Forum

Themen im Forum Thema erstellen

Die Plauderecke  

Deutsche Enklave in Texas

 
Kanadier
Beiträge: 43
Nachricht
am 11.02.2012

Hey Achim,

Wohnst du in Fredericksburg in Texas? Ich hab hier einen Artikel gefunden, der eine deutsche Enklave in Zentral-Texas beschreibt:

http://www.bbc.com/travel/feature/20120206-a-german-enclave-in-central-texas

Gruss,

Dee

chefkeem
Admin
Beiträge: 4127
Nachricht
am 11.02.2012

Hallo Dee,

Fredericksburg ist ca. 1 1/2 Autostunden von Austin entfernt. Wir fahren oefters mal durch auf unseren Texas Hill Country Ausfluegen. Da gibt es auch mehrere deutsche Gasthaeuser, aber ein deutsches Essen koch ich mir lieber selber.

Texas hat ueberhaupt viele Orte, die von Deutschen gegruendet wurden: New Braunfels, Weimar, Schulenburg, Gruene, usw. Ohne Deutsche oder Tschechen gaeb's fast kein Texas!  Lächelnd 

LG Achim

Hilfreiche Tipps für Artikel schreiben und Geld verdienen findet man auf meinen Pagewizz Tutorials!
Kanadier
Beiträge: 43
Nachricht
am 11.02.2012

Aha! Dann ist Texas vielleicht doch einen Besuch wert.

Obwohl Vancouver's "Deutscher Weihnachtsmarkt" auch so langsam wird.

Liebe Gruesse aus dem Norden.

Dee

chefkeem
Admin
Beiträge: 4127
Nachricht
am 12.02.2012

Oh ja, Texas ist sehr interessant und wunderschoen, vor allem das Wetter im Fruehjahr und Spaetherbst. Im Sommer ist es leider viel zu heiss. Da moechte man gar nicht aus dem Haus gehen.

Sehr viel Kunst und Kultur in Houston und Dallas (auch Austin) und wahnsinnige Aussichten ueber weites, flaches oder huegeliges Land, je nach Region. 

Austin hat den groessten Charm. Und hier gibt's im Durchschnitt woechentlich mehr Live-Music Veranstaltungen als in New York und Los Angeles kombiniert. 

Komm. Bald.  Lächelnd

Hilfreiche Tipps für Artikel schreiben und Geld verdienen findet man auf meinen Pagewizz Tutorials!
Laden ...
Fehler!