessant sein, die Bilder unter Creativ Commons Lizens benutzen möchten.

Liebe Grüße

Glaucio

Schaut doch auch mal auf einen meiner Artikel über die über die Indios Brasiliens
janee
Beiträge: 232
Nachricht
am 30.04.2013

ui.. und ich dachte immer CC heißt automatisch auch kostenfrei.. na sowas...

ja sonst hätt ich den Vorschlag mit dem Ausschneiden auch nicht gemacht..

@Nicola, danke für deine Mühen, du kennst dich jetz ja so richtig mit dem Bilderkram aus, das is gut..bringt Licht in den Dschungel..

@glaucio. Hier gibts auch schöne alte Bilder

 

Nicola_Duelk
Beiträge: 33
Nachricht
am 30.04.2013

Danke @Glaucio für Dein Feedback und die Infos.

@Jana, wegen dem Kram haben Manuela und ich ja die Social Picture Box gegründet :D

Es sind

  1. unsere eigenen Bilder und Grafiken ;-)
  2. die unterschiedlichen Nutzungsbedingungen und Lizenzen, die uns das Leben schwer gemacht haben
  3. die ewig langen Recherchen gewesen ob man darf oder nicht, die uns auf die Nerven gingen.

:D

janee
Beiträge: 232
Nachricht
am 01.05.2013

Jaa, allerdings. Das Wichtigste wär mir einfach Klarheit, dann würd ich mich auch an alle Gesetze und Regeln halten, aber bei so schwammigen Vorgaben, das eine Portal so das andere so... wird man ja wahnsinng.

Kannst du bei der Gelegenheit mal über meinen Artikel zu den Bildern schauen, ob ich da irgendwas Falsches zur CC lizenz oder sonstwas drinhab? http://pagewizz.com/schnell-kostenlose-bilder-cliparts-videos-und-musik-finden/...

Grüßee Janee oder wie auch immer se heißt

Laden ...
Fehler!